Seite 365 von 1796 ErsteErste ... 2653153553633643653663673754154658651365 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.641 bis 3.650 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.954 Aufrufe

  1. #3641
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Diese ``Prominenz`` Kopfschüttel!

    Gegen Fremdenhass ist voll OK, nur beim durchlesen des Artikels dürften sich trotzdem viele Menschen unverstanden fühlen.





    Campino fordert Widerstand gegen Fremdenhass: "Gesellschaft muss dagegenhalten"
    Auf ihrer aktuellen Tour geben sie zweitgenannten Song wieder zum Besten, mit einer neuen, angepassten Liedzeile: "Dies ist das Land, in dem so viele schweigen, wenn Pegida auf die Straße geht."
    Campino fordert Widerstand gegen Fremdenhass: "Gesellschaft muss dagegenhalten"

  2.  
    Anzeige
  3. #3642
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    WIR ALLE SIND FLÜCHTLINGE
    In einem übertragenen Sinn, sind wir doch alle Flüchtlinge. Wir alle sind Fremde auf dieser Welt. Wir alle sind Vertriebene; vertrieben aus dem Paradies.
    In unserem Leben sind wir stets unterwegs. Niemand weiß, wohin ihn das Leben führen wird. Sicher ist uns allen nur der Tod.
    MystikerInnen aller spiritueller Traditionen lebten aus dem Bewusstsein heraus, dass das Wesentliche im Leben der Weg, das sich Entwickeln, das Offensein auf die Zukunft hin, ist.
    Franz von Assisi hat z. B. aus seiner spirituellen Erfahrung heraus folgenden Satz formuliert: „Ihr Wanderer des Weges. Es gibt keinen Weg, es gibt nur das Wandern.“
    Eine der wichtigsten Fragen für uns in allen Lebenssituation ist: „Was ist mein nächster Schritt?“

  4. #3643
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    719
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    Eine der wichtigsten Fragen für uns in allen Lebenssituation ist: „Was ist mein nächster Schritt?“
    Und die allerwichtigste Frage für uns alle ist: Wenn ich diesen oder jenen Schritt gehe - werde ich scheitern oder reüssieren?

    Die Antwort kennt nicht einmal Google. Wir alle müssen's einfach ausprobieren. Auf eigene Gefahr. C'est la vie ...

  5. #3644
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Über diese esotere Vorstellung von Flüchtlingen werden selbst die realen Flüchtlinge den Kopf schütteln.

  6. #3645
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    WIR ALLE SIND FLÜCHTLINGE
    In einem übertragenen Sinn, sind wir doch alle Flüchtlinge. Wir alle sind Fremde auf dieser Welt. Wir alle sind Vertriebene; vertrieben aus dem Paradies.
    Wenn das tatsächlich so wäre, müßte der Diktator "Gott", der das angeblich verbrochen hat, wohl als so eine Art gnadenloser IS-Boss angesehen werden.

    Hat zwar die Eva nicht gleich enthauptet, weil sie verbotenerweise einen Apfel geklaut hat und nach dessen Genuß plötzlich zu ihrer Überraschung feststellte, dass ihr Mann Adam und sie völlig nackt im Garten Eden herumliefen..,

    ..aber wegen einer solchen Lappalie gleich vertrieben zu werden, ist doch ebenfalls echt unterste Schublade..

    Das damals zur Vertreibung geführte "Delikt" wäre heutzutage selbst beim mörderischen IS-Gottesstaat mit ein paar Peitschenhieben oder einer außergerichtlichen Vergewohltätigung geahndet worden.. und wäre dann kein Thema mehr.

    Also vergiss besser deinen unpassenden Vergleich und lass dir ggf. nach Verzehr eines die angestrebte Erleuchtung verstärkenden Apfels (..wie Eva es einst gemacht haben soll..) , etwas Neues und möglichst Überzeugenderes zum Thema Flüchtlinge einfallen.

  7. #3646
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    719
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    ... oder einer außergerichtlichen Vergewohltätigung geahndet worden..
    Kubo, falls du tatsächlich in deiner Argumentation ernst genommen werden möchtest, dann unterlasse bitte solch ein 5existisches Vokabular. Danke im Voraus.

  8. #3647
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.778
    Vertrieben aus dem Paradies... Heidi... Tut mir leid, ich kann dich nicht ernst nehmen...

  9. #3648
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Vertrieben aus dem Paradies... Heidi... Tut mir leid, ich kann dich nicht ernst nehmen...
    muss man auch nicht, das ist nur dummes naives Gewäsch entsprungen aus Träumereien und Phantastereien.

    Weil alle so lieb sind geht Heidi gern nachts durch den Park und schließt nachts ihre Wohnungstür nicht zu.

  10. #3649
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.540
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Natürlich könne wir Salafisten, Familienclans, kriminelle Roma, Migranten-Rocker, PKK-Mitglieder und sonstige Klein und Großkriminelle auch als liebe Jungs und feine Kerle bezeichnen, die einfach eine schlechte Kindheit hatten. Ich hatte Member Alder jedenfalls so verstanden, dass er die hier von mir aufgezählten netten Menschen, und nicht sämtliche ausländische Mitbürger meinte.
    Verarmte Rentner, einfache Arbeiter, Mindestlöhner....kurz und gut Leute die es im Leben schwer hatten, haben meine volle Solidarität. Dazu gehören auch Ausländer.

    Meine volle Verachtung haben Menschen, die nichts anderes Im Sinn haben, als die Allgemeinheit zu schädigen. Also: Abzocke von Sozialleistungen, Diebstahl und Betrug, Menschen, die ihren Müll vor die Tür werfen, einen Haufen im Stadtpark setzen, in Nachbars Garten pinkeln und unter der Treppe kopulieren. Dazu gehören auch Deutsche.

    Wie darf man die denn nennen ohne gegen die Forenregeln zu verstossen? "Asoziale" vielleicht?

    Als "Asoziale" würde ich übrigens auch diverse Banker bezeichnen, die ganze Staaten in den Ruin treiben um sich die Taschen voll zu machen.

  11. #3650
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    719
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ...
    Absolute Zustimmung. Daher mein "Danke".

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07