Seite 1154 von 1788 ErsteErste ... 154654105411041144115211531154115511561164120412541654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.531 bis 11.540 von 17878

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.877 Antworten · 757.184 Aufrufe

  1. #11531
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.509
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jetzt läuft übrigens gerade Spiegel TV und berichtet über kriminelle Flüchtlinge, die es ja eigentlich gar nicht gibt. Meine Fresse, haben Politik, Medien und Polizei die Bürger in letzter Zeit verarscht. Es ist ein Verbrechen der Politiker, was sie hier für Leute reingelassen hat, es ist aber fast ist ein noch größeres Verbrechen, dass sie diese Kriminellen nicht sofort ausweisen.
    Ich weiss nicht, was alles die Deutschen vor 1933 über Hit.ler wussten und ihn dennoch gewählt haben.

    Ich weiss aber genau, was im Januar 2016 alles bekannt und für jedermann zugänglich ist. Wer also diese Mischpoke nochmals wählt, der tut es im vollen Bewusstsein, dass dies unserer und unserer Kinder und Enkel sicherer Untergang sein wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #11532
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.281
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, was alles die Deutschen vor 1933 über Hit.ler wussten und ihn dennoch gewählt haben.
    Das stimmt so nicht, "die Deutschen" waehlten H..itler nicht mit einer Mehrheit.

    Bei den letzten freien Wahlen erhielt dieser Totengraeber Deutschlands lediglich 33% der abgegebenen Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 80% der Wahlberechtigten.

  4. #11533
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.173
    @Dieter1, nur der guten Ordnung halber!
    Partei Stimmen (Veränderung) Sitze im Reichstag (Veränderung) Anteil an Sitzen
    Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (.....) 17.277.180 43,9 % + 10,8 288 + 92 44,5 %
    Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 7.181.629 18,3 % − 2,1 120 − 1 18,5 %
    Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) 4.848.058 12,3 % − 4,6 81 − 19 12,5 %
    Deutsche Zentrumspartei (Zentrum) 4.424.905 11,3 % − 0,6 73 + 3 11,3 %
    Kampffront Schwarz-Weiß-Rot (Wahlbündnis aus DNVP/Stahlhelm/Landbund) 3.136.760 8,0 % − 0,5 52 + 1 8,0 %
    Bayerische Volkspartei (BVP) 1.073.552 2,7 % − 0,4 19 − 1 2,9 %
    Deutsche Volkspartei (DVP) 432.312 1,1 % − 0,8 2 − 9 0,3 %
    Christlich-Sozialer Volksdienst (CSVD) 383.999 1,0 % − 0,1 4 − 1 0,6 %
    Deutsche Staatspartei (DStP) 334.242 0,9 % − 0,1 5 + 3 0,8 %
    Deutsche Bauernpartei 114.048 0,3 % − 0,1 2 − 1 0,3 %
    Landbund 83.839 0,2 % − 0,1 1 − 1 0,2 %
    Deutsch-Hannoversche Partei 47.743 0,1 % − 0,1 0 - 1
    Sozialistische Kampfgemeinschaft 3.954 0,0 % 0 0
    Kampfgemeinschaft der Arbeiter und Bauern 1.110 0,0 % 0 0
    Andere 0 0,0 % −1,1 0 - 2
    Total 39.655.029 100,0 % 647 + 63 100,0 %
    Noch vor der ersten (konstituierenden) Sitzung des neu gewählten Reichstags wurden die Mandate der KPD annulliert, sodass das Parlament 566 Abgeordnete umfasste. Dieser Schritt brachte der ..... zwar die absolute Mehrheit; um ihr nächstes Vorhaben – die Übertragung der gesetzgebenden Gewalt des Reichstags auf die Regierung mithilfe des sogenannten Ermächtigungsgesetzes – umsetzen zu können, bedurfte es allerdings einer Zwei-Drittel-Mehrheit. Es gelang den Nationalsozialisten, die Parteien der Mitte dazu zu bewegen, diesem Gesetz zuzustimmen. Am 23. März 1933 passierte das Ermächtigungsgesetz gegen die Stimmen der SPD den Reichstag, der von nun an bedeutungslos war.

  5. #11534
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.281
    Helli, also fuer so Kennntnislos haette ich Dich jetzt gar nicht gehalten.

    Was Du darstellst ist das Ergebnis der Wahlen vom Maerz 1933. Da war Itler schon Reichskanzler und die Opposition schon ausgeschaltet.

    Die von mir dargestellten Wahlen waren die letzten freien Wahlen vom November 1932.

  6. #11535
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jetzt läuft übrigens gerade Spiegel TV und berichtet über kriminelle Flüchtlinge, die es ja eigentlich gar nicht gibt. Meine Fresse, haben Politik, Medien und Polizei die Bürger in letzter Zeit verarscht. Es ist ein Verbrechen der Politiker, was sie hier für Leute reingelassen hat, es ist aber fast ist ein noch größeres Verbrechen, dass sie diese Kriminellen nicht sofort ausweisen.
    Den Vogel abgeschossen hat aber die Publizistin Mely Kiyak in ttt Titel, Thesen, Temperamente

    "Wenn Männer mit Frauen so umgehen, dann hat das erst mal was mit Männern zu tun", betont sie.
    "5exuelle Gewalt ist kein Thema, das hierher importiert worden ist,
    das gab es auch schon, bevor eine Millionen Flüchtlinge hierher kamen."
    Es leuchtet mir nicht ein, was 5exuelle Belästigung mit Asyl, mit Migration, mit Einwanderung usw. zu tun hat."
    Es gäbe überall häusliche Gewalt, verübt von Männern und die Frauenhäuser seien überall voll.

