Seite 522 von 1788 ErsteErste ... 2242247251252052152252352453257262210221522 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.211 bis 5.220 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.192 Aufrufe

  1. #5211
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Demonstrationen in Hamburg: Polizei nimmt Dutzende .......s in Gewahrsam "Tag der Patrioten": Polizei in Hamburg nimmt 34 .......s fest - SPIEGEL ONLINE In Hamburg haben sich Tausende Menschen versammelt, um für Toleranz zu demonstrieren. Doch es kamen auch Recht5extreme, die Polizei nahm 34 .......s fest. Am Hauptbahnhof stoppten Sicherheitskräfte zwischenzeitlich den Zugverkehr. Bei Auseinandersetzungen in Hamburg hat die Polizei eine Gruppe von 34 .......s in Gewahrsam genommen. Sie hätten versucht, linke Demonstranten zu provozieren, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Da vor dem Bahnhof Hunderte linke Demonstranten protestierten, habe die Polizei die .......s mit einer S-Bahn herausgefahren und in eine Gefangenensammelstelle gebracht. Von weiteren Gruppen Rechtsradikaler war der Bundespolizei nach eigenen Angaben nichts bekannt. "Wir wollen keine ....., wir brauchen keine Hooligans!" --- Zeitgleich demonstrierten auf dem Hamburger Rathausmarkt Tausende Menschen für Vielfalt und Toleranz. "Wir wollen keine ....., wir brauchen keine Hooligans und wir brauchen keine Rassisten", sagte Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit (SPD). Mit Ausnahme dieser Menschen sei jeder in der Hansestadt willkommen. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) sagte: "Hamburg bekennt Farbe."
    Also doch staatlich gesteuerter Forentroll, oder einfach schwäche im verstehenden Lesen?

    hier nochmal

    Wegen linker Ausschreitungen in Hamburg: Bahnverkehr zeitweise eingestellt

    Deine "Anti" Faschisten haben mangels Rechter Gegenkräfte, Krawall mit der Polizei.

  2.  
    Anzeige
  3. #5212
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Quelle: Deutschlandfunk

    "Ein Viertel sind gar keine Flüchtlinge"



    Der Marokkaner Merouane Missaoua lebt und arbeitet in Wien. In seiner Freizeit dolmetscht er auf dem Westbahnhof für Flüchtlinge. Zahlreiche angebliche Syrer stammen in Wirklichkeit aus Algerien, Ägypten oder auch Marokko, ist Missaoua überzeugt. Eine günstige Gelegenheit, endlich nach Europa kommen zu können?


    CSU-Kritik sorgt weiter für Wirbel


    Erst kritisierte CSU-Chef Seehofer die Entscheidung Merkels, Flüchtlinge unregistriert aus Ungarn nach Deutschland einreisen zu lassen als Fehler, dann sprach sein Parteikollege Hans-Peter Friedrich von einer "beispiellosen politischen Fehlleistung". Die Empörung darüber ist vor allem in den Oppositionsparteien groß. Aber auch die SPD schlägt Alarm.



    "Wir betreiben hier ein Schlepper-Förderungsprogramm"


    Anstatt den gefährlichen Weg nach Europa auf sich zu nehmen, müssten Asylbewerber ihren Asylantrag in ihrem Heimatland stellen können, forderte Österreichs Außenminister Sebastian Kurz im DLF. So lege man den Schleppern das Handwerk und sorge dafür, dass auch Alte, Kranke und Schwache, die nicht zur Flucht fähig seien, eine Chance auf Asyl hätten.






  4. #5213
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Deine "Anti" Faschisten haben mangels Rechter Gegenkräfte, Krawall mit der Polizei.
    Ig....o Silone:
    „Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus».“

  5. #5214
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Also doch staatlich gesteuerter Forentroll, oder einfach schwäche im verstehenden Lesen?



    .
    Sowohl als auch.

    Meldet sich in einem Thailandforum an um gleich den Politikbereich "ausserhalb Thailands" aufzumischen.

    Fordert die Sperrung von Mitgliedern für Dinge, die gar nicht gesagt wurden.

    Der kann nur von der sogenannten ANTIFA sein, um mal ebenfalls mit dem Mittel der Unterstellungen zu arbeiten.

    Vielleicht der Youtube-User "Morgenthauplan"?

  6. #5215
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    - Die dt. Freiheit, wird am Hindukusch verteidigt -

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Gelegenheit, uns als gastfreundliches Land zu präsentieren, gibt es sicherlich noch reichlich.
    Das ist die späte politische Quittung dafür, dass wir uns in einem Land militärisch eingemischt haben, aber eigentlich am Anfang, nur Schulen und Brücken für die Afghanen bauen wollten. An Demos`s der dt. Bevölkerung gegen den Einsatz, kann ich mich nicht erinnern.

  7. #5216
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    "Sie öffnen die Grenzen und lassen uns im Stich"
    "Sind wir uns einig, dass wir am Limit sind und bald keine Flüchtlinge mehr aufnehmen können?" fragte am Donnerstag nach teilweise ruppigen Auseinandersetzungen einer der Teilnehmer. Niemand widersprach. Schlimmer noch, ein Ministerialer brachte es so auf den Punkt: "Wir befinden uns im Flugzeug, dem der Sprit ausgeht, und wir wissen nicht, was wir tun sollen."
    Innenminister warnen vor noch mehr Flüchtlingen - SPIEGEL ONLINE

    Keine Sorge, die haben alles im Griff!

  8. #5217
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Das ist die späte politische Quittung dafür, dass wir uns in einem Land militärisch eingemischt haben, aber eigentlich am Anfang, nur Schulen und Brücken für die Afghanen bauen wollten. An Demos`s der dt. Bevölkerung gegen den Einsatz, kann ich mich nicht erinnern.
    Es waren ja die Unterstützer der Antifa, welche den Einsatz in Afghanistan beschlossen haben, SPD und Grüne, wer sollte gegen so "fortschrittliche" Parteien demonstrieren?

  9. #5218
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Ich habe nun nacheinander Helmut Schmidt, Todenhöfer und Heinz Buschkowsky gelesen.

    Buschkowsky's Buch "Die andere Gesellschaft" hat bei mir so viel Aha- Erlebnisse hervorgerufen, dass ich ganze Kapitel als Merksätze markieren müsste.

    Er schreibt u.a. über einen 'Kulturrelativismus", d.h. das Rüpeleien und Gesetzesverstöße durch Angehörige anderer Religionen (hier Muslime) von den Gutmenschen der Mehrheitskultur mit den Worten "Das ist halt so bei denen" abgetan wird - Buschkowsky schreibt, dass er bei solchen Vorkommnissen immer 'nen Zorn bekommt.

  10. #5219
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    wer sollte gegen so "fortschrittliche" Parteien demonstrieren?
    Die NPD, AFD und der rechte Rand, sind doch sonst bei fast jeder Randale, an vorderster Front mit dabei.

  11. #5220
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    So war das heute in HH: die Antifa hat sich selber beworfen.. herzlichen Glückwunsch und leider in der bundesweiten Lügenpresse oder den Tagesthemen ausgeblendet. Normal

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07