Seite 1135 von 1788 ErsteErste ... 135635103510851125113311341135113611371145118512351635 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.341 bis 11.350 von 17880

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.879 Antworten · 758.604 Aufrufe

  1. #11341
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Auch das kann nicht jeder.

  2.  
    Anzeige
  3. #11342
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.225
    Nicht gesteuert ? Haha....

    Migrant .... fears across Europe as women are told not to go out at night alone | Daily Mail Online

    (Sweden, Finland, Germany, Austria and Switzerland )

  4. #11343
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Die Polizei kann die Buerger nicht schuetzen.
    Politiker luegen und vertuschen.
    Ein Bekannter argumentiert folgendermassen:

    Die Frage ist doch ganz einfach: War Köln ein einmaliges oder ein strukturelles Versagen der Polizei?
    ZZt deutet alles darauf hin, daß es ein strukturelles Versagen war.

    Damit erfüllt der Staat seine Kernaufgabe, Leben, Freiheit und Eigentum seiner Bürger zu beschützen, nicht mehr.

    Entsprechend haben die Bürger jedes Recht, diese Aufgabe selbst in die Hand zu nehmen. Wobei ich bisher noch nicht gelesen oder gehört habe, daß gefasste Täter gleich an der nächsten Straßenlaterne aufgehängt werden sollen.
    Diese Entwicklung ist höchst bedenklich, weil die Bürger sich natürlich irgendwann fragen, wofür sie eigentlich mehr als die Hälfte ihres Einkommens an eine .......bande abdrücken, die ihren Teil des Deals - Schutz - nicht erfüllt.

    So was nennt man Staatskrise.
    Dem kann ich bisher folgen, selbst wenn es mir anders lieber wäre und ich immer noch hoffe, dass der Staat seine Aufgaben im Sinne seiner Bürger erfüllt.

  5. #11344
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Das einzig gute an den Kölner Vorfällen ist doch, dass jetzt einige Leute aufwachen und mitbekommen, dass nicht nur die Vorzeigeflüchtlinge aus den Propagandsendungen des Fernsehens zu uns gekommen sind. Einige Leute sind eben noch nie selber direkt mit dieser Asylkrise in Berührung gekommen und die Medien haben ja auch wirklich ganze Arbeit geleistet, um kein realistisches Bild enstehen zu lassen. Ich sprech da mal jetzt nur für mich . Um mich herum sind an mehreren Ecken Flüchtlingsunterkünfte entstanden und es werden weitere entstehen. Im Radius von einigen Kilometern, sind um mich herum Tausende Flüchtlinge untergebracht worden. In Hamburg will man nächstes Jahr Wohnmöglichkeiten für ca. 80 000 Flüchtlinge errichten. Weil's die Zahl so schön ist, schreib ich sie nochmal in Großbuchstaben: ACHTZIGTAUSEND.
    Hat noch jemand irgendwelche Fragen, warum mich dieses Thema beschäftigt?

    Muss ich noch erwähnen, dass die meisten dieser Flüchtlinge junge kulturfremde, muslimische Männer sind, die ein völlig anderers Wertesystem leben? Ich für mein Teil bin nicht judenfeindlich, ich habe auch keine Vorbehalte H.omo5exuellen gegenüber, ich respektiere selbstversändlich Frauen und ich beileibe kein Rassist. Ob das auch jeder Einzelne dieser jungen Männer von sich behaupten kann? Um es mal vorsichtig auszudrücken, dass kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Ich bin bereit Leuten die sich hier vernüftig verhalten die Hand zu reichen, aber ich sage auch ganz klar, dass ich genau so bereit bin den Leuten in die Ärsche zu treten, die hier Theater machen. Dass das Image der anständigen Flüchtlinge jetzt in Mitleidenschaft gezogen wird, hat einzig und alleine diese Regierung zu verantworten, die massig Leute an den Grenzen durchgewunken hat, die hier eh keinen Anspruch auf Asyl haben. Damit hat man den wirklichen Kriegsflüchtlingen einen Bärendienst erwiesen.

  6. #11345
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Die russischen Kollegen von ARD und ZDF übertragen übrigens die aktuellen Demonstrationen in Köln.



  7. #11346
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.986
    Hmm, Kriegsflüchtlinge aus Syrien ?

    Die Täter von Köln: Verdacht fällt auf Pseudo-Syrer aus Marokko

    Fuad L., Marokkaner:

    "Das waren alles unsere Leute"
    "Die rufen zuhause an und sagen: Hey, kommt her, hier ist es locker, hier kannst du machen was du willst"

    Das Land und die Leute gefallen ihm, doch das deutsche Justizsystem sei viel zu lasch, "diese Typen lachen euch aus""

  8. #11347
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Hmm, Kriegsflüchtlinge aus Syrien ?

    Die Täter von Köln: Verdacht fällt auf Pseudo-Syrer aus Marokko

    Fuad L., Marokkaner:

    "Das waren alles unsere Leute"
    "Die rufen zuhause an und sagen: Hey, kommt her, hier ist es locker, hier kannst du machen was du willst"

    Das Land und die Leute gefallen ihm, doch das deutsche Justizsystem "sei viel zu lasch"
    Ja, dann würde ich sagen, auf in die Heimat zurück und sich im eigenem Rechtssystem wohlfühlen.

  9. #11348
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.266
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Nur mal so rein hypothetisch.
    Wenn ich bei Unterarmlänge eines Refudjies rufe: "Je suis Angela" ist das dann eine Einladung zum Fi.cken, oder nicht?
    Also ich seh ja eher in der inflationaer gebrauchten Raute eine Einladung zur Kopulation, so nach dem Motto-guckt mal so een grosses Herz....aehhhhh.... hab ich.

  10. #11349
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Hmm, Kriegsflüchtlinge aus Syrien ?

    Die Täter von Köln: Verdacht fällt auf Pseudo-Syrer aus Marokko

    Fuad L., Marokkaner:

    "Das waren alles unsere Leute"
    "Die rufen zuhause an und sagen: Hey, kommt her, hier ist es locker, hier kannst du machen was du willst"

    Das Land und die Leute gefallen ihm, doch das deutsche Justizsystem "sei viel zu lasch"


    Da darf ich mich dazu mal selbst zitieren.....


    Ganz ehrlich: Ich bezweifele das.

    Besser gesagt ich vermute, dass es keine Syrer sondern tatsächlich Nordafrikaner waren, die sich schlicht als Syrer ausgeben.

    Für meine These spricht:

    - Praktisch keiner von denen hatte einen Ausweis nur einen Wisch von der Registrierung
    - Man kann Syrer sehr wohl von den typischen Maghreb-Fressen unterscheiden
    - Nordafrikaner besonders die dunkleren sind sich spinnefeind mit den Syrern und würden nicht in einem Pulk zusammenstehen
    - die sogenannte "Tournante", also dass was die da in Köln abgezogen haben ist in Frankreich schon hinlänglich bekannt und eine Spezialität der Algerier
    - nicht zuletzt kann ich aus meinem Umfeld keine derartigen Vorkomnisse bestätigen, da wir praktisch ausschliesslich tatsächliche Syrer haben

    Was aber auf keinen Fall heisst, dass ich jetzt die Syrer total lieb finde.

  11. #11350
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    925
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ja, dann würde ich sagen, auf in die Heimat zurück und sich im eigenem Rechtssystem wohlfühlen.
    Nach der gesteuerten friedlichen Revolution in der DDR hat man solche Leute wie Dich Wendehälse genannt.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07