Seite 340 von 1792 ErsteErste ... 2402903303383393403413423503904408401340 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.391 bis 3.400 von 17917

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.916 Antworten · 761.008 Aufrufe

  1. #3391
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Andere sehen in ihm einen unqualifizierten Hetzer.
    @ amsel-das Andere ihn so sehen,weiß ich.Das Du Dich deren Einschätzung anschließt,glaube ich eigentlich nicht(hoffe jedenfalls nicht).
    Der Sarrazin war und ist für mich ein furztrockener Finanzbürokrat,dessen seitenlangen statistischen Ergüsse möglicherweise seiner Akribie geschuldet sind aber vielleicht auch realitätsnah waren.Seine vor Jahren im Buch erfolgten Schlüsse sind jedoch eingetreten bzw. wurden in seinen Folgen noch um ein Vielfaches übertroffen.Seinen Sprachduktus(Deutschland schafft sich ab)nehmen inzwischen auch halbwegs solide meist Regionalpolitiker und medial Beweihräucherte gerne in ihr Vokabular auf.
    Er hat genau wie z.B. ein Buschkowsky in Kenntnis der auf uns alle zukommenden Problematik die Finger in die Wunde gelegt und wurde und wird dabei auf das Schlimmste diffamiert. Jedoch sind mir solche Gestalten immer noch lieber als z.B. eine Frau Hermann(aus Kreuzberg), ein Herr Jäger(aus NRW) oder ein Herr Maaß(aus dem SL)-allesamt keine geistigen Leuchten,eher geistige Brandstifter im Auftrage ihrer Parteien.

  2.  
    Anzeige
  3. #3392
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @ amsel-das Andere ihn so sehen,weiß ich.Das Du Dich deren Einschätzung anschließt,glaube ich eigentlich nicht(hoffe jedenfalls nicht).

    S. spricht Probleme an, die diskutiert werden muessen. Nur bei den Problem-Ursachen hapert es ganz gewaltig.Stichwort: Genetik. In diesem Punkt hat er keinerlei Qualifikation.

  4. #3393
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    was @ singto mit seinen Verweis auf die Prostitution von Nigerianerinnen und diesem ominösen diplomatischen Vertreter meint:Sind jetzt diese Nigerianerinnen der Abschaum,oder die männlichen Vertreter seines Volkes, die eben diese Frauen ausbeuten ?
    Du sollest den Bericht schon lesen, der heißt "Frauen verkaufen Frauen" und es geht nicht um die männlichen Vertreter eines Volkes, die eben diese Frauen ausbeuten. Das ganze System dahinter ist Abschaum, es gab vor Jahren schon mal eine gute Sendung darüber in ARD/ZDF. Mal googeln.

  5. #3394
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Du sollest den Bericht schon lesen, der heißt "Frauen verkaufen Frauen" und es geht nicht um die männlichen Vertreter eines Volkes, die eben diese Frauen ausbeuten. Das ganze System dahinter ist Abschaum, es gab vor Jahren schon mal eine gute Sendung darüber in ARD/ZDF. Mal googeln.
    Wie gesagt ist abgespeichert und wird verarbeitet.Apropos Frauen verkaufen .....Mir ist dieses Jahr bereits mehrfach aufgefallen,das es in Italien vorrangig Afrikanerinnen sind, die auf den Plätzen, Promenaden, Lungomari die stets größer werdende Anzahl von fliegenden Händlern mit Gucci-Brillen/Taschen-Verschnitten etc. einteilen , einweisen und wahrscheinlich auch abkassieren.Gespräche mit der Polizei werden von ihnen ebenso übernommen, wie das Verscheuchen neuer oder "unkooparativer"Landsleute durch eigene "Security".Ein Freund und Kollege aus dem Senegal meinte nur, das diese Frauen zuerst auch illegal nach Ita gekommen sind, dann geheiratet haben und sich nach und nach in diese neue Rolle heraufgearbeitet haben-ich gehe jetzt aber mal nicht von Zwangsprostitution aus.

