Seite 1203 von 1792 ErsteErste ... 203703110311531193120112021203120412051213125313031703 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.021 bis 12.030 von 17915

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.914 Antworten · 760.748 Aufrufe

  1. #12021
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    So ist es! Das was Ihr schreibt ist einfach Blödsinn! Jedenfalls in Berlin ist es so, das gesundes Mittagessen für alle Kinder vorgeschrieben ist! Wenig Fleisch, viel Gemüse und Fisch, und mindestens 2 Sättigungsbeilagen! Endwerder Ihr informiert Euch nicht über den Essensplan in der Kita oder Ihr schreibt Blödsinn! Beim selbst Pizza backen in der Kita, gibt es auch die Möglichkeit für ein Kind ne kleine Pizza nur mit Tomatensoße und weiß der Geier was drauf zu machen, zu backen! Da gibt es gewiss keine verblödete Erzieherin die sagt wir können keine Pizza backen weil ein Flüchtlingskind keine Salami oder Schinken isst! Ansonsten würde ich mich schnellsten um einen neuen Kitaplatz umsehen, wo es kompetente Erzieherinnen/Erzieher gibt!!!!
    kein flüchtlingskind, moslemkind von diplomaten, und andere kita suchen, scherzkeks ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12022
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    OK, habe vergessen das in Berlin ALLES besser ist.
    in grosse fresse ist berlin das grösste, nix kriegen die hier auf die reihe, das fängt beim flughafen an und geht bis zu den ämtern, neuen pass beantragen nur mit termin, blöd, es gibt keine und und und ... scheiss stadt

  4. #12023
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    803
    Und.... In deutschen Kindergärten hat es überhaupt gar keine Berücksichtigung religiöser Ernährungsgewohnheiten zu geben. Und wenn nur die landestypischen.

    Und in Berliner Knästen gehört jeden Tag was gutes vom Schwein auf den Teller.

  5. #12024
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.428
    Auch in Schweden wird die eigene Bevölkerung ans Messer geliefert, belogen, betrogen und verraten.

    Vorgehen gilt seit Oktober 2015 : "Nichts soll nach außen dringen": Gilt in Schweden der Geheimhaltungscode 291? - Video - Video - FOCUS Online

  6. #12025
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Man kann schon auch die Wünsche berücksichtigen - solange die Berücksichtigung nicht zu einem Diktat führt.

  7. #12026
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    in grosse fresse ist berlin das grösste, nix kriegen die hier auf die reihe, das fängt beim flughafen an und geht bis zu den ämtern, neuen pass beantragen nur mit termin, blöd, es gibt keine und und und ... scheiss stadt
    Auch beim Verprassen der jährlichen Stütze aus Bayern ist Berlin hervorragend!

  8. #12027
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Albanien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Kosovo.

    Das sind europäische Länder mit vorwiegend muslimischem Bevölkerungsanteil.
    Eigentlich Grund genug, ihre syrischen Glaubensbrüder und -schwestern willkommen zu heißen.
    Es gibt zu hauf Moscheen, Imame, Hallal-Food, Schleierfrauen,
    wie in der Heimat. Integrationsmaßnahmen würden sich erübrigen.

    Welche Rolle spielen aber diese Länder bei der Flüchtlingskrise?
    Nun, sie zeichnen sich aus beim schnellen Durchwinken der Flüchtlinge,
    beim Bau von hohen Schutzzäunen und beim Abzocken der Bedürftigen.

    Würde man jetzt den deutschen Prophezeiungen Glauben schenken,
    dass diese Schutzsuchenden eine Bereicherung für ein Land darstellen,
    die Wirtschaft ankurben mit ihren bestens ausgebildeten Fachkräften
    und Hochqualifizierten, dann müssten die obengenannten Ländern
    diesen Leuten doch die Füße küssen und sie bitten hier zu bleiben,
    um die heimischen maroden Strukturen wieder auf Vordermann zu bringen.

  9. #12028
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Kommt Kinder !!!???
    Das sind Dummsprüche! Als meine Kinder in der Kita waren ( vor 3 Jahren ) gab es schon Mittagessen was auch Vegetarier, Moslems oder Juden essen konnten! Jedes Kind kann wenn es will nur Nudeln essen oder Reis mit Soße ohne Fleisch, oder nur Obst..... Das was ihr schreibt ist SORRY Idiotische .....
    @Rooy-ich bin zum Glück nicht(mehr)mit dieser Problematik konfrontiert. Aber meinst Du nicht auch, daß sich die (Berliner-)Welt in diesen 3 Jahren ganz gewaltig geändert hat.Und ja-wie auch bei den Dänen gebe ich Messma 2008 insofern recht, das es ja an Ausgewogenheit mangelt. Man versucht in vorauseilendem Gehorsam den Spieß umzudrehen mit dem Ziel, das sich die "Eingeborenen" nach den Neuankömmlingen zu richten haben.Offensichtlich schwimmen wir ja in Sachen "Flüchtlinge"im Geld und jeder sich bewerbende Caterer kann seinen Kunden ein reichhaltiges und ausgewogenes Menue unter Wahrung auch religiöser Grundsätze anbieten- aber wie überall üblich in der Bananenrepublik wird die Methode "Dampfhammer"zu Ungunsten der Autochthonen angewandt.So schafft man sich keine Verbündeten in einer vermeintlich ethisch-moralischen guten Sache.

  10. #12029
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Albanien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Kosovo.
    @singto-die Problematik besteht unabhängig von den religiösen Gemeinsamkeiten in der monetären Situation. Die "Flüchtlinge" haben niemals die Absicht sich in den von Dir genannten Ländern anzusiedeln. Sie wollen ins Paradies mit dem polizeilichen Kennzeichen"D".
    Meist sind sie mit mehr Geld ausgestattet, als ein Grenzer, ein Händler oder ein Arbeiter dort pro Monat erhält und ihnen wurde per "Buschfunk"signalisiert,das in "D" Milch und Honig fliessen.Ergo, warum sollte man diese Leute aus der Perspektive der o.g.Länder nicht durchwinken.Außerdem sind die von Dir genannten Länder sichere 3.Staaten, deren eigene "Flüchtlinge" hier bei uns nicht anerkannt werden und normalerweise(?)zurückgewiesen werden.Spielt also der Neidfaktor auch eine Rolle.

  11. #12030
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    in der kita bei von unserem kind, durfte beim pizzabacktag keine salami oder schinken genommen werden, warum? ein moslemblag in der gruppe, und der rest muss sich an diese religiösen spinner anpassen, sei es voraus eilender gehorsam der kita oder eine intervention der museleltern, egal, salami und schinken gehören auf de pizza, wems nicht passt soll ausreisen ...
    Habt ihr euch beschwert oder habt ihr das hingenommen wie die GEZ Steuer?

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07