Seite 1116 von 1796 ErsteErste ... 116616101610661106111411151116111711181126116612161616 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.151 bis 11.160 von 17954

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.953 Antworten · 763.289 Aufrufe

  1. #11151
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    807
    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten

    http://m.bild.de/news/inland/5exuell...ildMobile.html

    Der Polizeipräsident hat und musste in diesem Bundesland ein SPD Parteibuch haben. Polizei politisch gleichgeschaltet und dem Volk zu Gunsten der Asylunken frech ins Gesicht gelogen.

    http://m.welt.de/politik/deutschland...erstrickt.html

  2.  
    Anzeige
  3. #11152
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.983
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jo, dass hoffe ich auch, dass die Gerüchte und falschen Behauptungen aufhören und verweise auf den hier überstehenden Post des von mir sehr geschätzten Mitforisten Strike.

    P.S. Irren ist menschlich.
    Wenn ich das Statement von @crazygreg44 lese, muss es sich an Sylvester um den Abschlussball sämtlicher arabischer und nordafrikanischer Antanzschulen gehandelt haben.

  4. #11153
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.441
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wenn ich das Statement von @crazygreg44 lese, muss es sich an Sylvester um den Abschlussball sämtlicher arabischer und nordafrikanischer Antanzschulen gehandelt haben.
    Das wäre dann in etwa das Remake von Dirty Dancing auf der Domplatte gewesen.

  5. #11154
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.537
    Aktuell in Phoenix -Diskussion über Köln.

    Natürlich nur Deppen am Start, bis auf die WELT-Journalistin. Ich glaub ich werds nicht bis zum Ende schaffen.

  6. #11155
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.037
    Lt. dem Focus handelt es sich wohl doch um zum Teil "aktuelle Facharbeiter" aus Syrien, dem Irak und Afghanistan. Schlimm finde ich das wir nie die Wahrheit erfahren und die Politik dieses einfach unter den Teppich kehren will:

    "18.48 Uhr: Die Polizei hat offenbar die Herkunft von Menschen verheimlicht, deren Papiere in der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof kontrolliert wurden. Das berichtet der "Kölner Stadtanzeiger". Der Grund dafür, dass die Herkunft der kontrollierten Personen nicht bekannt gegeben wurde: Dies sei „politisch heikel“ gewesen. Schon früh in der Silvesternacht sei der Kölner Polizei demnach klar gewesen, dass es sich bei den 1000 teilweise kriminellen Männern auch um Männer aus Syrien, dem Irak und Afghanistan handelte, die erst seit kurzem in Deutschland leben. Bis heute wolle die Polizei dies nicht offiziell bestätigen, schreibt der „Stadtanzeiger“."
    +++ Übergriffe in Köln im News-Ticker +++: Polizei verheimlichte offenbar die Herkunft von Verdächtigen - +++ Übergriffe an Silvester im News-Ticker +++ - FOCUS Online - Nachrichten

  7. #11156
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.537
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen

    Natürlich nur Deppen am Start, bis auf die WELT-Journalistin.

    Ok hab mich geirrt. Die quasselt auch nur dummes Zeug.

    Und es wird weiter gelogen. Der Gewerschaftsfuzzi der Polizei behauptet, dass dort auch "sicher Flüchtlinge waren, die sich halt zu der grossen Gruppe dazugesellt haben". Unfassbar.

    Und die Bürgermeisterin von Neukölln redet andauernd von den " Menschen". Man muss den " Menschen, die sich nicht "regelkonform" (das hat die Planschkuh wirklich gesagt) immer wieder zu verstehen geben, dass.....

    Ich schalt ab.

  8. #11157
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.461
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Wo is der crazygreg 44 eigentlich. Schön das hier noch einmal aufgezeigt wird wie solche Member täuschen fälschen tarnen und sich dann verpissen
    Na komm, nach 97 Postings binnen weniger Tage im Ampelthread gönnen wir ihm doch sicher gerne eine schöpferische Pause....

  9. #11158
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.441
    Was muss eigentlich noch passieren, damit so ein Inkompetenzling wie der Kölner Polizeichef abgesetzt wird? Eigentlich gehört der gesamte links versiffte Kölsche Klüngel eben so wie unserer Vollversager-Regierung abgesetzt. Erst können sie die Grenzen nicht mehr schützen, und jetzt auch trotz Polizeipräsenz keine öffentlichen Plätze mehr. Eben wurde in der ZDF Verklärungs-Jourrnal von einem Polizeisprecher berichtet, dass Flüchtlinge Feuerwerksraketen in die am Domplatz anwesenden Menschen abgefeuert haben. Auch dafür habe ich kein Verständnis.

    Anscheinend muss man zu den angedachten Verhaltensregeln für einige Flüchtlinge hinzu schreiben, dass es hier nicht erlaubt ist, Menschen mit Feuerwerksraketen zu beschiessen. Es fehlt jetzt eigentlich nur noch, dass irgenwelche Leute behaupten, dass die Raketen abschiessenden Flüchtlinge stark traumatisiert waren. Bevor jetzt wieder ein ganz Schlauer um die Ecke kommt und fragt, woher die Polizei weiß, dass es denn Flüchtlinge waren, die Polizei hat sich von den Leuten die Papiere zeigen lassen.

    Köln-Übergriffe: Polizeichef Wolfgang Albers in Erklärungsnot - DIE WELT

  10. #11159
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    925
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Sie habens kapiert. Gott sei Dank.

    Und jetzt die schlechte Nachricht - es handelt sich um Politiker aus der Slowakei.


    Flüchtlingspolitik: Slowakei will muslimische Flüchtlinge nicht ins Land lassen |.ZEIT ONLINE
    Da ich in den BRiD-Medien noch nichts davon vernommen habe, will ich das hier mal nachreichen.

    Weihnachtsansprache des Präsidenten der Tschechischen Republik

  11. #11160
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.983
    So geht es auch. Man muss sich abstimmen und Direktiven erhalten.

    KÖLN. Die Polizei wird sich vorerst nicht mehr zu den schweren 5exuellen Übergriffen in Köln während der Silvesternacht äußern. Am kommenden Montag soll der Innenausschuß des nordrhein-westfälischen Landtags zu dem Thema tagen. „Aus Respekt vor dem Parlament werde ich für die Öffentlichkeit zunächst bis zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Details zur Einsatzvorbereitung und zum Einsatzverlauf erläutern“, sagte Polizeipräsident Wolfgang Albers.
    Zugleich sagte Albers, die zuständige Ermittlungsgruppe „Neujahr“ sei auf 80 Ermittler aufgestockt worden. „Derzeit liegen 121 Strafanzeigen vor, die in den Deliktsbereich der Ermittlungsgruppe gehören. In etwa drei Vierteln der Fälle handelt es sich um 5exualstraftaten, teilweise in Verknüpfung mit Eigentumsdelikten“, teilte die Polizei mit.
    16 Tatverdächtige
    Bislang seien 16 Tatverdächtige identifiziert worden, die für die Übergriffe verantwortlich sein könnten. „Bei diesem Personenkreis handelt es sich weitestgehend um aus dem Nordafrikanischen stammende Männer.“ Derzeit würden „Videosequenzen analysiert und die Aussagen von Geschädigten und Zeugen ausgewertet“.
    Die Polizeiführung um SPD-Mitglied Albers war am Donnerstag unter Druck geraten, nachdem ein interner Polizeibericht öffentlich wurde, der die Gewalt der zumeist nordafrikanischen Täter schilderte. Darin wird von weinenden Frauen und Kindern berichtet. Mädchen seien teilweise mit zerrissener Unterwäsche umhergelaufen.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07