Seite 206 von 1790 ErsteErste ... 1061561962042052062072082162563067061206 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.051 bis 2.060 von 17891

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.890 Antworten · 759.679 Aufrufe

  1. #2051
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.234
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    ... ich glaube, dass das eher von rechtsradikalen parteien insziniert wurde.
    Glauben heißt nicht Wissen.

    .. aber "i hate germany" geht gar nicht. weisst du mehr darüber?
    Nein.Frag @Loso, der weiß zwar nicht alles, aber alles besser.

    "journalistenwatch" scheint ja auch eine sehr unseriöse "nur hetzerei" zeitschrift zu sein, sowas sollte man besser gar nicht lesen.
    Naja, schlimmer als BILD ist sie mit Sicherheit nicht. Steht nur auf der anderen, besseren Seite.

  2.  
    Anzeige
  3. #2052
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.274
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    @nokhu

    bin entsetzt, dass man so was geschmackloses auf ein t-shirt drucken lässt..und es noch dazu asylanten tragen lässt. ich glaube, dass das eher von rechtsradikalen parteien insziniert wurde...aber ok..die hintergründe kenne ich nicht, aber "i hate germany" geht gar nicht. weisst du mehr darüber?

    "journalistenwatch" scheint ja auch eine sehr unseriöse "nur hetzerei" zeitschrift zu sein, sowas sollte man besser gar nicht lesen.

    achja, keiner der afrikaner wäre so dumm, so ein t-shirt freiwillig anzuziehen..
    @heidi- ich versuch mal zu antworten:Meine Einstellung erkennst Du ja aus meinem obigen.

    Ich erinnere explizit an die Demontage der Kreuze fuer die Ermordeten an der Mauer.Verantwortlich zeigte sich eine sogenannte Kuenstlergruppe "Zentrum fuer politische Schoenheit",welche eindeutig nicht rechts sein moechte.Sie haengten dann Schwarzen diese Kreuze um, fotografierten dies und wollten damit Aufmerksamkeit erregen.Ich bin ueberzeugt davon, das die "benutzten"Schwarzen keinerlei Ahnung ueber die Hintergruende de Kreuze hatten.Sie wurden aus lauter Geltungssucht linker Wirrkoepfe ebenso missbraucht, wie die Tote Asylantin +Kind, welche exhumiert wurde und in Berlin beigesetzt wurde-angeblich als Kunstauktion.Als sich Widerspruch (heutzutage auch Shitstorm genannt)regte, wollte man suggerieren, das die nahen Verwandten(?????) der Exhumierung resp.der Aktion zugestimmt haetten.Ich habe mich bezueglich dieser Schweinereien schon in einem anderen Fred geaeussert, da man das dort als Gag abtat.
    Ja, und diese Afrikaner sind so dumm( gelassen worden) von egoistischen sogenannten Asylbefuerwortern, Gutmenschen etc.die diese Leute missbrauchen , um Opfergruppen gegenseitig auszuspielen und um ihre eigenen Vorstellungen von Multikulti provokativ umzusetzen.

    "Journalistenwatch" ist keine Zeitung , sondern ein Blog, wo halbwegs vernunftbegabte Journalisten(soll es ja gelegentlich auch noch geben) sich relativ untendenzioes aber immer kritisch zu Veroeffentlichungen der Zentralorgane aeussern.Es handelt sich dabei um ein Angebot und entbindet den Leser nicht davon, seine Birne selbst einzuschalten und nachzudenken.

  4. #2053
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    danke für aufklärung, chumpae. das scheint ja ein schöner saustall zu sein in D --

    von meinen dt. freundinnen beklagt sich keine wirklich, die haben andere sorgen als asylanten....aber ein guter dt. freund sagte mir mal, dass ihm jeder türke lieber wäre als so mancher ostdeutsche, weil die türken eher so ticken wie die westdeutschen...die ostdeutschen nicht unbedingt.

  5. #2054
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    ....aber "i hate germany" geht gar nicht....
    Das kommt ja von den PI-rülps-news, ein 1a-Blog für reinrassige Berichterstattung.

