Seite 1676 von 1794 ErsteErste ... 676117615761626166616741675167616771678168617261776 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.751 bis 16.760 von 17933

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.932 Antworten · 762.103 Aufrufe

  1. #16751
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    804
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Rolf, nur mal so am rande: ich war letztes Wochenende besucher eines großen volksfestes. Dürkheimer wurstmarkt. Weder umzäunt noch schwerst bewacht. Fakten? Bringen in der Diskussion nichts. Zur not werden die Quellen diskrediert, damit das Eigene Hirn sich wieder wohlfühlt.
    Du scheinst unter erheblichen Wahrnehmungsstörungen zu leiden...
    Fakten zum Volksfest

    Zur gleichen Zeit verlies ein 29jähriger aus Wachenheim das Festgelände und lief Richtung Gutleutstrasse. Auf diesem Weg traf er auf eine Gruppe von 4 – 6 Personen, die zunächst mit ihm weiter gingen. Dann traten sie ihm plötzlich mehrfach ins Gesicht. Als der Mann wieder zu sich kam, war sein Rucksack, in dem sich seine Geldbörse mit geringem Bargeldbetrag und weitere persönliche Gegenstände befanden, geraubt. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor. Und auch ein 23-Jähriger aus Ludwigshafen wurde von zwei unbekannten männlichen Tätern überwältigt. „Bei dem Überfall müssen aus der Hosentasche ein Smartphone, Bargeld und eine EC-Karte geraubt worden sein“, heißt es im Polizeibericht. Das Opfer wurde leicht verletzt, eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

    Köperverletzungsdelikte

    Ein 19-jähriger und 21-jähriger Mann aus Ludwigshafen indessen haben der Polizei mitgeteilt, dass sie von sieben bis acht Personen, bei denen es sich um arabische Staatsangehörige gehandelt haben soll, ohne Grund angegriffen und durch Schläge massiv im Gesicht verletzt wurden. Im Krankenhaus wurden Verletzungen am Nasen- und Jochbein diagnostiziert. Ein 22-jähriger Mann wiederum ging mit zwei Bekannten vom Wurstmarkt zum Parkplatz hinter den Salinen. Dort wurde er von drei Männern angegriffen. Er erlitt Prellungen und Platzwunden im Gesicht erlitt. Ein Tatverdächtiger im Alter von 19 Jahren konnte vor Ort vorläufig festgenommen werden.

    Ein 23-jähriger Mann aus Carlsberg indessen kam auf die „glorreiche“ Idee, einen Funkstreifenwagen anzupinkeln. Zwei Hundeführerinnen überprüften den Herrn, dabei verletzte er eine der beiden Frauen durch einen Schlag ins Gesicht. Er wurde festgenommen, der Alkohol-Test ergab einen Wert von ca. 1,6 Promille. Während einer anderen polizeilichen Maßnahme auf dem Festgelände ging ein 21-Jähriger aus Pirmasens auf die Polizisten los. Der junge Mann, „powered“ by 2,31 Promille, wurde bei der Festnahme leicht verletzt.


  2.  
    Anzeige
  3. #16752
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um schönreden, Uwe. Jeder hat eine Bestimmte Meinung dazu und wird die Argumente der Gegenseite in seinem Sinne interpretieren. So ist der Mensch eben. Ich tue das, du machst das, und jeder andere auch.
    Genau so bin ICH nicht.
    Ich sehe das Recht und die Gerechtigkeit als Maßstab.
    Alees Andere muss sich dem unterordnen.

  4. #16753
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Rolf, nur mal so am rande: ich war letztes Wochenende besucher eines großen volksfestes. Dürkheimer wurstmarkt. Weder umzäunt noch schwerst bewacht. Fakten? Bringen in der Diskussion nichts. Zur not werden die Quellen diskrediert, damit das Eigene Hirn sich wieder wohlfühlt.
    Bad Dürkheim ?
    Wohl nicht schwerbewacht, aber mit Übergriffen auf Besucher.

  5. #16754
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Screen Shot 2016-09-14 at 20.29.11.png

    Egal wie: gut getroffen.
    Eine verlogene Lifestyle Gesellschaft von Narzissten, die sich "reinwaschen" will und auf "mitfühlend" macht.

    Alexa! Rävjudschies ahr welkamm hier?
    Wir schaffen das!


