Seite 1517 von 1793 ErsteErste ... 517101714171467150715151516151715181519152715671617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.161 bis 15.170 von 17926

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.925 Antworten · 761.584 Aufrufe

  1. #15161
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    598
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Und wieder ein Fall von "Der Staat zahlts"
    Tja, auch Dir täte ein etwas erweiterter Blick vielleicht gut.
    Viele Stellen werden von Leuten besetzt, die arbeitslos sind. Es ist besser, der Staat bezahlt Arbeit (die Dritten weiter hilft) als Arbeitslosigkeit. Oder siehst Du das anders?
    Daneben gerät Geld in einen Kreislauf, das sonst nicht in diesen gepumpt würde. Mit diesem Geld werden Steuern generiert, die andernfalls nicht in die Kassen flössen. Die Sozialkassen werden entlastet, um nicht zu sagen gefüllt, alles in allem gibt es nur Gewinner, wenn Leute in Arbeit kommen. Ob es zunächst der Staat zahlt (anschiebt) oder die BMW AG (Name beliebig austauschbar) ist völlig egal.
    Und das alles, um im Endeffekt Generationen zu generieren, die Deutschland das Überleben über 2060 hinaus ermöglichen werden. Eine rundherum gelungene Win-Win-Veranstaltung. Zunächst kostet sie viel Geld, aber letztendlich bringt sie noch viel mehr. Habe ich nicht irgendwo gelesen, Du seist Unternehmer, Rolf2? Bist Du einer oder nicht? Ein Unternehmer zeichnet sich u.a. durch Weitblick, modern "Visionen", aus. Sehe ich nicht, bei Dir.

  2.  
    Anzeige
  3. #15162
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    803
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Lieber Uns Uwe, was soll diese Aufzählung irgendwelcher Einzelfälle bewirken? Wenn Du es nicht schaffst, über den Tellerrand hinaus Ursachen, Wirkungen, Auswirkungen, Nebenwirkungen zu erkennen, wirst Du gar nichts erreichen. Deutschland helfen, eine Idee auf den Weg bringen, einen Lösungsansatz entwickeln, kannst Du nur, wenn Du Dich von Einzelfällen löst, Gesamtheiten erfasst und Zusammenhänge herstellen bzw. erkennen kannst.
    Genau...... Nachgewiesen Mangelnde Integationsfähigkeit, Hohe Abhängigkeit von staatlichen Transferzahlungen, Hohe Kriminalitätsraten

    Keine Moslems mehr ins Land. Einzelschicksale interessieren nicht.

    Ich hätte nicht gedacht das wir auf einen Nenner kommen.

  4. #15163
    Avatar von Motorcyclist

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    34
    Hallo Ironman

    Und wieder ein Fall von "Der Staat zahlts"
    Zum Thema Geld :

    Wusstest du dass ein fairer Familienlastenausgleich der langfristig zu mehr eigenen Nachwuchs führt (alternativ zur Zuwanderung) jedes Jahr ca. 150 Milliarden € kosten würde ?

    Sicher nicht , richtig ?!

    MfG

  5. #15164
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Ursachen
    Die Jungs sind notgeil.

    Wirkungen
    Die Zugereisten werden von immer mehr Menschen abgelehnt.

    Auswirkungen
    Die etablierten Parteien erhalten immer weniger Zuspruch

    Nebenwirkungen
    Schwangerschaften, in der Seele verletzte Kinder.

  6. #15165
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.078
    Ja nun Zapparot und Motorcyclist,

    falls ihr noch nicht mitbekommen habt das etwa 70% der Flüchtlinge ohne Pässe einreisen, die wenigsten von allen Flüchtlingen über Qualifikationen verfügen die eine moderne Gesellschaft wie die unsere gebrauchen kann, frage ich mich wo ihr Euren Optimismus hernehmt. Könnt ihr euren Optimismus denn auch irgendwie faktisch belegen oder handelt es sich schlicht nur um Euer Bauchgefühl ?

  7. #15166
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    598
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Genau...... Nachgewiesen Mangelnde Integationsfähigkeit, Hohe Abhängigkeit von staatlichen Transferzahlungen, Hohe Kriminalitätsraten

    Keine Moslems mehr ins Land. Einzelschicksale interessieren nicht.

    Ich hätte nicht gedacht das wir auf einen Nenner kommen.

    Mit dem, was Du von Dir gibst, kommen wir nie auf einen gemeinsamen Nenner, leider.

  8. #15167
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Viele Stellen werden von Leuten besetzt, die arbeitslos sind. Es ist besser, der Staat bezahlt Arbeit (die Dritten weiter hilft) als Arbeitslosigkeit. Oder siehst Du das anders?
    ...................
    Aber selbstverständlich sehe ich das anders.
    Wenn wir die ganzen Sozialflüchtlinge nicht hätten, brauchen doch nur die Arbeitslosen alimentiert zu werden. Die 50 Milliarden € für die bis jetzt Eingewanderten hätte man sich sparen können.

    Das Geld hätte man für "Hilfe vor Ort" nehmen können. Da wäre noch reichlich für marode Brücken, Straßen, Modernisierung von Schulen und zur Verhinderung des Absinkens auf 42% der Renten übrig geblieben.

  9. #15168
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ja nun Zapparot und Motorcyclist,

    ......................... frage ich mich wo ihr Euren Optimismus hernehmt. ........................
    Das frage ich mich auch. Ich kenne keinen "prosperierenden" muslimischen Staat, der da Grund zum Optimismus gibt.

  10. #15169
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    598
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Aber selbstverständlich sehe ich das anders.
    Wenn wir die ganzen Sozialflüchtlinge nicht hätten, brauchen doch nur die Arbeitslosen alimentiert zu werden. Die 50 Milliarden € für die bis jetzt Eingewanderten hätte man sich sparen können.

    Das Geld hätte man für "Hilfe vor Ort" nehmen können. Da wäre noch reichlich für marode Brücken, Straßen, Modernisierung von Schulen und zur Verhinderung des Absinkens auf 42% der Renten übrig geblieben.
    Von dem Geld, was D in Syrien in den Straßenbau investiert, haben wir hier nichts. DEUTSCHLAND braucht Leute, junge Leute, und zwar Millionen. Da diese Menschen nicht von uns er-/gezeugt werden, müssen sie von außen kommen.

  11. #15170
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.764
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Viele Stellen werden von Leuten besetzt, die arbeitslos sind. Es ist besser, der Staat bezahlt Arbeit (die Dritten weiter hilft) als Arbeitslosigkeit. Oder siehst Du das anders?
    Schau, es ist ein relativ einfaches Rechenexempel. Ein H4ler kostet relativ wenig im Vergleich zu einem für ein selbstgemachtes Problem ausgebildeter und für ein selbstgemachtes Problem eingestellter Pädagoge oder Soziologe. Wie auch immer du es hinstellen möchtest, es wird nur wieder eine Umverteilung von Geld stattfinden, die so nicht den eigentlich Arbeitenden und Leistenden zugute kommt sondern über Scheinjobs (Stichwort Gender/Flüchtlingsindustrie) von diesen zusätzlich noch zu finanzieren ist.

    Vielleicht im Gegenzug täte dir ein erweiterter Blick mal ganz gut:

    Danisch.de » Blog Archive » Die verbitterten 10%
    Danisch.de » Blog Archive » Die verarschten 10%
    Danisch.de » Blog Archive » Das Endlager-Problem der Bildungspolitik

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07