Seite 497 von 1793 ErsteErste ... 3974474874954964974984995075475979971497 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.961 bis 4.970 von 17928

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.927 Antworten · 761.680 Aufrufe

  1. #4961
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Was sind die echt fetten Probleme?

    - Deutschland soll abgeschafft werden, es soll in einer zentralistischen EU aufgehen.
    Aha.. "Deutschland schafft sich ab" .. ist also keine Spinnerei eines Sarrazin.. sondern das ist Tatsache und alles was jetzt passiert, dient direkt oder indirekt der Beschleunigung des laufenden Abschaffungsprogramms.

    Könnte aber auch sein, dass die EU dabei abgeschafft wird, denn EU ist nur, wenn Deutschland zahlt.. Und wenn das abgeschaffte und erfolgreich von Asylanten geflutete Deutschland nicht mehr zahlt oder nicht mehr zahlen kann, ist die EU gleich mit abgeschafft und die europäischen Nationalstaaten ..außer Deutschland, welches weiter von den USA bevormundet werden könnte, .. sind wieder völlig souveräne Staaten, die sich von einer Zentralregierung in Brüssel keinerlei Vorschriften mehr machen lassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #4962
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Martin N. Komapatient in Münschen hat sich selbst zum Bahnhof gebracht, um den Notleidenden Flüchtlingen bei ihrer Ankunft zu zujubeln. Diese bewegenden Szenen haben ihn zu der Überzeugung gebracht, der Stadt München vorzuschlagen die Voraussetzungen für die Zuweisung seines Pflegeheimes (im Stillen) zu ändern, so dass nun Flüchtlinge an Statt behinderte Menschen in den Räumlichkeiten des Heimes wohnen dürfen.
    iSeine Eltern, die mit seinem Vorgehen nicht einverstanden sind, bezeichnete er noch als dämliche Nahziehs, unterschrieb eine Erklärung zur Organspende und bat die Stadt München ihm doch eine alte Matratze auf einer schön gelegenen Mülkippe zu organisieren.

    (es kann sein, dass ich einige Kleinigkeiten durcheinader gebracht habe)
    München: Komapatienten und Schwerstbehinderte sollen Asylbewerbern weichen | Journalistenwatch.com

  4. #4963
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Da kann vermutlich nur Deutschland helfen.
    Warum denn, hatten wir nicht gerade wieviel Milliarden/€ zur Rettung überwiesen ?

  5. #4964
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.683
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Warum denn, hatten wir nicht gerade wieviel Milliarden/€ zur Rettung überwiesen ?
    Die waren gröstenteils für die Rückzahlung Griechenlands an IWF und EZB. Inklusive Zinsen, man macht sowas ja nicht umsonst!

    Ach so, die griechischen Banken wollten auch ihren Anteil.

    Aber ich denke Du weißt das und dein Kommentar war nur ironisch gemeint!!

  6. #4965
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    safe_image.jpg

    Stimmen der Vernunft aus London, Moskau, Budapest, Griechenland und nun auch aus Paris; Marie le Pen Vorsitzende des französischen Front National kritisiert die Rolle Bundesregierung in der Asylkrise äußerst scharf. Die deutsche Regierung würde "per Masseneinwanderung Sklaven rekrutieren.. mit seiner morbiden Demographie wolle das Land von den Asylbewerbern profitieren, um die Löhne weiter zu senken, sagte sie nach Angaben der Welt. Die Flüchtlingskrise sei Teil riesiger Herausforderungen, vor denen auch Frankreich stehe.. unser Land hat weder die Mittel, noch Lust oder die Energie, großzügiger mit der Misere der Erde umzugehen. Einwanderung ist keine Chance, es ist eine Last."

    Zustimmung?
    ja / nein

  7. #4966
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    Wann kommen Stimmen der Vernunft aus Spanien?

    .
    .
    .

    Ansehen die Bilder aus Salou und an deutsche "Bahnhofsklatscher" verteilen, wenn man welche kennt..

  8. #4967
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Japan kommt komischerweise ohne Einwanderung aus, obwohl Japan eigentlich die gleichen demografischen Probleme haben müßte wie Deutschland. Trotz allem sind sie die Wirtschaftsmacht Nr. 3 weltweit, Deutschland belegt mittlerweile nur noch Platz 4.

    Was sind die größten Wirtschaftsmächte der Erde? -

  9. #4968
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    @JR

    "Stimmen der Vernunft"

    Diese Stimmen sagen schon seit vielen Jahren:

    Gebt den Menschen eine Lebensperspektive in ihren Heimatlaendern und beutet sie nicht aus, dann haben sie keinen Grund zur Flucht.

    Statt dessen werden Kriege vom Zaun gebrochen damit reiche Nationen an deren Ressourcen gelangen, oder die Konkurrenz davon fehrn halten.

  10. #4969
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Japan...
    Die muessen bis ins hohe Alter arbeiten, manche bis sie umfallen. Keine schoene Lebensperspektive, oder?

  11. #4970
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.194
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Japan kommt komischerweise ohne Einwanderung aus, obwohl Japan eigentlich die gleichen demografischen Probleme haben müßte wie Deutschland. Trotz allem sind sie die Wirtschaftsmacht Nr. 3 weltweit, Deutschland belegt mittlerweile nur noch Platz 4.

    Was sind die größten Wirtschaftsmächte der Erde? -
    Ganz ohne Einwanderung offensichtlich auch nicht.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Demogr...pans#Migration
    Ausländische Einwohner

    Mehr als 2,5 Millionen (wegen illegaler Immigration wahrscheinlich mehr)Wachstumsrate: 14,9 % in 5 Jahren
    Koreaner: 1 Million,
    Chinesen: 0,5 Millionen,
    Filipinos 0,5 Millionen,
    Brasilianer 250.000 (vor allem ethnische Japaner, die aus Brasilien heimkehren),
    Hinzu kommen Peruaner, US-Amerikaner, Kanadier, Briten, Indonesier, Thai, Afrikaner und andere Nationalitäten.
    Und was heißt nur noch Platz 4? Das liegt daran, dass sich China vor Japan geschoben hat, hinter denen Deutschland schon lange gelegen hat, alleine schon weil in Japan ein paar Menschen mehr leben.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07