Seite 480 von 1796 ErsteErste ... 3804304704784794804814824905305809801480 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.791 bis 4.800 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.868 Aufrufe

  1. #4791
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ..... oder hat wieder jemand die Zahlen nach unten geschraubt?
    Aber künstliche Panikmache und Zahlenakrobatik bring auch nix.

  2.  
    Anzeige
  3. #4792
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.778
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Aber künstliche Panikmache und Zahlenakrobatik bring auch nix.
    Schönreden und wichtige Entscheidungen aussitzen aber genausowenig.

  4. #4793
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Propaganda

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    WIR SIND ALLE UNGARN!"
    Wer ist wir ? Du kannst gerne nach Ungarn auswandern, ist nur die Frage, ob die Ungarn Dich haben wollen.

  5. #4794
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.423
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ...Christliche Kultur Europas...

    Zur christlichen Kultur zaehlt Fluechtlingen zu helfen.

  6. #4795
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Aber künstliche Panikmache und Zahlenakrobatik bring auch nix.
    Die Zahlen 800.000 - 1.000.000 stammen aus der Politik und die würden eher niedriger als höher schätzen!
    Dann beachte die Steigerung gegenüber 2014 (ca. 180.000) und es warten zig-Mill. in Afrika und Asien!

    Zudem können wir nur hoffen, daß sich die div. Moslem-Glaubensrichtungen nicht ebenso terrorisieren wie in ihren Heimatländern und ihren Krieg zu uns tragen!

    https://jungefreiheit.de/politik/deu...-fluechtlinge/
    Der Zentralrat der Muslime rechnet damit, daß allein in diesem Jahr mehr als 600.000 moslemische Asylbewerber nach Deutschland kommen. Er rechne damit,
    daß mindestens 80 Prozent der für dieses Jahr erwarteten 800.000 Flüchtlinge Moslems seien.
    „Schon jetzt haben wir Moscheegemeinden, die sich wegen der Flüchtlinge innerhalb eines Monats verdoppelt haben.

    Integration: Muslime bereiten selbst Musterland Kanada Probleme - DIE WELT

  7. #4796
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Die Zahlen 800.000 - 1.000.000 stammen aus der Politik und die würden eher niedriger als höher schätzen! Dann beachte die Steigerung gegenüber 2014 (ca. 180.000) und es warten zig-Mill. in Afrika und Asien!
    Es geht letztendlich, um die anerkannten Flüchtlinge oder pol. Verfolgte und die liegen weit unterhalb von einer halben Mio. Menschen. Und reine Panik-, Angstmache das irgendwann mal, dass chinesische kommunistische System zusammenbricht und an den dt. Grenzen 100 Mio Menschen stehn, bringen doch nix, dies nützt doch nur den rechten Rattenfänger.

  8. #4797
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.693
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Es geht letztendlich, um die anerkannten Flüchtlinge oder pol. Verfolgte und die liegen weit unterhalb von einer halben Mio. Menschen. Und reine Panik-, Angstmache das irgendwann mal, dass chinesische kommunistische System zusammenbricht und an den dt. Grenzen 100 Mio Menschen stehn, bringen doch nix, dies nützt doch nur den rechten Rattenfänger.
    Im ersten HJ 2015 sind 8 tsd Asylbewerber abgeschoben worden, bei 200 Tsd Asylbewerber im gleichen Zeitraum. Der Rest lebt jetzt mit Duldungsstatus in Deu und wird alimentiert.

    Selbst wenn sich die Ablehnungen signifikant erhöhen, gegen den Ablehnungsbescheid kann Einspruch erhoben werden und dann zieht es sich.........

    Was umgehend notwendig ist, ist das Flüchtlinge die sich nicht registrien lassen wollen (wie jetzt in Ungarn) postwendend abgeschoben werden.

    Und das die Regelungen was Asylantrag und insbesondere Unterhaltszuwendungen EU weit vereinheitlicht werden.

