Seite 436 von 1788 ErsteErste ... 3363864264344354364374384464865369361436 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.351 bis 4.360 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 757.941 Aufrufe

  1. #4351
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Profiteure waren jeweils Teile der jeweils verbleibenden Menschheit.
    Das ist der springende Punkt.

    Je mehr Menschen das begreifen, desto besser.

    Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin.

  2.  
    Anzeige
  3. #4352
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.667
    Wegen diesen 20-30 Hanseln machen die so einen Bohei. Da ist ja nach einem 2.Ligaspiel mehr Randale.

    Kommt aber wohl gelegen, kann man die hunderte von demonstrierenden Bürgern in einen Topf werfen und Stimmung machen!

    So wird man derzeit in Deutschland vom, sein Demonstrationsrecht gebrauchenden Bürger zum Gesocks, Pack und Naz.i gestempelt.

  4. #4353
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    3 Meldungen die Heute mir auffielen:

    Vermutlicher Angriff auf Til Schweiger,

    Flüchtlingsheim abgebrannt,

    Heidenau, dort war auch heute schon Gabriel und die BK Merkel richtete noch ``Worte´´ an den Rechten Mob;

    Alles wird mit der Rechten Szene in Verbindung gebracht und so wieder eine Grundlage für Neue Gesetze geschaffen, natürlich für unsere Sicherheit. Lassen wir uns überraschen, von der Einschränkung der Meinungsfreiheit im I-Net wurde ja schon geschrieben.

  5. #4354
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.541
    dazu gibt es bereits eine fertige eu gesetzevorlage entwickelt durch den ertc ableger fuer die eu,

    mfg
    peter1

  6. #4355
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.571
    Schaut doch mal nach Spanien, was dort so in punkto Demonstrationsrecht und Internet los ist. Oder die EU Länder, die testen, wie weit man mit der Einschränkung des Bargeldverkehrs gehen kann, oder Zypern, wo mal so der haircut bei 100.000 € geprobt wurde, oder die Länder der EU, die eine Strafbesteuerung von SparEinlagen eingeführt haben.......etc

    Mir fallen da nur die Worte von dem Dre..sa.. Juncker ein. Wir machen da mal was, und wenn keiner aufbegehrt, machen wir einfach weiter (so sinngemäß wieder gegeben)

  7. #4356
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Deutschland
    Sonntag, 23 August 2015

    Deutsche Linke empört:
    Yankees randalieren im Zug von Paris nach Amsterdam

    von Gerrit Liskow


    Nach dem brutalen Übergriff drei amerikanischer Soldanten und eines britischen Geschäftsmanns auf einen allein reisenden Marokkaner auf der Fahrt im Thalys von Paris über Brüssel nach Amsterdam haben führende VertreterInnen aller deutschen Parteien von der Bundesregierung schärfere Maßnahmen zum Schutz von allein reisenden Marokkanern gefordert.

    „So etwas darf sich niemals wiederholen“, meinte ein dieser Redaktion namentlich bekannter Grünen-Politiker und forderte weiter: „Statt den Angreifer einfach bewusstlos zu schlagen, hätten die Amerikaner zunächst einmal alle Möglichkeiten zu einer friedlichen Konfliktlösung ausloten müssen.“

    „Auge um Auge macht die Welt blind!“, warf eine führende Vertreterin der deutschen Links-Partei dazu ein.

    Auch aus der SPD-Fraktion ist Kritik am Vorgehen der US-Amerikaner zu vernehmen: „Es wäre zu überlegen, ob man den Amis nicht wenigstens die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel verbieten sollte, wenn man sie schon nicht an der Einreise nach Europa hindern kann.“

    Aus dem Bundeskanzleramt wurde bereits Verständnis für die empörten Reaktionen aus Opposition und Koalition signalisiert.

    „Für rechtliche Schritte ist es zu natürlich noch zu früh, aber wir müssen alle gemeinsam überlegen, wie die Politik besser auf extrem gewaltbereite Amerikaner und Briten reagieren kann, wenn sie wiederholt in der Öffentlichkeit randalieren“, so eine im Bundeskanzleramt beschäftige Dame, deren Namen wir an dieser Stelle nicht nennen können. .....


    Deutsche Linke empört: Yankees randalieren im Zug von Paris nach Amsterdam

  8. #4357
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1459174_981496061863066_1086917207264435189_n.jpg

    Viele Grüße aus Heidenau!

  9. #4358
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    apropos@strike und seine Quelle ´man trinkt keinen guten Wein aus einem schmutzigen Glas´

  10. #4359
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    letztlich werden sich die braunen anhänger mit der tatsache abfinden müssen, das die flüchtlinge nun einmal in heidenau sind.
    wenn das gesochse keine ruhe gibt, kann man das ganze auch militärisch absichern.

  11. #4360
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Vergiß mal den Mob in Suhl nicht, der größeren Schaden anrichtete.
    Das in Suhl war doch kein Mob, der Schaden anrichtete. Das waren traumatisierte Männer. Ausserdem hatten diese armen traumatisierten Männer das Recht, andere Menschen mit Eisenstangen, Messern, und Steinen zu verletzen, notfalls sogar zu töten. Immerhin wurden Seiten des heilige Koran zerrissen. Anscheinend müssen einige Deutsche noch an ihrer Willkommenskultur arbeiten. Immerhin gehört der Islam jetzt offiziell zu Deutschland. Auch für die linken Aktivisten, die in Heidenau gestern auf mutmaßliche N.azis losgingen, muss man mehr Verständnis entwickeln. Immerhin führe diese Leute den Aufstand der Anständigen an.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07