Seite 1448 von 1797 ErsteErste ... 44894813481398143814461447144814491450145814981548 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.471 bis 14.480 von 17962

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.961 Antworten · 763.991 Aufrufe

  1. #14471
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Das hat damals der australische Aussenminister Frau Merkel schon bei Beginn der Flüchtlingskrise nahegelegt...........den Rest kennen wir und dafür gehört sie normalerweiser ins All getreten.

  2.  
    Anzeige
  3. #14472
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Du bist ne Knallcharge erster Güte.

    Ändere etwas, und hier ist Ruhe.
    Sich staendig im Thai Forum auszukotzen und zu jammern verbessert Deiner Ansicht nach die Welt.-Dann wuerde es genau so Sinnvoll sein z.B. in Tante Emmas Haekel und Strickforum sich dazu zu aeussern

  4. #14473
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen

    Ich mache das genau umgekehrt, wenn einer Hilfe braucht und ein anderer Hilfe missbraucht, dann helfe ich zuerst und erst dann kümmere ich mich um den Missbrauchsfall - ich nutze den Missbrauchsfall nicht als Ausrede um den hilfebedürftigen nicht helfen zu müssen.
    Da faellt mir gerade mal wieder ein, das es doch den Fall gab, wo aus einem Fluechtlingsboot den christlichen Mitseglern grosszuegigerweise ein Platz ausser Bords angeboten wurde.

    Seitens der anwesenden Vertreter der Friedensreligion ein klarer Fall von Missbrauch-wohl eher Mord.Deiner Philosophie nach wuerdest Ďu also den Verwandten, der nun nicht mehr Hilfsbeduerftigen -weil post mortem- per Westen Union die nunmehr erst recht notwendige Hilfe zukommen lassen?
    Ich geb ja zu, nicht alles laesst sich so einfach erklaeren-aber es kommen auch nicht alle so auf der Wurstsuppe vorbeigeschwommen, wie Du es gelegentlich den Leuten unterstellen moechtest.

  5. #14474
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.319
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Ich mache das genau umgekehrt, wenn einer Hilfe braucht und ein anderer Hilfe missbraucht, dann helfe ich zuerst und erst dann kümmere ich mich um den Missbrauchsfall - ich nutze den Missbrauchsfall nicht als Ausrede um den hilfebedürftigen nicht helfen zu müssen.
    Für einen Privatmann der ausschließlich seine eigenen Mittel dafür einsetzt ohne anderen in die Tasche zu greifen, mag das ja durchaus eine ehrenhafte Vorgehensweise ein.

    Und immerhin räumst Du auch ein, zumindest mal hinter her zu schauen, mit wem oder was Du es tun hast.

  6. #14475

  7. #14476
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.445
    Ich kenne da noch einige Grundstücke auf denen Autonome leben und wo noch genügend Platz für Flüchtlinge wäre. Man, dass wird mal richtig spaßig werden. Die frei lebenden Kampfl.esben, Weltverbesserer und Antifanten auf einem Grundstück mit den rechtgläubigen jungen Männern. Die werden sich bestens verstehen und nebenbei werden die Autonomen noch die freilebigkeit und die Toleranz die der Koran predigt kennenlernen. Das passt wie Arsch auf Eimer und wird schöööööön bunt werden. Bitte unbedingt mehr solche Projekte starten.

    Berlin: Linke Wagenburgler können richtig spießig sein - DIE WELT

  8. #14477
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.445
    Hier mal eine etwas andere Version der Geschichte "Syrer retten NPD Mann". Ob diese Version jetzt glaubhafter als die Andere ist, kann und möchte ich auch nicht einschätzen.

    Syrische Retter: Der ideologische Unfall der ?Frankfurter Rundschau? - Ramin Peymani - eigentümlich frei

  9. #14478
    Avatar von thai.fun

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    412
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Dass hier Leute gewisse Meinungen vertreten, weil sie auf gesunden Menschenverstand fußen, kommt Dir nicht in den Sinn ?

    Warum mußt du alle und jeden in farbliche Schubladen stecken ?
    Jedem seine Meinung, der gerade etwas über 7 Milliarden Menschen auf Erden, fußt auf gesundem Menschenverstand. Weil Gott-Natur die Vielfältigkeit erschuf. Also wer etwas Demokratisch ist, der weiß das es große wie kleine Farbliche Gruppierungen auf Erden geben muss.

    Ich persönlich bin der Letzte der jemandem seine Meinung nicht lässt. Weil ich alle Farben liebe ...


