Seite 1572 von 1789 ErsteErste ... 572107214721522156215701571157215731574158216221672 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.711 bis 15.720 von 17887

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.886 Antworten · 759.306 Aufrufe

  1. #15711
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    Den Artikel habe ich schon angeklickt. Es kann einen Anstieg gegenüber dem letzten Jahr gegeben haben aber trotzdem immer noch die absolute Ausnahme sein. Im Übrigen stand da nichts über die Nationalität der Täter, pubertierende deutsche Jugendliche schlagen auch mitunter über die Stränge.

  2.  
    Anzeige
  3. #15712
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.409
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Den Artikel habe ich schon angeklickt. Es kann einen Anstieg gegenüber dem letzten Jahr gegeben haben aber trotzdem immer noch die absolute Ausnahme sein. Im Übrigen stand da nichts über die Nationalität der Täter,
    Herzlichen Glückwunsch! Damit hast Du hier jetzt dein Meisterstück in Sachen Realitätsverweigerung hingelegt.

  4. #15713
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.672
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Den Artikel habe ich schon angeklickt. Es kann einen Anstieg gegenüber dem letzten Jahr gegeben haben aber trotzdem immer noch die absolute Ausnahme sein. Im Übrigen stand da nichts über die Nationalität der Täter, pubertierende deutsche Jugendliche schlagen auch mitunter über die Stränge.
    Jetzt machst Du dich aber lächerlich; sorry!

  5. #15714
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Den Artikel habe ich schon angeklickt. Es kann einen Anstieg gegenüber dem letzten Jahr gegeben haben aber trotzdem immer noch die absolute Ausnahme sein. Im Übrigen stand da nichts über die Nationalität der Täter, pubertierende deutsche Jugendliche schlagen auch mitunter über die Stränge.
    Du bist doch nicht wirklich so naiv.

    Fakt ist, dass alles was die sogenannten N. Azis, Rassisten, Fremdenfeinde oder Populisten so beschreien auch eintritt und den Dummmenschen völlige Realitätsverweigerung bleibt...

  6. #15715
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.268
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Den Artikel habe ich schon angeklickt. Es kann einen Anstieg gegenüber dem letzten Jahr gegeben haben aber trotzdem immer noch die absolute Ausnahme sein. Im Übrigen stand da nichts über die Nationalität der Täter, pubertierende deutsche Jugendliche schlagen auch mitunter über die Stränge.
    Jooo süscher-im Kreuzberger Prinzenbad tun sich besonders die sogenannten Deutschen mit Migrationshindergrund dabei hervor. Wohl kalkulierend, weil trotz zusätzlich eingesetzter Security nach deutschem Recht nichts zu befürchten ist, begeht man zielgerichtet Straftaten-und das sind dann nicht die üblichen weißen hetero5exuellen alten Männer.

  7. #15716
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    Es mag in einzelnen besonders exponierten Bädern wie dem in Kreuzberg häufiger Probleme geben, in solchen Bädern kann und sollte man konsequent vom Hausrecht Gebrauch machen.

  8. #15717
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.954

    Arrow

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch! Damit hast Du hier jetzt dein Meisterstück in Sachen Realitätsverweigerung hingelegt.

    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Jetzt machst Du dich aber lächerlich; sorry!
    Laßt es, ihm dies zu erklären.
    Sowas kann und darf in seinem Hinterwelt-Bibelkreis gar nicht vorkommen. ...und wenn, dann darf man auf keinen Kulturkreis hinweisen sondern muß verallgemeinern. Also sind es nur alle "pubertierende Jugendliche".
    Das selbe Modell wie bei den Silvestervorfällen. Der Herkunft des Täterkreises darf nicht benannt werden, so waren es ebend allgemein alle "Männer".

  9. #15718
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Bassam Tibi: "Fünf bis zehn Prozent der Muslime leben europäisch" - DIE WELT

    ... mit Merkels Entscheidung, eineinhalb Million Menschen ins Land zu lassen, verändert sich Deutschland immens. Das sehen Sie schon an Göttingen: Die Stadt war früher sehr studentisch, 20 Prozent waren Ausländer, eine verträumte, idyllische Stadt. Heute sieht sie aus wie ein Flüchtlingslager. Da laufen die Gangs, ob afghanisch oder eritreisch, durch die Straßen, und man bekommt es mit der Angst. Das Göttinger Gemeinwesen ist erschüttert. Und über all das: keine Sitzung oder Debatte des Bundestages! Alles der Alleingang einer Frau.

    Welt: Sie reden wie die AfD.

    Tibi: Wenn man etwas Kritisches sagt, kommt gleich die AfD-Keule! Wir brauchen hier endlich eine Debattenkultur, die diesen Namen auch verdient. Das ist Demokratie. Wir müssen nicht übereinstimmen. Aber wenn ich widerspreche, darf man sich nicht gleich hämisch über mich äußern. ...

  10. #15719
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.409
    Eben wurde bei n-tv über die 5exuellen Übergriffe in Düsseldorfer Bädern berichtet. Es wurde von sogar auch von V.ergewaltigung und Kindesmissbrauch geredet und offen gesagt, dass, O-Ton, " überwiegend Zuwanderer" daran beteiligt sind. Im Bericht kam dann noch ein gutmenschlicher Relativierer zu Wort und sagte, dass es häufig zu Missverständnissen kommt, weil die Flüchtlinge nicht wissen, dass es in den Bädern getrennte Duschräume für Männer und Frauen gibt und überhaupt, dir meissten Vorfälle sind Missverständnisse. Sorry für die deutlichen Worte, aber da platzt mir der A.rsch, wenn mich jemand für so bescheuert hält und so 5exuelle Übergriffe rechtfertigt. Inneminister Jäger sagte noch, dass es auch in anderen Städten zu solchen Taten kommt.

  11. #15720
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    Ich wollte nichts rechtfertigen - wo es wirklich zu Übergriffen kommt oder gekommen ist, muß man natürlich dagegen vorgehen! Mit Hausverboten bei verbalen Übergriffen und wenn es darüber hinaus geht auch mit der Polizei.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07