Seite 1126 von 1785 ErsteErste ... 126626102610761116112411251126112711281136117612261626 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.251 bis 11.260 von 17850

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.849 Antworten · 756.080 Aufrufe

  1. #11251
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Nicht nur das, wenn es stimmt das Polizisten bei Hilfe-, rufe, schreie von bedrängten Frauen in Köln untätig blieben, erfüllt dies möglicherweise den Straftatbestand der unterlassene Hilfeleistung im Amt (§ 323c Strafgesetzbuch)
    Das trifft auch auf die Bereicherer zu, die zugesehen haben und die Frauen eingekreist hatten.
    Natürlich waren die nicht im Amt.

  2.  
    Anzeige
  3. #11252
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Poggenburg schrieb: "Köln, Hamburg, Stuttgart und bald auch ganz in Ihrer Nähe? So ist das halt mit Multi-Kulti ohne Sinn und Verstand."
    Der Mann hat doch recht! Dem ist kaum etwas hinzuzufügen!

  4. #11253
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    "Reker distanziert sich von Albers..."

    Ich nehme mal an so ungefähr eine Armlänge..... Bumm Baaf Bumm Baaf....Wolle mer se nei lasse........

    Innenminister: Polizeipräsident Albers im vorzeitigen Ruhestand - Wendt zu Albers-Entlassung: ?Folgerichtige und notwendige Maßnahme? - News Inland - Bild.de

  5. #11254
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.937

    Thumbs down

    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Und eine Belohnung obendrauf: Wer kann schon mit 61 in Rente gehen? Davon träumen viele!
    Der sollte die restl. Jahre bis zur Pension Streifendienst machen müssen!
    Alles nur Beruhigungspille.
    Es heißt ja nur "einstweiliger Ruhestand". Der wird sicher noch ein Pöstchen von seiner Politgang zugeschachert bekommen.
    Ein normler Beamter wäre Nachlässigkeit/Unfähigkeit bei solchen Vorfällen bis zum Ausgang des Dienstaufsichtsverfahrens beurlaubt worden und danach wäre über ein Verbleib in der Behörde, Stellung und bei Ausscheiden über Pensionsansprüche entschieden.

  6. #11255
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das trifft auch auf die Bereicherer zu, die zugesehen haben und die Frauen eingekreist hatten. Natürlich waren die nicht im Amt.
    Sicher doch, nur die Polizei-Beamten, verlieren bei einer Verurteilung § 323c Strafgesetzbuch (StGB) ihren unkündbaren Job mit Pensionsanspruch und dürfen sich mit den Flüchtlingen, in einer Reihe beim Arbeitsamt anstellen.

  7. #11256
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166

    Das Statement eines Kölner Türken!

  8. #11257
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Kölner Arsch Huh e.V.: Eiertanz nach Übergriffen am Silvesterabend - DIE WELT

    Die Ereignisse der Silvesternacht stellen Kölns Aktivisten gegen rechts vor Probleme. Denn die Täter sind gewalttätige Migranten. Das übliche Schwarz-Weiß-Schema ist verrutscht.

  9. #11258
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Sicher doch, nur die Polizei-Beamten, verlieren bei einer Verurteilung ihren unkündbaren Job und dürfen sich mit den Flüchtlingen, in einer Reihe beim Arbeitsamt anstellen.
    Wenn Du schon auf den Paragraphen hinweist, dann solltest Du ihn vorher auch genau gelesen haben!

    Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not nicht Hilfe leistet, obwohl dies erforderlich und ihm den Umständen nach zuzumuten, insbesondere ohne erhebliche eigene Gefahr und ohne Verletzung anderer wichtiger Pflichten möglich ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

    Siehst Du hier irgendeine Pflichtverletzung, wenn Beamte mit dienstlichen Aufträgen (die sie sich ja nicht selbst geben) tätig sind? Wie Du selbst lesen konntest (passt vielleicht nicht in Dein Weltbild) haben sie ja sogar im Vorfeld um Verstärkung gebeten - die aber abgelehnt wurde und die auch zuständige Bundespolizei (Bahnhofsgelände) hat wegen Personalmangel (zur Grenzsicherung nach Bayern abkommandiert) ebenfalls abgewunken. Auf macht- und einflußlose Polizisten einzudreschen ist wirklich das Allerletzte.

  10. #11259
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Wenn Du schon auf den Paragraphen hinweist, dann solltest Du ihn vorher auch genau gelesen haben!
    Warum echauffierst Du Dich so, bist Du ein Rechtsanwalt, Schöffe, Richter, Staatsanwalt ? Nichts wurde aufgeklärt, alles nur polizeiliche Vertuschung vor Ort und nicht nur da (s. meine Fragen #11163). Hier werden die Gerichte entscheiden, denn Strafanzeigen aus der Silvesternacht, liegen wohl bei der Köllner Staatsanwalt schon vor. --- PS.: "Wer dem Opfer einer Straftat nicht hilft, macht sich möglicherweise dann strafbar, wenn das Opfer in großer Gefahr ist." Das wird wohl bei einer Gruppen.v.e.r.g.e.w........ der Fall gewesen sein. Und da kommt, die besondere Verantwortung der Einsatzkräfte im Dienst zum tragen. ---

  11. #11260
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.937

    Thumbs down

    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    .... Auf macht- und einflußlose Polizisten einzudreschen ist wirklich das Allerletzte.
    Woher kennt man sowas?
    Das trägt die eindeutige Handschrift und Idiologie der Linksgrünen Terrororganisation "Antifa".

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07