Seite 430 von 1794 ErsteErste ... 3303804204284294304314324404805309301430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.291 bis 4.300 von 17938

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.937 Antworten · 762.349 Aufrufe

  1. #4291
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.791
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Schwere Ausschreitungen in Sachsen. Der Rechtsstaat muss mit aller Härte die gegen die Na*is vorgehen. Die Ossis drehen ja total durch.
    Krawalle in Heidenau: Polizei richtet Sicherheitszone um Asylunterkunft ein

    Am 12.09. in Hamburg, gegen die Na*is:
    12.09.15 Gegen den Tag der deutschen Patrioten - Alle nach Hamburg! - Alles und jeden gegen den deutschen Mob! | de.indymedia.org

    Aus dem oberen Artikel, der Herr Tillich Zitat:„Das ist nicht unser Sachsen. Hier verstößt eine Minderheit brutal gegen Werte und Gesetze Deutschlands.“

    Richtig, eine Minderheit, auch Politiker genannt, verstösst brutal gegen die Werte und Gesetze und Interessen der Bevölkerung Deutschlands.

    Soviel Ehrlichkeit ist rührend.

  2.  
    Anzeige
  3. #4292
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.791
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Och Gottchen, Til Schweiger sagt: "Meine Partner werden öffentlich diskreditiert um mich zu treffen". Da kommt bei mir fast Mitleid auf, für Til und seinen Freunden von der Söldnerfirma. Da hat wohl jemand nicht damit gerechnet, dass mal jemand genauer hinguckt, wer so alles am Geschäft mit den Flüchtlingen profitiert.

    Flüchtlingsheim: Til Schweigers Kasernenpartner will nicht mehr - DIE WELT
    Da riecht ein Investor fette Gewinne.

  4. #4293
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Respekt, eine links(vorgeblich anti-)Faschistische Seite als Referenz.

  5. #4294
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.575
    Sagt mal, merkt ihr denn nicht, wie in den letzten Tagen die Staatsmedien umgeschwenkt sind? Zuerst versucht auf die Tränendrüsen zu drücken, jetzt druff auf den Mob.

    Wer also nicht stramm links , oder pädophil grün, wird in den braunen Sack gesteckt.

    Ich kann nur noch ....zen.

  6. #4295
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Gönn' Dir mal den 'Weltspiegel' von heute.
    Die politisch-korrekte Berichterstattung war mit den Händen zu greifen.
    Naja - wird wohl aber den meisten gefallen haben.

    Betreutes Denken - nie war es wichtiger als heute!

  7. #4296
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    806
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen

    Es ist mir allerdings auch völlig unverständlich, warum (scheinbar) normaldenkende Menschen sich im Forum nicht unmissverständich von wirklichen Rechts-Brazen wie jetzt in Sachsen distanzieren.
    Mach ich glatt.

    Wobei ich selbst nicht vor Ort war und die Presseberichterstattung nicht gerade neutral erscheint. Mich stört auch, dass ganze Orte/Städte/Regionen Pauschal diffamiert werden. Gerade von denen, die sonst immer vor pauschalen Urteilen warnen.....

  8. #4297
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Es sieht danach aus, als ob Deutschland sich in naher Zukunft aufreiben wird zwischen Recht5extremismus, Link5extremismus und dem Islam.
    Nee....Nur zwischen den rechten "Rechten" und dem Rest.

  9. #4298
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.791
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Respekt, eine links(vorgeblich anti-)Faschistische Seite als Referenz.
    Schön , ein Zitat "Deshalb heißt es für uns am 12. September, sich dem deutschen Mob mit allen Mitteln und auf allen Ebenen entgegenzustellen und ihn, egal ob er sich „patriotisch“ oder „nationalistisch“ nennt, anzugreifen."

    Mit allen Mitteln? Wie üblich, Steine schmeissen,Auto's abfackeln?

  10. #4299
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Mit allen Mitteln? Wie üblich, Steine schmeissen,Auto's abfackeln?
    ....Polizisten vermöbeln und alles den "Rechten" in die Schuhe schieben.

    Mein Gott. Wer glaubt den ganzen Medienschei§§ noch ?

  11. #4300
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.299
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Es ist mir allerdings auch völlig unverständlich, warum (scheinbar) normaldenkende Menschen sich im Forum nicht unmissverständich von wirklichen Rechts-Brazen wie jetzt in Sachsen distanzieren. Irgendwo sollte die landsmannschaftliche Verbundenheit auch ihre Grenzen haben.
    Ich weiss jetzt mal gerade nicht, ob ich mich bei Deinem letzten Satz angesprochen fuehlen sollte-auf jeden Fall kann ich Dir eine Antwort geben:
    Als vergangene Woche auch hier im Forum ein Foto dieser Heidenauer Inititiative mit einem NPD-Symbol auftauchte, schwante mir schon wo die Fahrt hingeht.
    Das Problem ist nur, das es mMn auch bewusst unterlassen wird staatlicherseits konsequent gegen diese Partei vorzugehen, da sie ja als nuetzliche Idioten sowohl den Politikern, als auch den Medien gegenueber genutzt werden, um "normale, besorgte, ueberrumpelte, getaeuschte,....Menschen"weiterhin zu diskreditieren, als "Schande" etc. Zu bezeichnen und somit die Fehler der Politik Dritten unter zu jubeln.Sehe gerade wie Politiker aller Coloeur in Sachen Heidenau wieder geballt die Haerte des Gesetzes allgemein gegen dieses widerborstige Wahlvieh fordert.Wo waren all diese Leute, als die linke Antifa die Polizei gnadenlos angriff ?
    Ich habe es Ende vergangenen Jahres selbst in Berlin-Marzahn erlebt, das einfache aber protestierende Buerger sich verbal mit den dort in geringer Stueckzahl beiwohnenden "Rechten"ziemlich erfolglos auseinandersetzten und sich verbaten ihrer Sache anzunehmen.
    Also ich distanziere mich ganz offensichtlich von NPD, Reichskriegsflaggen, trommelnden kostuemierten Hirnverbrannten etc.-werde aber hier im Forum, wie auch im taeglichen Leben mit meiner Kritik an verfehlter Politik(Griechenland, Fluechtlinge, Bildung, Armut etc.)weiterhin nicht hinter dem Berg halten.
    Und ich werde mal prophezeien, das die hier von Einigen eingestreute Befuerchtung, sie oder ihre asiatischen Ehefrauen wuerden frueher oder spaeter ei mal von dumpfen N.eon.azies aufgeklatscht nicht eintreten wird-sehr wohl aber die Wahrscheinlichkeit groesser wird von einflutenden oder bereits hier lebenden Individuen individuell bereichert zu werden.Ich erinnere gerne immer wieder an Johnny K.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07