  6. #3395
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.572
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    .......oder ein Herr Maaß(aus dem SL)-allesamt keine geistigen Leuchten,eher geistige Brandstifter im Auftrage ihrer Parteien.

    Gerade der Herr Maaß ist eine der unnötigsten Gestalten, die sich in der Politik so rumtreiben. Im Leben noch nix produktives gearbeitet (sorry, ein Jahr bei Ford am Band), liegt er jetzt dem Steuerzahler auf der Tasche.

    Ich bin dafür, dass jeder, der in die Politik will (politisches Amt) mindestens 10 Jahre in der freien Wirtschaft gearbeitet haben muss.

    Mit frei meine ich aber keine Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Stiftungen etc. Sondern "ehrliche Arbeit" mit Wertschöpfung.

  7. #3396
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.682
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    ....................

    Ich bin dafür, dass jeder, der in die Politik will (politisches Amt) mindestens 10 Jahre in der freien Wirtschaft gearbeitet haben muss.

    Mit frei meine ich aber keine Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Stiftungen etc. Sondern "ehrliche Arbeit" mit Wertschöpfung.
    Wäre ich auch dafür, allerdings hätten wir dann fast keine Abgeordneten mehr.

    Auf das derzeitige Politpersonal kann man getrost verzichten, Nahles, Gabriel, Kauder, Dobrindt, de Maiziere und Co, alles politischer Unterdurchschnitt. Und da fallen mir noch mehr ein.

  8. #3397
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    Hat mal ein viel zu früh gestorbener Deutscher gesagt:

    Früher sagte man: Kopf- und Hand-Arbeiter. Die Schreihälse der ..... plakatieren: »Arbeiter der Stirn und der Faust!« Die Stirn, das ist der Kopfteil, mit dem die Ochsen ziehen, und eine Hand, die zur Faust geschlossen ist, kann überhaupt nicht arbeiten.
    Wie "produktiv" ist denn z.B. die Arbeit einer Kindergärtnerin?

  9. #3398
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Wie willst Du denn das beurteilen können? Herr Bokwango spricht doch nur eine ganz spezielle Spezies seiner Landsleute an und geht selbst mit seinen afrikanischen Regierungen ins Gericht. Herr Bokwango ist einfach einer der nicht um den heissen Brei herumredet.
    Eine Diskussion darüber ist müßig, denn wie inzwischen von anderen Mitgliedern erörtert wurde, ist das Bokwango Zitat gar nicht mehr aktuell. Es wurde offensichtlich nur zur Stimmungsmache beigesteuert.

    Bei Stimmungsmache gegen Immigranten/Ausländer endet für mich persönlich die Meinungsfreiheit. Das Strafgesetz sieht das übrigens auch so (siehe § 130 StGB Volksverhetzung).

    Insofern würde ich vorschlagen so etwas ganz zu lassen, bevor es ins Auge geht.

    Cheers, X-pat

  10. #3399
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.572
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Hat mal ein viel zu früh gestorbener Deutscher gesagt:



    Wie "produktiv" ist denn z.B. die Arbeit einer Kindergärtnerin?
    Sehr produktiv, denn sie fördert das höchste, nachhaltigste "Wirtschaftsgut" das wir haben. Unsere Kinder und damit unserer Zukunft.

  11. #3400
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ...Und da fallen mir noch mehr ein.
    Mir fällt da spontan Rezzo Schlauch ein, der mal gaaaaaaz dick ins Rohölgeschäft einsteigen wollte.

    Jetzt haben ihn seine grünen Spezies in der Landesregierung mit einem satt dotierten Rektor-Posten in einer neu geschaffenen Hochschule für Animation und Games versorgt. Absolut geil. Auch was er da so gehaltvolles dozieren möchte:
    Neue Hochschule in Stuttgart: Rezzo Schlauch wird Rektor - Stuttgart - Stuttgarter Zeitung

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07