Seite 143 von 1789 ErsteErste ... 43931331411421431441451531932436431143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.421 bis 1.430 von 17884

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.883 Antworten · 758.984 Aufrufe

  1. #1421
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Seltsam ist bei den Flüchtlingen folgendes.........sie hatten viel Geld für die Schlepper, neueste Handys machmal sogar Satelitentelefon.
    Das sind alles Leute, die schon in ihren Herkunftsländern zu den besser mit Geld versorgten Leuten gehörten.. Jede Menge Kriminelle sind bestimmt auch dabei. Auch die kommen vorzugsweise nach Deutschland, weil sie ihre Einkünfte bei uns noch weiter optimieren möchten.
    Würde natürlich jeder so machen, wenn er die Möglichkeit dazu hätte.

    Ich hoffe jedenfalls, dass wir von Wirtschaftsflüchtlingen regelrecht "überlaufen" werden. 400.000 sollen dieses Jahr kommen und so wird das natürlich auch weitergehen. Andernfalls besteht nämlich keinerlei Hoffnung mehr , dass unsere anscheinend längst schon völlig merkbefreiten Politiker sich vielleicht doch noch mal an den von ihnen geleisteten Amtseid erinnern: "Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden.. " u.s.w.

    Die "wenigen"jetzt schon hier angekommenen Asylbewerber sind in den Augen der Merkel vermutlich immer noch eine "Bereicherung" für Deutschland, weil schon über 2000 neue Vollzeit-Arbeitsplätze in den Sozial- oder sonstigen Ämtern zur korrekten Geldverteilung an die Zuwanderer geschaffen werden konnten.

    Aber wenn erst einmal noch mehr Asylanten Deutschland sind, als alliierte Besatzer nach dem 2. Weltkrieg, könnte evtl. doch so langsam ein Umdenken bei den dafür verantwortlichen Politikern einsetzen. Die müssen dann nämlich ernsthaft darüber nachdenken, ob sie neben der kostspieligen EU- und Eurorettung ( EU ist nur, wenn Deutschland zahlt.. ) auch noch genug zusätzlich Euros drucken lassen können, um ganz nebenbei auch noch Afrikas nach Deutschland zuwandernde Bevölkerung mit ungekürzten deutschen Sozialhilfesätzen auf Dauer zu alimentieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #1422
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Aber wenn erst einmal noch mehr Asylanten Deutschland sind, als alliierte Besatzer nach dem 2. Weltkrieg, könnte evtl. doch so langsam ein Umdenken bei den dafür verantwortlichen Politikern einsetzen.
    Denkende Politiker.

    Ja - das wuensche ich mir auch.

    Vielleicht sollten sie das mal lesen...

    Unter der Überschrift „Mittelmeer-Katastrophen: Es ist Zeit, daß die Europäer aufstehen“ veröffentlichte der Präsident der Organisation „Just International“ Chandra Muzaffar aus Malaysia einen Aufruf an Europa...

    „Die Menschen in Europa, von denen einige durch die Katastrophe vom 18. April (als fast 1000 Flüchtlinge im Mittelmeer ums Leben kamen) zutiefst bewegt waren, sollten von ihren Regierungen fordern, daß sie aufhören, eine Hegemonialmacht auf der anderen Seite des Atlantiks zu unterstützen oder sich an hegemonialen Abenteuern zu beteiligen, die den Tod von so vielen herbeiführen und ihren Mitmenschen soviel Leid und Elend bringen.“

    Muzaffar nimmt auch die saudische Rolle aufs Korn: „Wenn Hunderttausende in den letzten drei Jahren aus ihrem Land geflüchtet sind, darunter auch jene, die versuchen, über das Mittelmeer zu gelangen, dann vor allem wegen eines brutalen, gewalttätigen Aufstands, der von den Vereinigten Staaten und Israel mit aktiver Komplizenschaft regionaler Akteure wie Saudi-Arabien, Katar und die Türkei orchestriert wurde und vor Ort von bigotten religiösen Fanatikern wie den Jabhat Al-Nusra und Daish (ISIL) durchgeführt wird, die Bashar Al-Assad beseitigen wollen, weil er ein wichtiges Glied im Widerstand gegen die westlich-israelische Vorherrschaft über Westasien darstellt.“

    ?Obama ist Schuld an der Flüchtlingswelle am Mittelmeer?

  4. #1423
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.547
    er heisst ja auch hussain obama.
    es geht ja nicht nur um d sondern um die buergerrechtsverminderung durch die fremdbestimmte eussr .

    mfgpeter1

  5. #1424
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    SIEMENS streicht 4.500 Stellen in Deutschland.

    Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen.

    Jetzt leben Sie in Reservaten.

  6. #1425
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.232
    Zitat Zitat von Hennes der 8 te Beitrag anzeigen
    SIEMENS streicht 4.500 Stellen in Deutschland.
    Also brauchen wir dann nur noch 495.500 statt der erwarteten 500.000 flüchtigen "Flüchtlinge" rein lassen.

    Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen.

    Jetzt leben Sie in Reservaten.
    Ich sehe Ähnlichkeiten. Beim jetzigen, stetig steigendem Tempo der Invasion in 20-25 Jahren.
    Dann steht in Geschichtsbüchern das gleiche wie in Märchenbüchern : Es war einmal...............

  7. #1426
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Also brauchen wir dann nur noch 495.500 statt der erwarteten 500.000 flüchtigen "Flüchtlinge" rein lassen.
    Hmm, ich wusste gar nicht, dass Siemens eine Sparte für Kameltreiber und Eselhökerer hatte.(Ich entschuldige mich vorab für meine menschenverachtende Äusserung)

  8. #1427
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hmm, ich wusste gar nicht, dass Siemens eine Sparte für Kameltreiber und Eselhökerer hatte.
    Ich halte das mittlerweile nicht mehr für unmöglich, dass dafür Planstellen durch öffentlichen Gelder geschaffen werden.

  9. #1428
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich halte das mittlerweile nicht mehr für unmöglich, dass dafür Planstellen durch öffentlichen Gelder geschaffen werden.
    Einen Staatssekretär, der sich darum kümmert, ist sicherlich schon ernannt worden.

  10. #1429
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Hennes der 8 te Beitrag anzeigen
    SIEMENS streicht 4.500 Stellen in Deutschland.

    Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen.
    Jetzt leben Sie in Reservaten.
    Die unkontrollierte Zuwanderung von Armuts-und Wirtschaftsflüchtlingen ist nur eine Ursache, dass in Deutschland Arbeitsplätze verloren gehen. Denn durch erhöhte Abgaben der Arbeitgeber in Deutschland treten Wettbewerbsnachteile ein. Die Sozialleistungen für ungebetene Zuwanderer müssen finanziert werden - auch von den Arbeitgebern.

    Wenn dazu noch die Industriespionage der USA durch den NSA kommt, für die der deutsche Bundesnachrichtendienst BND bereitwillig Handlangerdienste leistet, dann geht es auch mit Vorzeige-Unternehmen wie SIEMENS bergab.

    NSA wollte laut Bericht Siemens ausspionieren - Nachrichten - DIE WELT

    Bundeskanzler Willy Brandt trat zurück, weil er von Günter Guillaume ausgespäht wurde.

    Wann tritt Angela Merkel zurück ?

  11. #1430
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.232
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Bundeskanzler Willy Brandt trat zurück, weil er von Günter Guillaume ausgespäht wurde.

    Wann tritt Angela Merkel zurück ?
    Hohoho ! @socky7
    Datt Merkel tritt niemals nich zurück. Sie wird zurückgetreten werden. BALD !!

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07