Seite 265 von 1796 ErsteErste ... 1652152552632642652662672753153657651265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.650 von 17951

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.950 Antworten · 762.900 Aufrufe

  1. #2641
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ich halte zumindest dieses ganze Geseiere um Kindergartenplätze, Prämien und Steuererleichterungen für kontraproduktiven Unsinn.
    Dort wo es den Leuten am schlechtesten geht haben sie auch den meisten Nachwuchs.
    Falsch, nicht wo es ihnen am schlechtesten geht, sondern dort wo Bildungsmangel, mangel an Aufklärung herrscht, wird am meisten gepoppt.
    Daher die Weisheit, Dumm f.. gut.

  2.  
    Anzeige
  3. #2642
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    ein patentrezept habe ich leider auch nIcht, wie wir die weltwirtschaftskrise und flüchtlingsproblematik lösen können.

    dazu kommt noch die zunehmende arbeitslosigkeit, wo der mensch immer mehr durch maschinen und computer ersetzt wird. europa sucht nach einer lösung...

    finnland z.b. möchte als erstes europäisches land ein "bedingungsloses grundeinkommen" von 800-1000e/monat einführen bzw.ausprobieren, um die arbeitslosigkeit zu reduzieren. wenn es funktioniert, könnten sich F und D dem anschliessen. den link habe ich wieder mal leider nur in franz..

    götz werner (gründer von DM) hatte dieses modell schon mal in seinem buch propagiert und auch ein amerik. soziologe, dessen name mir grad nicht einfällt..

    es wäre sozusagen das ende der arbeit, wie wir es bisher kannten. jeder, der mehr leistet, sollte in diesem modell gut verdienen. alle anderen hätten ein minimum zum leben. ob es kommt, weiss ich nicht. aber den europäern wird was einfallen müssen...

    https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%B6tz_Werner

    La Finlande prête à expérimenter la fin du travail? | Geopolis
    Sowas wie ein bedingungsloses Grundeinkommen hat wir schon mal, in der DDR, die Devise war jeder nach seinem Unvermögen, jeder nach seiner Fehlleistung, oder so ähnlich, habs nicht so mit Slogan's.
    Der Witz ist, wir haben keine Wirtschaftskrise, wir haben schlicht und einfach Überbevölkerung auf dieser Erde, ungleich verteilt, aber halt zu viele. Um nur allen Menschen auf dieser Welt, eine Existenz auf H4 Niveau zu ermöglichen, müssten die Recourcen der Erde mindestens um 200% betragen, wie soll das gehen? Selbst wenn wir alle Lebensmittel welche wir in Europa wegwerfen, nach Afrika schicken,hilft das nix, denn wenn sie Leistungslos mit essen versorgt werden, werden sie sich noch mehr vermehren, ein Spirale ohne ende.

  4. #2643
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    719
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Falsch, nicht wo es ihnen am schlechtesten geht, sondern dort wo Bildungsmangel, mangel an Aufklärung herrscht, wird am meisten gepoppt.
    Blödsinn, gepoppt wird in allen Gesellschaftsschichten. Den bildungsfernen Menschen fehlt hingegen eine effektive Geburtenregelungsstrategie.


    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Daher die Weisheit, Dumm f.. gut.
    Auch eine Legende. Je höher der Bildungsstand, desto größer die Variationsbreite der 5exuellen Aktivitäten.

  5. #2644
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    und zum thema asylanten in traiskirchen habe ich mir gerade die aussagen der österr. innenministerin in den nachrichten angehört.., ..da wird mir schlecht!

    keine klaren aussagen, nur ein herumreden,- die schieben das problem auf die länder und hin und her-.....klartext sollte geredet werden, sie ist die ministerin und sollte wissen, was zu tun ist und verantwortung übernehmen. ich frage mich wie solche leute es bis ins ministerium geschafft haben...

  6. #2645
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.974
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Sowas wie ein bedingungsloses Grundeinkommen hat wir schon mal, in der DDR, die Devise war jeder nach seinem Unvermögen, jeder nach seiner Fehlleistung, oder so ähnlich, habs nicht so mit Slogan's.
    Der Witz ist, wir haben keine Wirtschaftskrise, wir haben schlicht und einfach Überbevölkerung auf dieser Erde, ungleich verteilt, aber halt zu viele. Um nur allen Menschen auf dieser Welt, eine Existenz auf H4 Niveau zu ermöglichen, müssten die Recourcen der Erde mindestens um 200% betragen, wie soll das gehen? Selbst wenn wir alle Lebensmittel welche wir in Europa wegwerfen, nach Afrika schicken,hilft das nix, denn wenn sie Leistungslos mit essen versorgt werden, werden sie sich noch mehr vermehren, ein Spirale ohne ende.
    Da ist vieles richtig und einiges falsch.
    Es kann nicht gesund sein, das ein, in Europa subventioniertes Mastschwein billiger ist, nachdem man es nach Afrika gesandt hat, als ein, im Land gemästetes Schwein.
    Jeder weis, wie preiswert Schweinefleisch in D-Land ist.

    Ich verkenne nicht, dass auch hier ein Grund zur Sozialflucht nach Europa liegt.
    Den Schwachsinn von den gut ausgebildeten Migranten glaubt eh kein Schwein.

  7. #2646
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.974
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    ich frage mich wie solche leute es bis ins ministerium geschafft haben...
    In Deutschland reicht ein abgebrochenes Studium und eine grosse Schnauze.

  8. #2647
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zur Zeit bekommen >Bauern in D > 1,40€ pro KG Schweineflesich.


    PS: Was hat das eigentlich mit Asylrecht zu tun?

  9. #2648
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von Khun Sung Beitrag anzeigen
    Blödsinn, gepoppt wird in allen Gesellschaftsschichten. Den bildungsfernen Menschen fehlt hingegen eine effektive Geburtenregelungsstrategie.

    Das wollte ich damit sagen.



    Auch eine Legende. Je höher der Bildungsstand, desto größer die Variationsbreite der 5exuellen Aktivitäten.
    OK nicht gut, sondern mehr.

  10. #2649
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.793
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Da ist vieles richtig und einiges falsch.
    Es kann nicht gesund sein, das ein, in Europa subventioniertes Mastschwein billiger ist, nachdem man es nach Afrika gesandt hat, als ein, im Land gemästetes Schwein.
    Jeder weis, wie preiswert Schweinefleisch in D-Land ist.

    Ich verkenne nicht, dass auch hier ein Grund zur Sozialflucht nach Europa liegt.
    Den Schwachsinn von den gut ausgebildeten Migranten glaubt eh kein Schwein.
    Jep, das mit dem billigen Schwein aus D. ist das gleiche, wie Kleiderspendenklamotten, welche die Schneider vorort ausbluten lassen.

    Wenn man Leuten ständig was schenkt, geht die letzte Eigeninitative den Bach runter.

  11. #2650
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Heute in der Zeitung:

    Zelt-Asylheim Dresden

    Der Syrer (40) beschwert sich, dass er sich dort nicht wohl fühlt und weg möchte. Wasser sei schmutzig, deshalb hätte er seit einer Woche nicht geduscht. Beschwert sich gleichzeitig, das es im Zelt stinkt, weil die Leute sich nicht waschen........

    Und zum Essen müsse er oft lange "anstehen"........ausserdem habe er IMMER Hunger, weil das DRK-Essen ihm nicht schmecke. Und das in einem der reichsten Land der Welt.

    Das sei unwürdig. Sein Bruder sei im Libanon und sein Vater noch in Syrien.

    Wahrscheinlich hat er in einer höheren Kaste gelebt, vor Ort???

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07