Seite 1082 von 1796 ErsteErste ... 8258298210321072108010811082108310841092113211821582 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.811 bis 10.820 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.722 Aufrufe

  1. #10811
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Die Polizei in Hamburg ist auch sehr aktiv, beginnt bereits mit der Suche und bittet um Mithilfe:

    POL-HH: 160105-1. Zeugenaufruf nach Raub und Diebstahlsdelikten sowie s.exuellen Belästigungen in Hamburg-St. Pauli | Pressemitteilung Polizei Hamburg

    Die ARD signalisiert allerdings ein gewisse Entwarnung. Bislang alles diffus und bitte nicht mit Flüchtlingsdebatte vermischen. Ah, ja: und im Netz tobe der rassistische Mob.

    Andreas Hilmer, NDR, mit Hintergrundinformationen zur Silvesternacht - Das Erste

  2.  
    Anzeige
  3. #10812
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    irgendwann muss man Stellung beziehen Hermann,

    Jetzt leben wir in einer anderen Zeit, die Aufklärung ist oder sollte mittlerweile der Normalfall und Standard sein, es wäre meiner Meinung nach falsch diesen rückwärtsgerichteten Leuten die einem mittelalterlichen Weltbild nacheifern irgendwelche aus ihrem Glauben heraus entstandenen Weltbildern ein zuviel an Toleranz gegenüber zu bringen.
    Du verallgemeinerst m.E. viel zu sehr!

    Die Spanne reicht doch von den tatsächlich zwischen Mittelalter und Gehirnwäsche verweilenden Islamisten bis hin zu immer mehr "Religionsfolklore" auf der Gegenseite!
    Wer glaubt denn hier noch an die "Frau aus der Rippe von Adam" oder die "Erschaffung der Welt in ein paar Tagen"?
    Also ALLE Religionen (die zum Teil sich auch langsam anpassen) als blöd zu betrachten und ALLE einer Religion angehörenden als dämlich zu bezeichnen ist deinem Anliegen nicht dienlich!
    Bei nur jeweils einem Teil hast du aber bestimmt recht!

  4. #10813
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Du meinst auch schon bevor die "Flüchtlinge" ihnen auch noch das wenige weggenommen haben?

    Wie kann das sein...
    Nicht die Flüchtlinge sondern die Politiker, für die es jetzt kein Problem ist für Flüchtlinge zig-Milliarden locker zu machen während für die Obdachlosen meist nur Privatorganisationen die Initiativen ergriffen!

  5. #10814
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Die Polizei in Hamburg ist auch sehr aktiv, beginnt bereits mit der Suche und bittet um Mithilfe:
    Die ARD signalisiert allerdings ein gewisse Entwarnung. Bislang alles diffus und bitte nicht mit Flüchtlingsdebatte vermischen. Ah, ja: und im Netz tobe der rassistische Mob.
    ...und alles doch nur wenige Einzeltäter unter den 1000 jungen Männern.
    Man sollte bloß nicht wieder so schamlos übertreiben!

    Festgenommen wurde schließlich auch noch keiner der potentiellen Täter
    und deren Benennung würde nur wieder Benzin ins rechts-braune Feuer gießen.

  6. #10815
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Es muss niemand obdachlos sein in Deutschland! Und selbst wenn es so wäre,
    wie sollte ein heutiger Asylant die Obdachlosen von gestern verursacht haben?
    Oder sagt die Glaskugel, dass es in Zukunft mehr deutsche Obdachlose geben
    wird, weil es mehr Asylanten gibt? Die Rechenformel würde mich interessieren.
    Ich frage mich, warum für Programme für Obdachlose kaum Gelder ausgeschüttet wurden und werden, während für Flüchtlinge jetzt Milliarden gezahlt werden. Natürlich kannst Du da jetzt wieder braune Soße anrühren, aber Du könntest zur Abwechslung auch einfach mal versuchen zu differenzieren und den Kern der Frage aufgreifen. Natürlich können die Flüchtlinge nichts dafür. Es geht darum, dass an allen sozialen Ecken wie Obdachlose, Kinderarmut, Altersarmut usw, kein Geld für die eigenen Bevölkerung vorhanden war und ist, und dieses
    Geld jetzt auf einmal vorhanden ist und mit vollen Händen rausgeschmissen wird.


    Ich habe kurz vor Weihnachten zufällig einen ehemaligen türkischen Trainingspartner von mir wieder getroffen. Ohne das ich etwas sagte, kam er auf das Flüchtlingthema. Er sagte zu mir: Meinst Du nicht, dass wenn den Obachlosen Zelte und Container zur Verfügung stellen würde, wo sie zu jeder Zeit ein und ausgehen können, wo sie zu Essen bekommen, wo sie schlafen können und wo sie eine mediezinische Betreung hätten, meinst Du nicht, dass sie so ein Angebot annehmen und sich freuen würden? Wie gesagt, da können die Flüchtlinge jetzt überhaupt nichts dafür, aber man kann ja mal zaghaft der Politik solche fragen stellen.

  7. #10816
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.472
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich ergänze um Stuttgart und Hamburg....
    Und in genau einem Jahr darfst Du dann die übriggebliebenen Städte auflisten, in denen nichts oder nur wenig passierte, auflisten.
    Ist nicht bald Karneval? Die Generalprobe von Sylvester war ja schon mal gelungen....
    Und dann kommt der Sommer, wo die Nächte lauer und die Röcke kürzer werden....

  8. #10817
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Gab da nicht schon die dringende Bitte an die deutschen Frauen auf Miniröcke und sonstiges zu verzichten.

    Warte nur auf die Aufforderung sich doch bitte züchtig zu kleiden, die armen traumatisierten Flüchtlinge nicht auch noch zusätzlich zu reizen.

  9. #10818
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Gab da nicht schon die dringende Bitte an die deutschen Frauen auf Miniröcke und sonstiges zu verzichten.

    Warte nur auf die Aufforderung sich doch bitte züchtig zu kleiden, die armen traumatisierten Flüchtlinge nicht auch noch zusätzlich zu reizen.
    Aber die Grünen werden sicher bald, als Vorsorgemaßnahme, das Tragen der Burka empfehlen.

  10. #10819
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784

  11. #10820
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.096
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Du verallgemeinerst m.E. viel zu sehr!


    Wer glaubt denn hier noch an die "Frau aus der Rippe von Adam" oder die "Erschaffung der Welt in ein paar Tagen"?
    Also ALLE Religionen (die zum Teil sich auch langsam anpassen) als blöd zu betrachten und ALLE einer Religion angehörenden als dämlich zu bezeichnen ist deinem Anliegen nicht dienlich!
    Bei nur jeweils einem Teil hast du aber bestimmt recht!
    Das mit der scheibchenweisen Anpassung des Glaubens an die fortschrittlichen Erkenntnisse und Lebensgewohnheiten der Gläubigen halte ich für verlogen und inkonsequent.

    Entweder gibts da einen Gott der die Welt geschaffen hat, bzw Allahs/Mohammeds Sharia oder eben nicht.

    mein Ergebnis ist daraufhin konsequent. Es gibt keinen Gott wie ihn sich die Menschen vorstellen.

    Wenn die Jesiden meinen Gott hat die Erde und alles andere aus einer blauen Perle erschaffen, so ist das genauso Panne wie alle anderen Erklärungen der Entstehung der Erde auch. Es war das heilige Krokodil, die Sonne, oder die heilige Schildkröte, das ist doch der immer gleiche Blödsinn.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07