Seite 311 von 1794 ErsteErste ... 2112613013093103113123133213614118111311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.101 bis 3.110 von 17938

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.937 Antworten · 762.449 Aufrufe

  1. #3101
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.131
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Was dich gleich dazu veranlasst diesen Schwachsinn weiter zu verbreiten.

    Ist halt Jo roe's Niveau - er kann nicht anders.
    Er ist ein Hetzer und Fremdenfeind.

  2.  
    Anzeige
  3. #3102
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Die Zuwanderer in den Ruhrpot waren aber hauptsächlich polnische Katholiken ,
    mit denen es keine großen Probleme gab .
    Die ersten " Gastarbeiter " hauptsächlich Italiener , Spanier , Portugiesen u. Jugoslawen
    haben auch keine Probleme gemacht .
    Selbst die erste Generation der Türken hat sich gut eingelebt .
    Die 3. Generation der Türken u. die neu zureisenden Mosleme machen Ärger ! !
    Durch die strikte Religion findet auch so gut wie keine Vermischung der versch. Völker statt
    und es bilden sich Gettos .
    Das kann auf Dauer nicht gut gehen ! !

    Sombath



    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Vor 100 Jahren gab es z. B. im Ruhrgebiet und am Rhein längst ein "Mischvölkchen" - am Rhein schon 2000 Jahre lang.

  4. #3103
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Soll von Tunesien nach Hamburg ein Fährdienst eingerichtet werden ?
    Oder wie stellst du dir das vor ?

    Sombath



    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    «Es ist wieder einmal Zeit für einen Aufstand der Anständigen», so die Botschaft des Videos.

    Die Anständigen, die lauthals rufen: "Refugees welcome" und gleichzeitig intensiv mit am Ausbau der Festung Europa arbeiten.
    Sogenannte Hassschreiber sollen jetzt alle vor Gericht gezerrt werden, aber wer verurteilt die Verantwortlichen wegen unterlassener Hilfeleistung, die zulassen, dass weiterhin Flüchtlinge im Meer ertrinken?

  5. #3104
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Die Zuwanderer in den Ruhrpot waren aber hauptsächlich polnische Katholiken ,
    mit denen es keine großen Probleme gab .
    ..............
    Da bin ich ganz Deiner Meinung.

    Aber in dem von J.R. geposteten Zitat wurde die alte Zeit dem "Mischvölkchen" von heute gegenübergestellt.
    Ich habe lediglich verdeutlicht, daß es in Deutschland schon damals ein Völkergemisch gab.

    Und was die aktuellen Zuwanderer aus Nahost oder vom Balkan betrifft: Da ist eine Vermischung fast nicht gegeben.

    Ergo war die Vermischung vor über 100 Jahren tiefgreifender. Wer hat nicht in der eigenen Umgebung Schimanskis usw? Auch in Ostdeutschland sind polnische Familiennamen seit langer Zeit verbreitet.

  6. #3105
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Wer hat hier im Forum alles zur Völkervermischung beigetragen ?


    Hand hoch !


    Somit sind ja die meisten hier auf der Systemkonformen Seite.




    .

  7. #3106
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.131
    Das mag auf die Türken und Araber durchaus zutreffen. Schwarzafrikaner, Südeuropäer, Südamerikaner & Asiaten
    mischen sich tadellos ein. Die Ergebnisse sind hübsch, klug und fleißig.
    Das scheint Herr Jo roe aber in seiner national befreiten Nachbarschaft noch nicht mitbekommen haben.

  8. #3107
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Ja , Schwarzafrikaner vermischen sich .
    Habe gerade ein Beispiel in der Nachbarschaft .
    Die 19 jährige Tochter eines Nachbarn hat sich von einem schwarzen Asylbewerber ein Kind
    machen lassen .
    Seltsamer Weise ist der " verfolgte Schwarze , 2 mal nach Nigeria zur Fam. geflogen .
    Jetzt nachdem das Kind 6 Monate ist , ist er spurlos verschwunden .
    Natürlich , sie ist eine blöde Kuh .

    Sombath



    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Das mag auf die Türken und Araber durchauzs zutreffen. Schwarzafrikaner, Südeuropäer, Südamerikaner & Asiaten
    mischen sich tadellos ein. Die Ergebnisse sind hübsch, klug und fleißig.
    Das scheint Herr Jo roe aber in seiner national befreiten Nachbarschaft noch nicht mitbekommen haben.

  9. #3108
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Seltsamer Weise ist der " verfolgte Schwarze , 2 mal nach Nigeria zur Fam. geflogen .
    Jetzt nachdem das Kind 6 Monate ist , ist er spurlos verschwunden .
    Natürlich , sie ist eine blöde Kuh .
    Na, das würde dir mit den Moslems wenigstens nicht passieren. Die verstossen lieber ihre eigene Tochter, wenn sie sich mit deutschem Christenblut einlassen. Da werden die Frauen wenigstens noch ordentlich unterdrückt. Frag mich manchmal, wie sich das alles mit unserem Feminismus vereinbaren lässt. Komischerweise halten die aber bei den Moslems schön die Füße still.

  10. #3109
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.131
    Ja rein weiße Kinder werden nie vom Vater im Stich gelassen hast Du natürlich recht.
    Vor allem auch in Thailand kommt so etwas ja nie vor.

  11. #3110
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Oh Mann nicht schon wieder Rassendiskussion, jedenfalls nicht angestimmt von JRs beschaulicher Parallelwelt.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07