Seite 336 von 1794 ErsteErste ... 2362863263343353363373383463864368361336 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.351 bis 3.360 von 17933

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.932 Antworten · 762.019 Aufrufe

  1. #3351
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @kudo

    england, frankreich, russland, belgien sind ebenfalls vom nationalitischem denken gepraegt, z.b. grande nation.

    mfgpeter1
    Ja, ..nur solltest du diese Denkweise nur erst dann als negativ betrachten, wenn sie auch dazu führt, anderen Staaten Schaden zuzufügen. Sonst ist ein Vergleich mit dem z.B. im 3. Reich praktizierten Nationalismus nämlich völlig unangebracht und dient lediglich dazu, auf Andersdenkende mittels verbalem Schwingen der N.azi-Keule derart Einfluß zu nehmen, damit sie vor lauter Angst, als N.azis angesehen zu werden, auch noch ihren letzten schon von Natur aus im Menschen vorhanden ..gesunden.. Egoismus über Bord werfen sollen.

    Lass die von dir genannten Nationen also "nationalistisch" denken was sie wollen . Dazu, andere Länder auf kriegerische Weise zu unterwerfen, sind diese Länder heute trotzdem nicht mehr in der Lage und das werden sie auch gar nicht wollen. Nicht einmal Russland.. oder sind die Russen etwa, ohne dass wir es bemerkt haben in die Krim einmarschiert und sie "heim ins Reich geholt" ? In der Ukraine haben sie sich natürlich eingemischt, um den Amis den dort durchgeführten "friedlichen" Feldzug zur Einverleibung eines ehemaligen Ostblocklandes ins westliche Lager zu torpedieren..
    Hätte ich auch gemacht, wenn mir die Amis mit ihren Stützpunkten schon an allen Grenzen so unverschämt dicht auf die Pelle gerückt wären. Wie empfindlich die Amis aber selbst auf so etwas reagieren, hat man ja einst in Kuba gesehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3352
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    weiss nicht so recht 3 afros, 3 albaniker gegen 1000 bangladeshis, pakistanis ??

    mfgpeter1

  4. #3353
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.869
    warum denn nicht?? Ich lebte lange Jahre im "damaligen West-Berlin", in Spandau, nicht weit weg von der Mauer, am Wochenende fuhren wir mit meinem Motorrad nach Steinstücken in eine soggen. Enklave, das war ein Stück Land in der "DDR" gelegen, jedoch Westberlin, wo eine nette Kneipe gewesen ist als Bikertreffpunkt! Eine Idyle aber hinter Mauern, es gab noch einige romantische ähnliche Plätze an der Mauer............und damals war Berlin "ein Dorf" und friedlich, man traf sich überall und nirgends und kannte viele. Heute ist Berlin........nun ja, was eigentlich? Eine besch......eidene Großstadt geworden, teures Wohnen, kriminell und mit Asylanten überschwemmt, das ist nicht mehr "mein Berlin", daher kann ich verstehen, wenn viele Menschen hinter der Hand, sich die Mauer wieder zurückwünschen, damit es ruhiger und friedlicher wird!

  5. #3354
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.246
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Warum treffen sich die Limousinen-Libanesen eigentlich immer gerade in Essen?

    Weil sich ein Teil der Sippe hier niedergelassen hat. Die Limos kommen dann mit einem anderen Teil des Familienclans aus Duisburg und Düsseldorf angefahren für die "Familienfeiern"!

    Ich kann ja mal vorsichtig anfragen ob sie das nächste gemütliche Beisammensein nicht mal in Duisburg stattfinden lassen damit du auch mal mitten im Geschehen bist. Am Besten an dem Tag wenn Muddi zu Besuch ist.

    Warum kann man es nicht wie die alten Römer machen. Alle ins Rot-Weis oder MSV Stadion schicken und das Publikum darf am Ende mit Daumen runter oder hoch entscheiden ob die Überlebenden überleben dürfen.

  6. #3355
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC02863.JPG

    Mal durchgefahren hueher ? kurz nach Albrecht´s Teerofen..

  7. #3356
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Deshalb nun diese "längere Version" zum besseren Verständnis..
    Vielen Dank.

    Das ist sehr nett von dir.

    Ich kann bei dir nicht voraussetzen, dass du meine Kommentare zum Thema USA in diesem Forum gelesen hast.

    Aus diesen Kommentaren geht hervor, das ich der US-Fuehrung gegenueber sehr kritisch eingestellt bin.

    Ich hatte mehrmals darauf hingewiesen, dass man sich bei Interesse, ueber die Ursachen der weltweiten Unruheherde,

    mit der Geostrategie der USA befassen sollte.


    Hierzu kann man sich die sehr ausfuehrlichen Strategien des Herrn Zbigniew Brzezinski naeher betrachten.


    Mein Dagegenhalten bei der Fluechtlings-Diskussion ist hauptsaechlich wegen eindeutiger Diskriminierung

    bestimmter Ethnien durch @joachimroehl.

    Gegen moderaten "Stolz" auf sein Vaterland habe ich keine Einwaende.

    Ich spreche mich aber gegen Leute aus die zum Extrem neigen.

    Deine Kommentare empfinde ich meist als vertretbar,

    aber das "grosse Bild" ist fuer dich noch nicht vollumfaenglich erkennbar,

    weil der Begriff NATION fuer dich noch eine grosse Rolle spielt.

  8. #3357
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.869
    @joachimR.............nein kenne ich glaube, nicht? Wo soll das sein?

  9. #3358
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ist die alte RAB in Verlängerung der AVUS auf Ostseite gen heutiger A9 und inzwischen stillgelegt

  10. #3359
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.305
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Es gab viele Clavigo, welche im sozialistischen Moskau willkommen waren, seien es Architekten......und selbstredend Kommunisten und sonstigen Widerstandkämpfern wie Pieck und nicht vergessen eine große Zahl von Offizieren und sogar Generälen wie GFM Paulus.....
    Generalfeldmarschall Paulus war nicht in die Sowjetunion immigriert sondern deren Kriegsgefangener.

    Dass du die Dinge staendig so zu verdrehen versuchst, spricht allerdings Baende ueber deine Glaubwuerdigkeit im Allgemeinen.

  11. #3360
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.869
    OK, dann bin ich dort unterwegs gewesen, sah etwas anders damals aus?

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07