    5exuelle Gewalt und Migranten - ttt - titel, thesen, temperamente - ARD | Das Erste

  7. #11536
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.240
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Nein ! Die Laternenmasten. Baukräne sind gerade aus.
    Ich könnte dann ein günstiges Paketangebot an Mobilkranen machen. Die sind auch viel flexibler einsetzbar.

  8. #11537
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    so morgen fliege ich ins kampfgebiet schleswig-holstein mit ziel neumuenster. in neumuenster sind 8000 illegale barackler untergebracht, somit werde ich versuchen live -lageberichte aus der erstaufnahmeeinrichtung zu kommunizieren.

    mfgpeter1

  9. #11538
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Es geht los, der Talkshow-Erklärungs-Tsunami zur Sylvesternacht läuft an. Hui hui hui, anschnallen und ab geht die wilde Fahrt. Frank Plasberg macht heute den Anfang mit seiner Sendung "Hart aber fair". Die Gästeliste der Sendung lies sich wie ein Who is Who der Refugee Welcome Fraktion. Beispiele gefällig? Hannelore Kraft SPD, Herbert Prantl Süddeutsche Zeitung und Renate Künast von den Grünen dürften bei einigen von uns für Gänsehaut und Würgereize sorgen. Allerdings grenzt es glatt an ein Wunder, dass die islamischen Allzweckwaffen Lamya Kaddor und Adam Mazyek nicht dabei sind. Aber ich gehe jede Wette ein, dass die Beiden in den nächsten Sendungen eingeladen werden. Einzig und allein der Vorsitzende der deutschen Polizeigewerkschaft, Reiner Wendt, ist ein kleiner Lichtblick.

    Wie ich es ja bereits vor einigen Tagen geschrieben habe, wird jetzt alles so weitergehen, wie immer. Ich möchte mal eine Runde sehen, in der fünf namhafte Asyl und Islamkritiker zu Gast sind und nur einer von den Schönrednern und Verklärern. Ich bin zwar kein Hellseher, aber ich denke, dass die heutige Sendung darauf hinauslaufen wird, dass alle sagen werden, dass es doch selbstverständlich ist, dass die Täter von Sylvester bestraft und notfalls abgeschoben werden müssen. Wir brauchen mehr Videoüberwachung bal bla bla Härte des Gesetzes bla bla bla den Flüchtlingen klarmachen, dass es hier so nicht geht bla bla bla die die Rechten werden jetzt die Vorfälle für sich ausnutzen bla bla bla nicht pauschalisieren bla bla bla usw usw.

    Dann wird es wohl die obligatorischen Sidekicks in die Eier von AFD und Pegida geben, die ja das eigentlich wirkliche Problem dieses Landes darstellen. Natürlich zählt das für die Flüchtlinge aufgezählte Argument dann plötzlich nicht mehr, dass nicht pauschalisiert werden sollte. Eigentlich fehlt bei diesen Sendungen am Ende nur noch, dass sich alle im Halbkreis an den Händen halten und sagen: Wir schaffen das.
    Natürlich haben solche Sendungen kaum einen Wert, aber ich persönlich finde es immer es wieder sehenswert, wie einige der anwesenden Gäste immer durch die Ereignisse in der Realität gezwungen werden immer dreister und frecher zu lügen. Kaum sind die Kameras abegschaltet , werden die Märchen einiger Talkshowgäste auch schon wieder von der harten Realität überrollt.

  10. #11539
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.846
    Täglich tauchen hunderte gefälschte oder echte gefälschte Pässe auf, an der Grenze zu Mazedonien, keiner kann dies jetzt noch wirklich kontrollieren? Daher sollten alle Pässe als Nichtig erklärt werden aus diesen arab. Ländern und nur Gesichtskontrolle machen, bzw. nach dem Heimatdorf, Strassen, Plätze usw gefragt werden, wer nix Ahnung hat, sofort abschieben! Leider klappt das nicht bei unseren blöden Weicheiern......... Eventuell nachdem einige Frauen "ins Jenseits" befördert wurden, nachdem sie verge..... wurden?
    Täglich tauchen 150 gefälschte Pässe auf - Mazedonische Medien: - Welt - krone.at

  11. #11540
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.443
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Es geht los, der Talkshow-Erklärungs-Tsunami zur Sylvesternacht läuft an....
    Zur Einstimmung: Der Oberversager Jäger aktuell vor dem Innenausschuss des Landtags.....
    "...Jäger lässt keinerlei Selbstkritik erkennen und sieht bei sich keine "operative Verantwortung" für den fehlgeschlagenen Silvestereinsatz. Es sei reines Oppositionsgeschäft, aus einer "fachlichen Fehleinschätzung des Polizeiführers vor Ort" auf eine politische Verantwortung des Innenministers zu schließen. Ein Gesundheitsminister trage auch keine Verantwortung für eine misslungene Blinddarmoperation, so Jäger..."


    Live: Jäger keilt ohne Selbstkritik gegen die Kölner Polizei | WAZ.de

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07