Seite 151 von 1788 ErsteErste ... 511011411491501511521531612012516511151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.070 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Glaubst du die Italiener sind blöd? Das alles würde hunderttausende Euros kosten. Raus kostet so gut wie nichts. Sombath
    Nicht nur das. Vielleicht gibt es im "Empfangs"-Land ja noch eine gesetzlich legitime Möglichkeit, diesen "Problemmenschen" unwiederbringlich aus dem Verkehr zu ziehen. Musels? Steinigen fällt mir z.B. dazu ein.

  2.  
    Anzeige
  3. #1502
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.258
    Da ich ja nun mal hier in Italien bin sehe ich es ebenso wie @sombath.Europa verschliesst sich vor den Problemen und fuer Italien ist die beste Loesung ein Ticket fuer die Freischwimmer ins gelobte Land D.Uebrigens bin ich schon seit Jahren erstaunt, mit welcher stoischer Geduld Italiener gegenueber fliegenden Haendlern oder auch Bettlern aus Afrika auftritt.Chapeau !!!!

  4. #1503
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.667
    Die EU und ihre Quotenverteilung, eine Totgeburt!!



    Die osteuropäischen Staaten sehen sich nicht in der Pflicht. Und Großbritannien macht deutlich, dass es keine Menschen aufnehmen werde.

    Großbritannien: Nehmen keine Mittelmeer-Flüchtlinge auf


    Von Solidarität in der EU keine Spur; denn Nehmen ist besser als Geben!!Aber ich finde es gut, werden die EU-besoffenen Politiker und sonstige Gutmenschen bei uns mal mit der Wahrheit konfrontiert.

  5. #1504
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.055
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Da ich ja nun mal hier in Italien bin sehe ich es ebenso wie @sombath.Europa verschliesst sich vor den Problemen und fuer Italien ist die beste Loesung ein Ticket fuer die Freischwimmer ins gelobte Land D.Uebrigens bin ich schon seit Jahren erstaunt, mit welcher stoischer Geduld Italiener gegenueber fliegenden Haendlern oder auch Bettlern aus Afrika auftritt.Chapeau !!!!
    Von wegen "Chapeau"
    Da steckt das Kalkül dahinter, daß solche "Händler" (meist Illegale aus Afrika) sich selbst versorgen und nicht unterstützt werden müssen!
    Aber kauf mal was ohne Rechnung, und noch schlimmer: nachgemachte Markenware! Da trifft dich die volle Härte des Gesetzes während der Händler ungeschoren bleibt!
    Plagiate: Rentnerin zahlt hohe Strafe wegen gefälschter Tasche - DIE WELT

  6. #1505
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    An alle, die meinen, den Flüchtlingen wird bei uns der rote Teppich ausgerollt: trotz guter Integration soll eine Familie mit schwangerer Frau und 4 Kindern nach Bulgarien abgeschoben werden: Sachsen: Minister Ulbig.will Syrien-Flüchtlinge abschieben - SPIEGEL ONLINE

  7. #1506
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    An alle, die meinen, den Flüchtlingen wird bei uns der rote Teppich ausgerollt: trotz guter Integration soll eine Familie mit schwangerer Frau und 4 Kindern nach Bulgarien abgeschoben werden: Sachsen: Minister Ulbig.will Syrien-Flüchtlinge abschieben - SPIEGEL ONLINE
    Kamen die illegal nach Deutschland?

    Die Abschiebung ist nach bisherigem Sachstand rechtens. Die Familie war vor ihrem mehrmonatigen Aufenthalt in Deutschland im EU-Land Bulgarien und hatte dort eine Bleibeerlaubnis
    Wen muss ich jetzt kritisieren?

  8. #1507
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Bulgarien ist doch ein sicheres Land. Sollten das etwa Wirtschaftsflüchtlinge sein ?

  9. #1508
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    Aus dem verlinkten Artikel:
    Der Fall sei ein Paradebeispiel für die Realitäts- und Praxisferne des Ausländergesetzes.
    Dem kann ich mich anschließen.

    Man kann und darf eine Familie mit Kindern, die in Deutschland in die Schule gehen, von denen sich niemand etwas zuschulden kommen lassen hat, nach mehrmonatigem Aufenthalt in Deutschland nicht mehr abschieben.

  10. #1509
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen

    Man kann und darf eine Familie mit Kindern, die in Deutschland in die Schule gehen, von denen sich niemand etwas zuschulden kommen lassen hat, nach mehrmonatigem Aufenthalt in Deutschland nicht mehr abschieben.
    Verstehe ich nicht. Warum ist das so?
    Gibt es in Bulgarien keine Schulen? Ist es denen in Bulgarien verboten, sich nichts zu Schulden lassen zu kommen?
    Wäre das nicht okee, wenn man sie in Bulgarien nicht mehr ausweisen dürfte?

  11. #1510
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.055
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Man kann und darf eine Familie mit Kindern, die in Deutschland in die Schule gehen, von denen sich niemand etwas zuschulden kommen lassen hat, nach mehrmonatigem Aufenthalt in Deutschland nicht mehr abschieben.
    Also alle Familien mit schulpflichtigen Kindern auf nach Deutschland!
    Bis das Asylverfahren abgeschlossen und aufschiebende Maßnahmen ausgereizt sind vergehen mind. 1 Jahr und sie wären damit automatisch gesichert!

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07