Seite 420 von 1790 ErsteErste ... 3203704104184194204214224304705209201420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.191 bis 4.200 von 17900

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.899 Antworten · 760.223 Aufrufe

  1. #4191
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Wenn man sich mal erinnert, dass es in Syrien jahrzehntelang Trainingscamps für Terroristen gab, die dann tausende Juden in Israel ermordet haben und diese Leute kommen dann nach Deutschland mit ihrem Haß auf Juden und auf Israel.....

    Wenn ich Sendungen sehe im öffentlich rechtlichen Lügen-TV, wo schwadroniert wird über "die neuen N.azis", wo es in Wirklichkeit um einige Hundert oder vielleicht 1000-2000 N.azis geht, die angeblich so ungeheuer gefährlich sind, da könnte ich lachen, wenn es nicht so ein ernstes Thema wäre.

    In Wirklichkeit holt Deutschland sich nach und nach Millionen N.azis nach Deutschland, die die Juden hassen wie die Pest und alle Juden und Israel am liebsten sofort vernichten würden wenn sie könnten. Über diese neuen N.azis reden keiner im Lügenfernsehen, im Gegenteil, die Syrer sind die armen traumatisierten Opfer.

    Die Deutschen haben 4 Jahre den exzessiv Bombenkrieg erlebt und konnten auch nicht flüchten und sich woanders ins gemachte Nest setzen und komfortabel von Hartz4 und nebenbei Dealen oder Schwarzarbeiten im Ausland leben. Die haben ab 1945 ihr Land wieder aufgebaut, Steine geklopft und von vorne angefangen, ohne groß zu jammern. Das Wort "Traumatisiert" gab es damals wohl noch nicht.

    Sollen die Syrer ihre Probleme selbst lösen in ihrem Land, was sollen die hier in Deutschland. Als Moslems will die Syrer eh keiner haben, wie man am Beispiel Australien sieht, nur traut sich das in Deutschland keiner laut zu sagen.

    Dieses Jahr kommen 1 Mio, nächstes Jahr 2 Mio..... je mehr wir aufnehmen, je mehr werden kommen.

    In Afrika stehen hunderte Millionen bereit um demnächst Europa zu fluten. Die schwachen degenerierten Pappnasen wie Merkel und ihr schwacher unfähiger Innenminister de Maisiere werden nichts tun, die Flut zu stoppen, es werden also zig Millionen Afrikaner kommen. Afrika hat 1,1 Milliarden Einwohner, 200-300 Millionen Afrikaner würden sich sicher sofort aufmachen ins gelobte Land, wo Milch und Honig fließen und wo es jeden Monat 350 Euro Taschengeld gibt.

    Ich möchte nicht wissen, wie Deutschland in 20 Jahren aussieht, es wird auf jeden Fall ein völlig anderes Land sein, als jetzt. Es wird eng werden im jetzt schon völlig übervölkerten Deutschland. Deutschland hat übrigens fast die gleiche Bevölkerungsdichte wie Pakistan. Bald, in 20-25 Jahren wird Deutschland 100 bis 150 Millionen Einwohner haben, und die meisten Einwohner werden Moslems und Afrikaner sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #4192
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Ich kann mir bei dieser grottigen Entwicklung in Europa vorstellen, dass bei etlichen Senioren ganze Lebensplanungen kollabieren. Nett daheim sitzen bei Kräutertee und Streuselkuchen, das wird wohl nix. In ein europäisches Land oder in die Türkei gehen, keine Lösung. Auf nach Thailand. Vielleicht ersaufen die bald in Farang, vielleicht erwägen diesen Schritt bald Senioren, die nie daran gedacht hätten, woanders als im Sauerland oder im Allgäu alt zu werden.
    Vor allem wird der Braindrain weiter gehen, Hunderttausende hochqualifizierte Deutsche werden keine Lust haben, in einem von Moslems und Afrikanern dominierten Deutschland zu leben und hohe Steuern und Sozialabgaben für diese neuen Mitbürger zu zahlen.

  4. #4193
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    ..übrigends, viele senegalaisen verloren ihr leben im kampf für unsere Freiheit an der seite der alliierten.
    ..edle Motive ? .

    Die sind ihnen dann inzwischen wohl derart flöten gegangen, dass sie im eigenen Land lieber nicht mehr für die eigene Freiheit kämpfen wollen..und lieber als Asylanten nach Deutschland kommen. ?

  5. #4194
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    @loso..............Merkl wird in Wien das große "Bundesverdienstkreuz der Rep.Österreich" erhalten!??! Für was eigentlich?? In Wien ist die europ.Konferenz für den Westbalkan.........es kommt auch noch Steinmeier und andere um für den Westbalkan als neue EU-Mitglieder zu werben oder wegen der Asylanten??

  6. #4195
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Für was eigentlich??
    Obama bekam den Bombenpreis, bevor er praktisch im Amt war. Alles Verarsche.

  7. #4196
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    ..edle Motive ? .

    Die sind ihnen dann inzwischen wohl derart flöten gegangen, dass sie im eigenen Land lieber nicht mehr für die eigene Freiheit kämpfen wollen..und lieber als Asylanten nach Deutschland kommen. ?
    30 000 unschuldige soldaten aus senegal starben im 1. weltkrieg für uns in europa..und du findest das witzig?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Tirail...9n%C3%A9galais

  8. #4197
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    801
    Unschuldige Soldaten. Die sind doch für das heute tolerante

    Senegal gefallen, für dass die französischen Kolonialherren sich verantwortlich zeigen.

    Hattest Du nicht irgendwas mit den Franzosen am Hut ?😂. Schäm Dich.

  9. #4198
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    @Kubo.............heidi versteht nicht was heute in Afrika los ist, was gewesen ist inter. niemanden mehr. In Westafrika gibt es keinen Grund um von dort wegzugehen, es gibt keinen Krieg, höchstens Kriminalität!

  10. #4199
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.302
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    30 000 unschuldige soldaten aus senegal starben im 1. weltkrieg für uns in europa..und du findest das witzig?
    Das ist eine selten daemliche Aussage, die ich tatsaechlich witzig finde.

    Die im ersten Weltkrieg fuer Frankreich kaempfenden senegalesischen Soldaten kaempften fuer die imperialen Interessen Frankreichs und nicht "fuer uns in Europa".

  11. #4200
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Kann man den Verantwortlichen, die am laufenden Band in Seenot geratene 'Flüchtlinge' retten nicht mal klar machen, das sie sich an dem möglichen Tod der Menschen mitschuldig machen.

    Solange das Geschäftsmodell der Schlepper nicht zustört wird werden immer wieder 'Flüchlinge' in überfüllte und seeuntaugliche Boote auf die Reise geschickt!!

    An jedem dieser Toten sind auch die Verantwortlichen in Europa mitschuldig!

    Diese Untätigkeit der EU ist unfassbar!!

    Fast 3000 Menschen in Seenot

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07