Seite 33 von 1789 ErsteErste ... 23313233343543831335331033 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 17887

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.886 Antworten · 759.306 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Warum sollen wir uns hier in D. nicht gesund schrumpfen ?
    Wir sind eines der am dichtesten bevölkerten Länder der Welt und können ohne Probleme
    mal so 10 Mill. weniger werden .
    Die Finanzierung der Rente ist kein Argument .
    Es ist in Zukunft Schwachsinn die Finanzierung der Rente an den Lohn oder das Gehalt zu koppeln ......................
    Ich bin doch nicht der Einzige, der so vernünftig denkt.
    Was sollen wir mit Millionen Menschen, die nur in prekären Arbeitsverhältnisse einzugliedern sind und in späteren Jahren nur über Maschinenlaufzeiten von den Firmen finanziert werden müssen. Steuerfinanziert von Firmen, weil Arbeitnehmer unterhalb des Eingangssteuersatzes entlohnt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Das geschieht doch längst. Ohne Bundeszuschüsse zur Finanzierung der Ostrentner und v.A. aus Polen, Russland und sonstigen Gebieten der 'germanischen Rückwanderer', die nie einen Pfennig in die Kasse einzahlten, wäre die RV doch schon lange total am Ende.
    Du bist mir immer so weit voraus. Seit wann zahlen jetzt Beamte in eine Renten/Pensionsversicherung und wie viel von ihrem Gehalt?

  4. #323
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.239
    Ca. 45 % der Arbeiter zahlen keine Lohnsteuer !
    Die Abzüge bestehen nur aus den Sozialversicherungen .
    Die Arbeitnehmer mit höheren Einkommen Einkommen zahlen dafür doppelt .
    1. Die Beiträge 2. Über die Steuer in den Bundeszuschuß für versicherungsfremde Leistungen .
    Wer das in Ordnung findet ist ein Depp .

    Sombath



    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du bist mir immer so weit voraus. Seit wann zahlen jetzt Beamte in eine Renten/Pensionsversicherung und wie viel von ihrem Gehalt?

  5. #324
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    ....
    1. Die Beiträge 2. Über die Steuer in den Bundeszuschuß für versicherungsfremde Leistungen .
    Wer das in Ordnung findet ist ein Depp .

    Sombath
    Die Rentenzuschüsse aus Steuergeldern sind nun mal Tatsache.

    Dass die RV von Kohl, seinen Vorgängern und Nachfolgern missbraucht wurde ist nun mal Fakt.

    Eine klare Trennung zwischen Leistungsträgern und -empfängern auf der einen Seite und Nutzniessern die zum RV-System nichts beigetragen haben, ist somit nicht gegeben.

  6. #325
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt schon das zweite mal , daß du mich in solch einem Ton anpisst .
    Hier liegst Du falsch, ist aber auch egal.

  7. #326
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.547
    was D benoetigt ist eine qualifizierte Zuwanderung analog zum austr. System Schieber auf Schieber zu. Dazu noch der ersten 2 Jahre aus eigener Tasche
    den Aufenthalt finanzieren.

    MfG
    peter1

  8. #327
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Der türkische Bund und die Grünen wissen am besten, wie man die Steuerzahler in Deutschland richtig abzocken kann :

    "Anders als der DGB will sich allerdings nun der Türkische Bund Berlin-Brandenburg an der rechtlichen Beratung von Flüchtlingen beteiligen. Am Donnerstag biete der Bund erstmals eine kostenlose Rechtsberatung in den Räumen der Ausländerbehörde in Moabit an, hieß es."

    http://www.rbb-online.de/politik/the...e-debatte.html

    Von der der grünen Bezirksregierung in Friedrichshain-Kreuzberg musste wegen Geldmangel eine Haushaltssperre verhängt werden mit ganz üblen Begleiterscheinungen - insbesondere an Schulen.

    "KREUZBERGHier geht fast nichts mehr: Der Umgang des Bezirks mit den Flüchtlingen in der Gerhart-Hauptmann-Schule hat Friedrichshain-Kreuzberg finanziell das Genick gebrochen. Die drastische Konsequenz: Haushaltssperre!„Das ist extrem unangenehm für uns“, sagt Sascha Langenbach, Sprecher von Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne). Der Berliner CDU-Abgeordnete Kurt Wansner erklärt im KURIER, was das genau bedeutet: „Es gibt kein Klopapier mehr für Behörden, kein Bastelmaterial mehr in der Kita, keine Grünanlagenpflege und eine eingeschränkte Schulreinigung.“ (Berliner Kurier)

  9. #328
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.065
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Was ist das nun wieder fuer Kaese? Warum muss man die Rente steuerfinanzieren, wenn jeder jeden Monat dafuer einzahlt?! Die Rente muss man nicht doppelt finanzieren, auch wenn dieser Geschichte anscheinend jeder in und um Deutschland auf den Leim geht.
    Es wird auf jeden Fall mit unseren Steuern zusätzlich finanziert mit allgemeinen Bundeszuschüssen und zus. Bundeszuschüssen, die sich z.B. 2010 auf 81,2 Mrd. addierten!

    Der Hauptgrund sind (wie auch bei der GKV) viele versicherungsfremde Lasten, die vom Gesetzgeber der GRV aufgebürdet wurden!
    Gesetzliche Rentenversicherung (Deutschland) ? Wikipedia

  10. #329
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.239
    Ja ist richtig , aber muß das so bleiben ?
    Die Totengräber der Rentenvers. waren die Typen von der FDP ( Gott sei Dank sind sie weg )
    aber mit starker Hilfe meiner ehemaligen Partei der SPD .
    Wie der letzte Raub in die Rentenkasse von der Nahles zeigt ( Mütterrente )

    Sombath



    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Die Rentenzuschüsse aus Steuergeldern sind nun mal Tatsache.

    Dass die RV von Kohl, seinen Vorgängern und Nachfolgern missbraucht wurde ist nun mal Fakt.

    Eine klare Trennung zwischen Leistungsträgern und -empfängern auf der einen Seite und Nutzniessern die zum RV-System nichts beigetragen haben, ist somit nicht gegeben.

  11. #330
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.954

    Arrow

    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    .... Die drastische Konsequenz: Haushaltssperre!„Das ist extrem unangenehm für uns“, sagt Sascha Langenbach, Sprecher von Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne). Der Berliner CDU-Abgeordnete Kurt Wansner erklärt im KURIER, was das genau bedeutet: „Es gibt kein Klopapier mehr für Behörden, kein Bastelmaterial mehr in der Kita, keine Grünanlagenpflege und eine eingeschränkte Schulreinigung.“ (Berliner Kurier)
    Das sind ja unhaltbare Zustände.
    Warum höre ich den Satz nicht aus den Mündern der Verantwortlichen.
    Müssen Betroffene ebend bei Reinigung, Pflege selbst Hand anlegen bzw. sich einschränken. Könnte dann auch Schule machen, bei denen in letzter Zeit so oft zu vernehmen ist das unhaltbare Zustände herrschen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07