  6. #16755
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.078
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Rolf, nur mal so am rande: ich war letztes Wochenende besucher eines großen volksfestes. Dürkheimer wurstmarkt. Weder umzäunt noch schwerst bewacht. Fakten? Bringen in der Diskussion nichts. Zur not werden die Quellen diskrediert, damit das Eigene Hirn sich wieder wohlfühlt.
    Ich hab doch nicht behauptet das alle Volksfeste nun bewacht werden. Ich finde das Du relativierst und verharmlost, die Menge an Übergriffen gabs vor den Flüchtlingen nicht, reicht Dir als Beispiel Köln am Silvester und unzählige, aber weniger spektakuläre, ähnliche Übergriffe speziell gegen Frauen und Kinder nicht aus um eine veränderte Sicherheitslage zu erkennen?

  7. #16756
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Nur zur Erinnerung, Du hast dich darüber beklagt, dass hier einige Leute nicht mehr schreiben und Du warst es der hier nach Zensur gerufen hat und gejammert hat,, dass dieser Thread geschlossen werden soll. Macht aber nichts, Du kommst hier eh leicht debil rüber.
    Nanu Immer noch hier?-Macht Nichts Dann Jammer halt weiter.

  8. #16757
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    @jage0101

    hier kannst du nachlesen was taeglich durch die kulturgeschenke angerichtet wird www.asylterror.com.
    auch hier gibt es reichlich zum thema asyl www.gatestoneinstitute.org

    mfgpeter1

  9. #16758
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    dein großer Denkirrtum besteht im Irrglauben, daß es Andere besser machen können. ....
    Wenn man Deine Sicht bis zu Ende denkt, gäbe es das Modell "SED" immer noch.
    Dem Himmel sei Dank ist dem nicht so. Und es bleibt zu hoffen, dass die Entwicklung zu einer - natürlich als "bessere" verkauften - DDR in Deutschland gestoppt wird.

    Äusserungen wie diese (beispielhaft):

    " ... Die IG Metall will sich angesichts der AfD-Wahlerfolge stärker um deren Wähler in den Betrieben kümmern. «Uns bleibt auch nicht verborgen, dass unter den Wählern auch Beschäftigte aus unseren Betrieben sind», sagte die zweite Vorsitzende Christiane Benner im SWR-«Interview der Woche» (Samstag).

    Um ihre genauen Beweggründe herauszufinden, setze man auf Gespräche. «Wir versuchen, unsere Funktionäre, unsere Mitglieder dafür zu schulen, aufzufordern, genau den Dialog zu führen, damit wir diese Menschen mit Herz und Kopf wieder auf einen demokratischen Weg bringen», erklärte Benner. ... "


    erinnern fatal an diese und sollten jeden aufrechten Demokraten nicht hur aufhorchen lassen. Das klingt stark nach FDGB2.0.
    Gleichgeschaltete Organisationen hatten wir schon zweimal in unserem Land. Das Ergebnis ist bekannt.


    Petry warnt vor "Bürgerkrieg in Deutschland" - Saarbrücker Zeitung

  10. #16759
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    ... kein Grund zu pauschalisieren und ganze Volksgruppen aufs primitivste zu beleidigen ...
    Diese Kritik teile ich.
    Uneingeschränkt.
    Pauschalisierungen betonen nur das Schwarz-Weiss-Denken auf allen Seiten, was nirgends weiterhilft.

    Bedauerlicherweise befeuern die aktuell herrschenden Eliten die Polarisierung in unserem Land.
    Diese trägt Früchte und wird nun - hört, hört - sogar im Staatsfunk thematisiert und - ich bin fast vom Stuhl gefallen! - erwähnt, dass die Gewalt von Links viermal höher ist, als die von Rechts.

    Abgesehen von der gewohnten Falschdarstellung der Vorgänge in München, hat mich die Offenheit des Berichtes eineigermassen überrascht:

    Wahlkämpfe in Deutschland werden immer brutaler geführt | REPORT MAINZ Video | ARD Mediathek

  11. #16760
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    hoert, hoert selbst geduldete wirtschaftasyloren werden fuer ihren 21 taegen heimaturlaub bezahlt !!!!! das sind sozialabsauger zu lasten des deutschen steuerzahler....in der welt24.

    mfgpeter1

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07