Seite 310 von 1794 ErsteErste ... 2102603003083093103113123203604108101310 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.091 bis 3.100 von 17933

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.932 Antworten · 762.214 Aufrufe

  1. #3091
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    ... sie redet am eigentlichen Drama, was sich quer durch Europa abspielt völlig vorbei. Dass es eine Obergrenze der von ihr gewünschten Wirtschaftsflüchtlinge geben muss, so wie die Wörter "Asyl und Verfolgung" auch noch irgend etwas damit zu tun haben müssen, was durch UN-Konvention und GG gedeckt ist. ...


    Meines Erachtens macht sich in unserer Bundesrepublik seit Jahren ein Klima breit, dass sich nicht mehr sehr von dem in der ehemaligen und einzigartigsten DDR aller Zeiten unterscheidet.

    Stigmatisierung der kritischen Stimmen, berufliche Nachteile bei Distanz zur vorgegebenen politisch-korrekten Meinung. Die Theorie der Schweigespirale wird permanent in der Praxis betätigt.

    Denn: "Wir sind die Anständigen" - was im Umkehrschluss heisst, dass alle anderen das Gegenteil sind. Ideologie, Missionierung, Ausgrenzung statt ehrliche und offene Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Problemen und gemeinsamer Suche nach Lösungen.

    Ja, natürlich auch wahr: man wird noch nicht aus dem Restaurant gezerrt, wenn man sich nicht politisch-korrekt äussert. Wie beruhigend.

    Ich höre immer öfter, dass man sich keinen Ärger einhandeln will und deshalb lieber schweigt, dass man sich keine Recherchen im Netz zutraut, denn dann könnte ja "mitgeschnitten" werden, dass man eventuell eine politische Pfuiii - Seite aufgerufen hat. Irgendwann wird man - auch wieder vergleichbar - aus Sorge kein offenes Gespräch mehr mit seinen Kindern führen. Jedenfalls keines, in dem Zweifel an der herrschenden politischen Meinung geäussert werden.

    Irgendwann demnächst zur besten Sendezeit und auf allen Kanälen das Merkel:
    "Die freie und gerechte Gesellschaft in ihrem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf!"

    Womit sie aktuell recht hat, denn solange die Schlafschafe noch den FC Bayern im öffentlich-rechtlichen Fernsehen serviert bekommen, kann ja alles gar nicht so schlimm sein ......

  2.  
    Anzeige
  3. #3092
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Strike Du sprichst es aus. Und da Du selbst hart Betroffener bist, nehme ich Dir in diesem Punkt alles ab.

  4. #3093
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wie sehr die Zeiten sich doch ändern! Man stelle sich die gegenwärtigen Zustände vor 100 Jahren vor: Leute wie Guttenberg hätten sich wegen Ehrverlusts erschossen oder wären für immer untergetaucht, eine erklärte Kommunistin hätte niemals einen Fahnenwechsel überstanden und wäre dazu noch Bundeskanzlerin geworden, eine Ex-Normalpreis-Prostituierte als Bundespräsidentin hätte zu einer Revolte quer durchs Land geführt – Deutschland hatte zu dieser Zeit eben noch Kraft und Saft, war ein mental äusserst gesundes Land, dessen Wissenschaften deshalb nahezu explodierten. All der Raub, Mord und Betrug dieser Tage hätte seinerzeit niemals so offen stattfinden können, die Strafen wären drakonisch gewesen, Nachahmer langfristig abgeschreckt. Heute sind wir ein zahnloses, besiegtes (Misch-)Völkchen, auf dessen Kosten sich das Establishment einen Ast um den anderen lacht…

    (gefunden im Internetz)

  5. #3094
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Die Merkel kommt in ca. zwei Wochen nach Du-Marxloh, also ca. zwanzig Minuten von mir. Soll ich ihr mal was zuflüstern?

  6. #3095
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.536
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen

    (gefunden im Internetz)
    Was dich gleich dazu veranlasst diesen Schwachsinn weiter zu verbreiten.

  7. #3096
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    @Loso, frag sie bitte mal wie viele Asylbetrüger im sagen wir mal 5km Umkreis ihrer Berliner Stadtwohnung an der Museumsinsel wohnen und ob es im uckermärkischen Hohenwalde, wo sie ihre Datsche (bei 2:15) hat, auch schon Asylantenheime gibt.

    @"he Alder, isch nüsch saggen Unsinn, Du kriegen Mässsa, isch wisssen wo Du wohnen, ich Deine Mudda .."

    .
    .
    .

    Liebe diensthabende Moderatoren; die Antwort an Alder ist ironisch-sarkastisch verfasst, gibt einen halbdeutsch gefassten Araberslang wieder. Habe seit 2008 nur 5mal böse Punkte von Euch bekommen und würde mich freuen, wenn Ihr auch weiterhin so einfühlsam seid. Kop Khun Khrap!

  8. #3097
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    .... Soll ich ihr mal was zuflüstern?
    Wenn Dein Flüstern noch von Tränen begleitet wird, sehen wir Dich vielleicht im Fernsehen

  9. #3098
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Ich halte nichts von persönlicher Verfolgung. Ich weiss ja auch wo die Frau Kraft/NRW in Mülheim wohnt, die auch so eine Merkel ist. Nur weil ihr Mann ein gnadenloser, substanzloser Oportunist war, möchte ich hier aber auch keine gehässigen Bemerkungen über Ex-Bundes-Bettina lesen. Die fand ich zuckersüss, basta! (hatte das erst nach alders Hinweis gelesen).

  10. #3099
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.432
    Die kultursensiblen, anständigen Moderatoren der Tagesthemen schweigen ziemlich laut darüber, dass solche sich Meldungen häufen. Nein, man sollte natürlich nicht pauschalisieren, aber bitte doch offen darüber berichten.

    POL-MA: Heidelberg: Frau ins Gebüsch gezerrt und 5exuell genötigt - Zeugen gesucht | Pressemitteilung Polizeipräsidium Mannheim

    Polizei: Jugendlicher im Zug zwischen Heilbronn und Hall missbraucht | Südwest Presse Online

    https://mopo24.de/nachrichten/tatver...issbrauch-9510

  11. #3100
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wie sehr die Zeiten sich doch ändern! Man stelle sich die gegenwärtigen Zustände vor 100 Jahren vor: ................

    Vor 100 Jahren gab es z. B. im Ruhrgebiet und am Rhein längst ein "Mischvölkchen" - am Rhein schon 2000 Jahre lang.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07