    Da sind zwei Bilder als "Beleg" für diesen Spruch. Ich kann das aber mit bester Phantasie da nicht zweifelsfrei erkennen, aber auch nicht ausschiessen. Der dritte Buchstabe sieht mir allerdings definitiv nicht nach einem T aus. Die Möglichkeit einer Bildfälschung/Retuschierung würde ich ausschliessen, das hätte man so gemacht, dass es lesbar wäre. Mir fällt aber auch von den Umrissen der Buchstaben her kein anderes, halbwegs passendes englisches Wort dafür ein. Merkwürdig ist allerdings, das zwei ähnlich aussehende farbige Burschen einmal ein Trikot tragen mit dem oberen Schriftzug "Praxis Allstars", der auf dem nichtlesbaren Trikot unmöglich diese Wörter widergibt. Komisch nicht?

    hate2.PNGhate.PNG

  6. #2055
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.521
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen

    ..aber ein guter dt. freund sagte mir mal, dass ihm jeder türke lieber wäre als so mancher ostdeutsche, weil die türken eher so ticken wie die westdeutschen...die ostdeutschen nicht unbedingt.
    Was beweist, dass es auch in West-Deutschland noch Idioten gibt.

    Gruß
    Alder (aus Westdeutschland)

  7. #2056
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.274
    Zitat Zitat von heidi Beitrag anzeigen
    danke für aufklärung, chumpae. das scheint ja ein schöner saustall zu sein in D --

    von meinen dt. freundinnen beklagt sich keine wirklich, die haben andere sorgen als asylanten....aber ein guter dt. freund sagte mir mal, dass ihm jeder türke lieber wäre als so mancher ostdeutsche, weil die türken eher so ticken wie die westdeutschen...die ostdeutschen nicht unbedingt.
    Holde Maid-darf ich dich darueber aufklaeren, das Du Dich eben bei einem Ostdeutschen bedankt hast, der in seinem Leben mit seinem Auftreten bisher keinerlei Konfliktpotential gegenueber anderen Ethnien(von denen er bis heute viele kennenlernen durfte) erzeugt hat.
    Deiner Vorstellung hier im Forum nach scheinst Du ja schon eine gewisse Lebenserfahrung mitzubringen-vielleicht solltest Du Dich nicht zu viel hinter guten deutschen Freunden( so etwas gibt es ?)verstecken, sondern einfach mal selbst die Nase in den Wind stecken, vielleicht hilft das eher beim "Vorurteileabbau"

  8. #2057
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Was beweist, dass es auch in West-Deutschland noch Idioten gibt.

    Gruß
    Alder (aus Westdeutschland)
    der ist schon ausgewandert nach frankreich..haha

  9. #2058
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Holde Maid-darf ich dich darueber aufklaeren, das Du Dich eben bei einem Ostdeutschen bedankt hast, der in seinem Leben mit seinem Auftreten bisher keinerlei Konfliktpotential gegenueber anderen Ethnien(von denen er bis heute viele kennenlernen durfte) erzeugt hat.
    Deiner Vorstellung hier im Forum nach scheinst Du ja schon eine gewisse Lebenserfahrung mitzubringen-vielleicht solltest Du Dich nicht zu viel hinter guten deutschen Freunden( so etwas gibt es ?)verstecken, sondern einfach mal selbst die Nase in den Wind stecken, vielleicht hilft das eher beim "Vorurteileabbau"
    sorry, hätte es nicht so verallgemeinern sollen...kämpfe selbst mit meinen austrian roots,... wo nicht alle so schlecht und dumm sind, wie immer gesagt..haha

  10. #2059
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.521
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    In FRankreich sind sie schon weiter :

    https://www.facebook.com/video.php?v=981119271918323
    In Frankreich sind sie definitiv weiter als bei uns.

    Und in Frankreich wird es auch früher als bei uns eine Regierung ala Le Pen geben.

    Ich würde das wirklich bedauern - aber es ist die logische Konsequenz jahrzentelanger Inkompetenz, Feigheit und Schmusekurs- Politik.

    Die Reaktion des Volkes wird lange auf sich warten lassen - sich dann aber explosionsartig entladen.

    Spätestens bei einer Wirtschaftskrise werden die "Natives" sich das nicht mehr bieten lassen. Das kann man jetzt schon prima in Griechenland verfolgen, wo keine Häkelkurse für Nordafrikaner angeboten werden.
    Die wollen nämlich nur weg aus Griechenland, warum wohl?

    Hätte man von Anfang an einen Riegel davor geschoben, in dem Asylanten sofort ausserhalb der Eu in sicheren Auffanglagern untergebracht werden, wäre es zwar immer noch teuer geworden, dafür aber vielleicht nicht so hässlich.

    Und ich befürchte es wird sehr hässlich werden - und zwar für alle Beteiligten!!!

    .

  11. #2060
    Avatar von heidi

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    214
    @alder

    in calais ist es schon sehr lange so, nix neues..bei gelegenheit stelle ich mal ein video rein, wo gerade kürzlich die stadt calais so einiges versucht, um die situation zu entschärfen.

    und in paris an einer tankstelle ausgeraubt zu werden ist auch nix neues. ist halt ne grosse stadt.kann passieren. wenn man dort lebt, ist man vorsichtig.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07