Seite 108 von 1790 ErsteErste ... 858981061071081091101181582086081108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 17892

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.891 Antworten · 760.017 Aufrufe

  1. #1071
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    auf oranais.com/actualites/la-marine-de gibst etwas ueber das versenkte schiff.mfgpeter 1
    Das war dann wohl wirklich keine Glanztat, aber leider auch nicht neu:
    "Ce qui constitue un crime de guerre pire que celui commis par Israël contre le bateau turc «Marmara» transportant des militants qui avaient essayé de desserrer le blocage sur Gaza".

  2.  
    Anzeige
  3. #1072
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.860
    Bis 1989 haben viele Menschen aus der DDR ihre Freiheit und ihr Leben riskiert, um in das vermeintliche Paradies BRD zu gelangen. Das ist noch gar nicht so lange her. Und mal ganz ehrlich, auch wenn es uns in der DDR im Vergleich zum anderen Teil Deutschlands materiell schlechter ging und die Freiheit stark eingeschränkt war, so mies wie in vielen Ländern Afrikas und des Nahen Ostens heute war es lange nicht, zumindest hungern mußte man nicht und Krieg hatten wir auch nicht. Auch deswegen habe ich Verständnis für die Flüchtlinge. Auch wenn ich weiß, das wir nicht alle aufnehmen können.

  4. #1073
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Bis 1989 haben viele Menschen aus der DDR ihre Freiheit und ihr Leben riskiert, um in das vermeintliche Paradies BRD zu gelangen. Das ist noch gar nicht so lange her. Und mal ganz ehrlich, auch wenn es uns in der DDR im Vergleich zum anderen Teil Deutschlands materiell schlechter ging und die Freiheit stark eingeschränkt war, so mies wie in vielen Ländern Afrikas und des Nahen Ostens heute war es lange nicht, zumindest hungern mußte man nicht und Krieg hatten wir auch nicht. Auch deswegen habe ich Verständnis für die Flüchtlinge. Auch wenn ich weiß, das wir nicht alle aufnehmen können.
    Irgendwo hab' ich gelesen, dass es den Bürgern der DDR vor 25 Jahren besser ging, als den Bürgern der USA heute! Zum Paddeln ist es allerdings von dort zu weit und wenn, kommen die in Uniform!

    Verständnis für Flüchtlinge? Vielleicht! Akzeptanz? Nein! Warum wird das gleiche Geld, was man in DE für diese Leute aufbringen muss nicht in die Hand genommen, um in deren Herkunftsländern die Verhältnisse zu ändern? Das wird wohl die internationale "Privatwirtschaft" verhindern, die dort ihre Geschäfte macht z.B. mit Waffen!

  5. #1074
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Irgendwo hab' ich gelesen, dass es den Bürgern der DDR vor 25 Jahren besser ging, als den Bürgern der USA heute! Zum Paddeln ist es allerdings von dort zu weit und wenn, kommen die in Uniform!
    Das ist ja heute nicht wirklich mehr relevant, da es die DDR nicht mehr gibt. Also gibt es auch kein Traumland mehr für Ami-Flüchtlinge.

    In der BRD gibt es allerdings noch immer das Auffanglager Ramstein für US-Politflüchtlinge (die in Uniform, die Du erwähnst).

  6. #1075
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    In der BRD gibt es allerdings noch immer das Auffanglager Ramstein für US-Politflüchtlinge (die in Uniform, die Du erwähnst).
    Jau, und 17 weitere Einrichtungen!

  7. #1076
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.234
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Nach der Logik von Unionsfraktionschef Volker Kauder kann sich Deutschland rd. 16 Millionen Flüchtlinge (Verhältnis 5 : 1) leisten
    DER hat nicht mehr eine einzige Latte am zerfledderten Zaun.

    Die Mehrheit der Bevölkerung versteht nicht was wirklich geschieht.
    Und sie versteht es noch nicht einmal, dass sie es nicht versteht.

  8. #1077
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.548
    wenn folgende zahl stimmen sollte : bis 2050 wird mit 800 millionen prekaeren afrkanischen eindringlingen nach europa gerechnet.
    somit untertreibt christhypokrath der union kauder.

    mfgpeter1

  9. #1078
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    DER hat nicht mehr eine einzige Latte am zerfledderten Zaun.
    Ob er eine Gehirnwäsche hinter sich hat?
    Auszug aus seiner Wiki-Seite:
    Kauder ist strikt gegen Forderungen, den Islam in Deutschland als gleichberechtigte Religionsgemeinschaft anzuerkennen. Er erklärte hierzu im Oktober 2010 in der Bildzeitung, dies gehe „in eine völlig falsche Richtung“. Er forderte von Muslimen eine höhere Bereitschaft, die Werteordnung des Grundgesetzes als Maßstab für das Zusammenleben in Deutschland anzuerkennen, und erklärte in diesem Zusammenhang: „Das auf unserer christlich-jüdischen Tradition beruhende Grundgesetz kann durch nichts relativiert werden, schon gar nicht durch einen Islam, der die Scharia vertritt und zur Unterdrückung der Frauen führt.“ In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Der Spiegel antwortete Kauder auf die Frage „Gehört der Islam zu Deutschland?“ mit der Aussage „Nein. Muslime gehören zu Deutschland, der Islam nicht. Was zu uns gehört, muss prägend sein, identitätsstiftend. Das ist der Islam nicht.“


  10. #1079
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.066
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    ................. Auch deswegen habe ich Verständnis für die Flüchtlinge. Auch wenn ich weiß, das wir nicht alle aufnehmen können.
    Ich habe auch Verständnis für fast alle Flüchtlinge und ich würde es in deren Fall auch versuchen!
    Mir fehlt nur das Verständnis für die Politiker, die das ALLES zu verantworten haben
    und sich hinter Phrasen und Gutmenschentum verstecken!

  11. #1080
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.234
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ob er eine Gehirnwäsche hinter sich hat?
    Hihi !! EINE ???

    ... antwortete Kauder auf die Frage „Gehört der Islam zu Deutschland?“ mit der Aussage „Nein. Muslime gehören zu Deutschland, der Islam nicht.
    Ja nee, is klar.

    Kannibalen gehören zu Deutschland, Kannibalismus nicht.
    Selten dämliches Statement !


    Muslime die auf den Koran k.acken, sind keine Muslime.


    Christen, die auf die Bibel und ihre Inhalte k.acken, sind keine Christen.


    Veganer, die in ein Steak-Restaurant gehen und ein T-Bone verlangen, sind keine Veganer.


    Jeder soll seinen Schei§§ glauben können, so lange andere nicht tangiert/domestiziert/terrorisiert werden.

    Und ich persönlich möchte von keinem der oben genannten (und anderen) belästigt werden. Punkt !

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07