Seite 1759 von 1796 ErsteErste ... 7591259165917091749175717581759176017611769 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17.581 bis 17.590 von 17954

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.953 Antworten · 763.289 Aufrufe

  1. #17581
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.983
    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Terror-Syrer erhängt in Zelle gefunden


    Pleiten, Pech und Pannen.....auf ganzer Linie,.....Einfach nur Peinlich. Obwohl der Hintergrund eher Traurig ist.
    Der hatte sich das Seil um den Bauch gewickelt. Leider hat man das bei der Körperdurchsuchung übersehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #17582
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.132
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe dich nicht aufgefordert irgend eine nicht stimmigen Kram für mich raus zu suchen, sondern nur deine Behauptungen hinsichtlich der Abstimmung im Bundestag und der Grundgesetzänderung mit einem Link zu belegen.

    Das habe ich jetzt sicherlich schon 5 mal geschrieben, und glaube mir, da werde ich nicht müde, dich weiterhin zu jagen.

    Es macht wenig Sinn, sich mit Menschen auseinander zu setzen, die sich permanent wiederholen und anschließend den Blödsinn glauben, den sie in die Welt setzen.

    Um mit Richard David Prechtl zu antworten:

    Er nennt es die normale Kraft des Fiktiven - man muss Blödsinn nur oft genug wiederholen, dann wird er geglaubt.

    und 95 % aller Beteiligten an diesem Thread machen nichts anderes, als täglich irgendeinen Quatsch zu verzapfen, der dann so oft wiederholt wird, dass ihr am Ende davon überzeugt seid, dass es sich um die Wahrheit handelt.

  4. #17583
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.983
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Es macht wenig Sinn, sich mit Menschen auseinander zu setzen, ....................
    Wann waren jetzt die Abstimmungen und mit welchem Ergebnis?
    Link?

  5. #17584
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    @socrates 010160

    hier noch ein beispiel fuer diese widerlichen kulturgranaten.....6 asyloren missbrauchen stundenlang 30 jaehrige rollstuhlfahrerin visby, gotland. Epoch Times - Online Nachrichten aktuell

    mfgpeter1

  6. #17585
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.132
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wann waren jetzt die Abstimmungen und mit welchem Ergebnis?
    Link?
    wie alt bist Du, dass Du den Sinn von Worten nicht mehr verstehen kannst ?

    wenn eine unbestimmte Mehrheit im Parlament nichts gegen eine vermeintliche Fehlentscheidung der Regierung unternimmt, bedeutet dies, dass die Regierung einvernehmlich mit den im Parlament vertretenen Parteien handelt.

    Jede Partei hätte bei einer Zuwiderhandlung gegen das GG die Möglichkeit Organklage beim BVG ein zu reichen.

    Da aber die Regierung nicht gegen das GG verstieß, sondern lediglich ein ihr zustehendes Recht nicht ausübte, war die Grenzöffnung weder rechts- noch verfassungswidrig.

    Wenn Du es jetzt immer noch nicht kapiert hast, solltest Du mal ein MRT Deines Gehirnes machen lassen... bei meinem Vater konnte man damit vor einigen Wochen eine fortgeschrittene Demenz feststellen. Auch er kann Zusammenhänge nicht mehr begreifen.

  7. #17586
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.247
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Es macht wenig Sinn, sich mit Menschen auseinander zu setzen, die sich permanent wiederholen und anschließend den Blödsinn glauben, den sie in die Welt setzen.
    Kann ich daraus schließen, dass du keine Selbstgespräche führst?

  8. #17587
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    @socrates010160

    merkels rechtsbruch besteht in der weise als gegenueber den bundeslaender, kommunen , sie die bundestreue mit der unkontrollierten zudringlichkeit der illegalen ausser kraft setzte.

    mfgpeter1

  9. #17588
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.132
    Ihr dreht Euch die Dinge so, dass sie in Eure Logik passen. Entweder aus Unwissenheit, oder weil ihr die Realität einfach nicht sehen wollt.

    Merkel beging keinen Rechtsbruch...sondern sie hat einige nationale und/ oder europäische Rechte nicht ausgeübt... und wenn jemand auf ein Recht verzichtet, so hat das nichts mit Rechtsbruch zu tun.

    Aber Fakten interessieren hier niemanden.

    Macht Euch Euer Weltbild so, dass ihr glücklich damit sein könnt. Ob das dann Selbstbetrug ist, ist völlig egal.

  10. #17589
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.983
    Wie meinen Sokrates, wenn Führerin befiehlt und keiner mault, ist der Gesetzesbruch legal?

  11. #17590
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ihr dreht Euch die Dinge so, dass sie in Eure Logik passen. Entweder aus Unwissenheit, oder weil ihr die Realität einfach nicht sehen wollt.

    Merkel beging keinen Rechtsbruch...sondern sie hat einige nationale und/ oder europäische Rechte nicht ausgeübt... und wenn jemand auf ein Recht verzichtet, so hat das nichts mit Rechtsbruch zu tun.

    Aber Fakten interessieren hier niemanden.

    Macht Euch Euer Weltbild so, dass ihr glücklich damit sein könnt. Ob das dann Selbstbetrug ist, ist völlig egal.
    Fakten interessieren dich nicht, anders kann man sich deine totale Ignoranz wohl nicht mehr erklären

    Das Gutachten eines ehemaligen Richters beim Bundesverfassungsgericht sagt eindeutig etwas anderes, als du es gerne hättest:

    Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist offenbar ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Gutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach.

    Das Gutachten ist für Angela Merkel ein Donnerschlag. Der Verfassungsrechtler Udo di Fabio kommt nach juristischer Prüfung der aktuellen Migrationskrise zu einem erschütternden Befund: Die Bundesregierung bricht mit ihrer Weigerung, die Landesgrenzen umfassend zu kontrollieren, eindeutig Verfassungsrecht. In dem Gutachten heißt es: "Der Bund ist aus verfassungsrechtlichen Gründen (...) verpflichtet, wirksame Kontrollen der Bundesgrenzen wieder aufzunehmen, wenn das gemeinsame europäische Grenzsicherungs- und Einwanderungssystem vorübergehend oder dauerhaft gestört ist."

    Person der Woche: Udo di Fabio: Der Richter der Kanzlerin - n-tv.de


Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07