Seite 1532 von 1785 ErsteErste ... 532103214321482152215301531153215331534154215821632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.311 bis 15.320 von 17850

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.849 Antworten · 756.002 Aufrufe

  1. #15311
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    Ähem. Hast du dir mal die Webseite des Orginallinks "La Nozione" angeguckt?

    Dort findet man Artikel auf dem Niveau von z.B. "Ausserirdischer frisst Hundebaby's" und "Riesen-Tintenfisch entführt Ehefrau beim Segeltörn"

    Dann hätte ich gern noch mal Näheres über den "EU-Parlamentarier Massimo Pezzatti" gewust. Der muss ziemlich unbekannt sein, denn Google findet nichts über den, ausser natürlich Links, die mit diesem "Artikel" im Zusammenhang stehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #15312
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...
    Sorry, war jetzt ein etwas längerer Text.
    Aber überzeugend die persönlichen Beweggründe dargestellt und für mich in großen Teilen nachvollziehbar! Danke!

    Sollten einmal wirklich Leute mit NS-Vokabular und NPD-Nähe in dieser Partei etwas (mehr) zu sagen haben, war es das mit meinem Engagement. Schnell und lautlos. Bis heute erlebe ich dies aber in meinem Umfeld nicht, mein Umfeld und meine Ansprechpartner sind Menschen, die wirklich im Leben stehen, die für mich bürgerliche Mitte glaubhaft abbilden.
    Eine klare Aussage! Sicher, das persönliche Umfeld ist immer entscheidend.

  4. #15313
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.945
    Budesregierung plant jetzt Aufklärungskampagne für Flüchtlinge nachdem bekannt wurde das Flüchtlinge gerne Kinder bis zu 5 Jahren verspeisen. Es gäbe nicht genug und ausreichend Kinder in Deutschland um Flüchtlingen ihre bevorzugte Nahrung garantieren zu können. Schlepper würden diese Nachrichten gezielt streuen das es ausreichend Kinder in Deutschland gäbe, wie jeder schnell recherchieren könnte handelt es sich jedoch um eine gezielte Fehlinformation der die Regierung jetzt mit tatsächlichen Zahlen über rückläufige Geburtenraten in Deutschland entgegentreten wolle.

    "Es sei auf jeden Fall zu verhindern bei den Flüchtlingen falsche Erwartungen bezüglich ihrer Ernährungsgewohnheiten zu wecken, tatsächlich ist davon auszugehen das der Vorrat an Kindern nicht für alle reichen wird" so ein leitender Beamter des statistichen Bundesamtes

  5. #15314
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    Der EU-Abgeordnete Gonzalo Gonzales-Lopez warnt schon seit Langem vor der Ausbreitung der sogenannten Mörder-Rehkitze.

    " Bis jetzt haben die immer nur Schafe und Pferde gerissen, es gibt aber Hinweise, dass sie jetzt auch Kinder anfallen"

    Er fordert die EU auf endlich zu handeln und jedes einzelne dieser Scheusale auszurotten bevor noch Schlimmeres passiert.

    Offenbar drängt die Zeit wie ein Foto von gestern aus dem Schwarzwald beweist......





  6. #15315
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.945
    Vielen Kindern und Erziehungsberechtigten ist nicht bekannt das diese harmlos anmutenden Tiere über ihren Speichel zunächst die Kinder mit tödlichen Bakterien infizieren um sie dann nach anschließendem kurzen Todeskampf zu fressen, ähnlich der Komodowarane.

    Nichtzuletzt deswegen bemühe ich mich seit Jahren diese gefährlichen Tiere waidmannsgerecht zu dezimieren, oftmals werde ich deswegen von uninformierten s.g Naturliebhabern angefeindet. In unserem Landkreis konnte ich jedoch sehr erfolgreich vermelden

    "Es gibt keine Kitze mehr, die Gefahr für den deutschen Wald und seine Nutzer ist gebannt"

  7. #15316
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    "Es gibt keine Kitze mehr, die Gefahr für den deutschen Wald und seine Nutzer ist gebannt"
    Einfach vorbildlich, kann ich da nur sagen...

  8. #15317
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    @alder für die Italieninitiative gibt es deutsche Beispiele wie CDU Pratzel oder wie folgt :

    Montag, 9. November 2015

    Noch freiwillig: Dresden will Flüchtlinge in Privatwohnungen unterbringen

    "Dresdens Oberbürgermeister, bittet die Bürger, freien Wohnraum zu melden und als Asylunterkunft zur Verfügung zu stellen.

    In der Sächsischen Zeitung (SZ) erklärte Dresdens Oberbürgermeister Hilbert, dass er die Dresdner darum bittet, freien Wohnraum zu melden und als Asylunterkunft zur Verfügung zu stellen.

    "Das gibt es ja durchaus häufig: Entweder man hat Wohnungen, die im Moment nicht genutzt werden oder man hat eine große Wohnung und braucht nicht alle Zimmer“, sagt Hilbert in der SZ.

    Voraussetzungen sind: Bad mit Toilette, Waschbecken und Dusche, Küche zur Selbstversorgung, Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Strom (auch für einen Herd) und Heizung, Ofenheizung wird aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen. Außerdem darf es keine durch Behörden angeordnete Nutzungseinschränkungen wie bei Schimmel geben. Der Anbieter muss Eigentümer oder Bevollmächtigter sein.

    „Häufig haben ältere Leute die Erfahrung schon mal gemacht und nach dem Zweiten Weltkrieg mit Flüchtlingen zusammengelebt.“

    Bereits 118 Privatpersonen hätten der Stadt angeboten, Asylbewerber aufzunehmen.

    Außerdem sollten alle Vermieter und Ferienwohnungsbesitzer prüfen, ob sie den Wohnraum derzeit nutzen oder ihn als Asylunterkunft der Stadt Dresden anbieten könnten.

    Für die Aufnahme von Flüchtlingen in ein privates Zimmmer oder eine Wohnung wird von der Stadt eine Kaltmiete von 5 bis 9 Euro pro Quadratmeter gezahlt. Die Betriebskosten werden auch übernommen.

    Auf die Frage, ob der Bürgermeister in seinem Haus ebenfalls Flüchtlinge aufnehmen will, antwortet er ausweichend: „Ich denke da immer mal wieder drüber nach. Da müssten wir aber in größerer Form umräumen, um eine halbwegs abgeschlossene Einheit anbieten zu können. Sonst ergibt es für Flüchtlinge keinen Sinn.“


    MfG Peter1

  9. #15318
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    Peter...

    Wir kommen jetzt von einem Fakeartikel über das gefakte Inkrafttreten eines Gesetzes von einem nichtexistenten EU-Parlamentarier , der von allen möglichen Schundblogs ungeprüft übernommen wurde, zu idiotischen Geplapper von Provinzpolitikern.

    Das sind zwei paar Schuhe.

  10. #15319
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Das Schweigekartell:
    "Erst durch einen Hinweis aus der Bevölkerung an die NWZ  wurde die V.ergewaltigun jetzt bekannt. Die Polizei gab auf Nachfrage als Grund für das Schweigen den Schutz des minderjährigen Opfers an."
    In Oldenburger Flüchtlingsheim: Kindesmissbrauch verheimlicht

  11. #15320
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.217
    Ich hoffe doch stark, das sich der Junge beim Täter entschuldigt.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07