    Es geht nicht an das Deutschland und ein paar andere Länder die volle Last tragen und die osteuropäischen Länder sich einen schlanken Fuß machen.

    Habe gestern bei Illner den ungarischen Botschafter in Deutschland erlebt; klare Vorstellungen und Antworten auf der Basis geltenden Rechts.

    Dagegen Bosbach (war für de Maizaire da, weil der angeblich krank!!) und Ramelow (was für ein Schwätzer) einfach nur enttäuschend. Die haben wohl nicht mal geschnallt, das der Syrer aus Alleppo sich strafbar gemacht hat, weil er illegal eingereist ist. Der Ungar hat es denen erklären müssen!!

    Einfach eine Schande was sich bei uns in der Politik rumtreibt

  9. #4798
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.893
    @cedi............ich kenne Ungarn sehr gut, seit bald 50 Jahren, ja ich würde dorthin auswandern! Nur soviel zu Deinem "Angriff" auf @joachomrohl...................... Kennst überhaupt irgendwas von diesem Land, warst schon mal dort? Aber nicht mit dem Finger auf der Landkarte, sondern real.........
    Ich bin sicher nicht zu 100% mit Viktor Orban, aber mindestens zu 50%.................Denn er hat irgendwie recht, denn wer möchte in seiner Heimat nicht eine gewisse Ordnung haben?

  10. #4799
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Was umgehend notwendig ist, ist das Flüchtlinge die sich nicht registrien lassen wollen (wie jetzt in Ungarn) postwendend abgeschoben werden.
    Das ist nur Theorie. Die Praxis sieht so aus : Wohin sollen die abgeschoben werden, wer bezahlt das und wer lässt sie wo wieder ohne Pass rein ? ..außer Deutschland, wohin doch sowieso fast alle wollen.

    Und das die Regelungen was Asylantrag und insbesondere Unterhaltszuwendungen EU weit vereinheitlicht werden.
    Auch wieder nur Theorie. In der EU-Praxis machen nur die wenigsten mit.. Die meisten sind sowieso nur in der EU, weil Deutschland zahlt.. Auf sämtliches Einheits- und Solidaritäts-Bla Bla preifen sie doch nur.. Deutschland zahlt aber trotzdem weiter und Merkel predigt weiter von "..alternativlos"

    Es geht nicht an das Deutschland und ein paar andere Länder die volle Last tragen und die osteuropäischen Länder sich einen schlanken Fuß machen.
    Geht nicht gibt's nicht.. Du siehst doch, dass das geht. Die Schaumeiner machen sich einen schlanken Fuß und Deutschland trägt..verdienterweise.. die Last, denn Deutschland bietet die besten Anreize für illegale Einwanderung.

    Ist doch klar, dass sich das weltweit herumspricht. Deutschland betätigt sich sogar als kostenlose Werbeagentur für die Schleuserbranche. Die Schleuser können ihrer Kundschaft deshalb wahrheitsgemäß berichten und anhand von TV- und Presseberichten mit Aussagen führender deutscher Regierungsmitglieder inklusive des Herrn Bundespräsidenten sogar beweisen, dass man in Deutschland Flüchtlinge als eine Bereicherung betrachtet.

    Wer will denn da noch abseits stehen und sich trotz erhaltener Einladung nicht unverzüglich auf den Weg ins gelobte Land machen ?

    Habe gestern bei Illner den ungarischen Botschafter in Deutschland erlebt; klare Vorstellungen und Antworten auf der Basis geltenden Rechts.
    Der hat gut erzählen, denn nach Ungarn will sowieso kein Asylant..

  11. #4800
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Aber künstliche Panikmache und Zahlenakrobatik bring auch nix.
    Das macht eine ganze Menge.

    400.000 x 15.000 € = 6.000.000.000 €
    2.000.000 x 15.000 € = 30.000.000.000 €

    Das ist der Unterschied für das 1te Jahr.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07