    Aber ich nehme mir auch das Recht wie alle anderen, mit meiner Meinung einer anderen entgegen zu halten. "Wie du mir so ich dir". ...

  10. #14479
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    Hier etwas zu Erdowahn und der Ostwachtel, die das Volk betrügt :


    Sonntag, 27. März 2016

    Unbekannter Passus im EU-Türkei-Deal - EU verspricht Türkei, hunderttausende Flüchtlinge aufzunehmen

    Kurz notiert!
    Geheimer Passus im EU-Türkei-Abkommen: Man will Hunderttausende Flüchtlinge aus der Türkei direkt nach Deutschland umsiedeln!

    Die Süddeutsche Zeitung hat, im hinteren Teil eines Artikels versteckt, einen ungeheuerlichen Skandal aufgedeckt. Falls der umstrittene Deal den Flüchtlingsstrom reduziert, tritt Punkt 4 in Kraft, unter dem Merkel versichert, Hunderttausende Syrer direkt nach Deutschland umzusiedeln.

    Selbst der Süddeutschen Zeitung gehen diese Täuschungsaktionen mittlerweile zu weit. »Darüber wäre zu reden, auch aus Ehrlichkeit gegenüber den Bürgern«, fordert die Süddeutsche.

    ☛ Der Punkt 4 des EU-Turkey Agreement belegt den Geheimplan, 500 000 Syrer direkt aus der Türkei nach Deutschland umzusiedeln. Einen Plan, der bereits seit Monaten in den Hinterzimmern vorangetrieben wurde.

    Der Passus des Deals lautet: »Wenn die irregulären Überfahrten von der Türkei gestoppt oder zumindest substanziell und nachhaltig reduziert wurden, wird ein ›Freiwilliges Humanitäres Aufnahmesystem‹ aktiviert.« ...


    Ob wohl eine EU-Flüchtlingsquote längst ausgeschlossen ist. Kein bzw. fast kein EU-Land ist mehr bereit, in großem Maße Flüchtlinge aufzunehmen. Viele Grenzen sind vollkommen geschlossen oder werden noch geschlossen. Die Deutsche Flüchtlingspolitik steht somit auf dem gesamten Kontinent isoliert da.

    Durch den enttarnten Passus im EU-Türkei-Deal wird nun auch ganz deutlich, dass hier einiges im Hintergrund abläuft. Durch die neue Vereinbarung zwischen der Türkei und der EU wird zugleich auch die Schutzfunktion des deutschen Grundgesetzes im Artikel 16 a Absatz 2 (https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_16a.html) ausgehebelt. Dieser Grundgesetzteil sollte Deutschland vor einer illegalen Masseneinwanderung und vor dem Missbrauch des Asylrechts schützten.

    Unterzeichnet wurde die EU-Türkei-Abkommen von ALLEN 28 Regierungschefs der EU Mitgliedsstaaten (auch von Österreich) und dem türkischen Premier Ahmet Davutoğlu!

    Was wurde unterschrieben?
    Europäische Kommission - Fact Sheet
    EU-Türkei-Abkommen
    Link: http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-16-963_en.htm
    Als PDF downloaden: http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-16-963_en.pdf

    und

    Unbekannter Passus im EU-Türkei-DealLink: http://goo.gl/Tk8DUK
    ---

    Hinweis: Wird man das Vorgenommene schaffen?
    Es scheitert wahrscheinlich schon im Detail. In Anbetracht dessen, dass ein Tag 1.440 Minuten hat, heißt dies, dass in den fünf Hotspots (in Griechenland) grob zweieinhalb Minuten zur Verfügung stehen, um einen der täglich 3.000 dort ankommenden Menschen (wenn es nicht mehr werden) zu "bearbeiten", also um zweifelsfrei festzustellen, ob der Betreffende Recht auf Asyl hat oder, an die Türkei übergeben werden kann/muss dann müssen die angenommenen Personen noch registriert werden. (Eher ein unmögliches Unterfangen ...)






    Eingestellt von PEP / ETERNA-SL / Eggetsberger-Net um 00:03 Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen



    Labels: Asylwerber, Deutschland, EU, Flüchtlinge




    @thai.fun

    bist Du multikulti versifft also Anhänger der gescheiterten Weltanschauung, die wie der Sozialismus zum Zusammenbruch führt.


    MfG
    Peter1

  11. #14480
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Wenn dann dann der Sanktionswahn einsetzt wie bei den ALG2 Beziehern ist die Frage ob die Flüchtlinge noch immer “Mutti“ die Füsse küssen.
    Möglicherweise zeigen sie ihr dann ihre Schuhe.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07