Seite 1074 von 1796 ErsteErste ... 7457497410241064107210731074107510761084112411741574 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.731 bis 10.740 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.813 Aufrufe

  1. #10731
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Da das Plakat in Deutsch ist nehme ich an es sind die Frauen von deutschen Na.zischlägern gemeint.
    ............ja, genau - hatte mich schon gewundert das dieses Schild nicht in arabisch verfaßt wurde..................

  2.  
    Anzeige
  3. #10732
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    342
    Ist ja unwichtig.
    Hauptsache die Merkelrede ist auf arabisch.

  4. #10733
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ... das betroffene Bundesland ist Hessen ...
    Nach dieser Sylvesternacht, wird so ein Plakat sicher demnächst auch am Hauptbahnhof in Köln hängen.
    Köln s.exuelle Übergriffe: Opfer erzählt vom Horror am Hauptbahnhof | Express.de

  5. #10734
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nach dieser Sylvesternacht, wird so ein Plakat sicher demnächst auch am Hauptbahnhof in Köln hängen.
    Köln s.exuelle Übergriffe: Opfer erzählt vom Horror am Hauptbahnhof | Express.de
    Es sollen ja Sehrstarkpigmentierte gewesen sein. Nun ist Afrika ja richtig groß mit wie viel Sprachen? Wie groß soll das Plakat denn dann werden - vorausgesetzt, dass diese Kulturbereicherer auch des Lesens mächtig sind? Aber die "Guten" in NRW kriegen das schon hin. Das Gebäude ist ja auch groß genug z.B. für eine überdimensionierte Video-Leinwand. Die schaffen das schon!

  6. #10735
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Die bis jetzt 35 Frauen müssten sich an eine Zeitung wenden oder eine Facebookgruppe aufmachen unter dem Motto:

    " Das nächste mal wählen wir AfD "


    Sowas wird früher oder später passieren, eher später, aber vielleicht bringt das so eine Art Wende.

  7. #10736
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    *
    Naja, vielleicht helfen am Anfang ja erst einmal Zeichen.

  8. #10737
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Was soll man diese Scheisse noch kommentieren? Überall in in der deutschen Politik und in den Behörden, sitzen nur Lumpen, verblödete Gutmenschen, Taugenichtse, Verräter und buntgrüne Ideologen an den Schalthebeln.
    http://www.express.de/koeln/koeln-nach-5exuellen-uebergriffen--diese-taetergruppe-rueckt-jetzt-in-den-fokus-23252196

    "Doch die jungen Männer haben keinerlei Respekt vor der Polizei. Ein Zivil-Ermittler: „Sie wissen genau, dass ihnen in Köln nichts passiert. Die Justiz ist lasch, und ihre Asylverfahren ziehen sie mit juristischen Tricks in die Länge.“

  9. #10738
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Die massenweisen Aufnahme hilfsbedürftiger "Flüchtlinge" wird von unseren Herrschenden als alternativloser, humanitärer Akt der Nächstenliebe dargestellt - alle einschlägigen Gesetze können somit aufgrund einer "Notlage" elegant umgangen werden.

    Von wo jedoch erhält die Regierung den Auftrag / die Legitimation, die schon fast zwangsweise Einbürgerung dieser Menschen völlig fremder Kulturen und Religionen ( im Schweinsgalopp !) zu betreiben ? Ganz über die Köpfe des eigentlichen Souveräns - des Bürgers - hinweg ?

    Von wo erhält die Regierung den Auftrag / die Legitimation, diese Millionen von Menschen quasi über Nacht kpl. in unser ureigenes Sozialsystem einzuführen ( z.B. in die beitragsfinanzierte Solidargemeinschaft unserer Krankenversicherungen) ?

    Derart gewaltige Umwälzungen einer ganzen Gesellschaft / eines ganzen Volkes
    innerhalb der "Zeitspanne eines Wimpernschlags" ?


    Derart unüberschaubare Weichenstellungen für zukünftige Generationen -
    alles legitimiert durch das Ergebnis einer alle paar Jahre abgegebenen Wählerstimme ?


    Wer hat Vorschläge diesen Größenwahn auf legale Art und Weise sofort zu stoppen ?
    Wie können wir schnell wieder zu demokratischen Verhältnissen zurückkehren ?



    Gruß
    Spencer

  10. #10739
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.305
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Ist zwar lieb von dir gemeint aber die meisten Obdalosen wollen kein geordnetes Leben, mehr Geld würden die aber bestimmt annehmen.
    Inwieweit die meisten kein geordnetes Leben wollen, wäre ich mir in Anbetracht der bevorstehenden und dramatisch zunehmenden Probleme im sozialen Bereich, im Wohnungswesen und in der Arbeit nicht so ganz sicher.Und es wird auch zunehmend Leute betreffen, die heut noch verdammt hochnäsig darauf bestehen, daß ihnen so etwas nicht passieren würde.

  11. #10740
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.305
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Da das Plakat in Deutsch ist nehme ich an es sind die Frauen von deutschen Na.zischlägern gemeint.

    Vielleicht aber auch für gewisse Langnasen:Guckst Du hier Hilfe - wie kann Sie in Deutschland bleiben?

    Zumindest die Anstriche 6-8 wären gemäß des TS "zu würdigen"

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07