Seite 1055 von 1797 ErsteErste ... 5555595510051045105310541055105610571065110511551555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.541 bis 10.550 von 17962

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.961 Antworten · 763.991 Aufrufe

  1. #10541
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Was passiert denn hier??? Was???
    das kann man sich an fünf Fingern abzählen was hier passiert, das wird aber erst in ein paar Monaten richtig deutlich werden. Es gibt weder Wohnungen, noch Lehrer, noch die Jobs für die Flüchtlinge. Von Psychiatern für "traumatisierten" und in Folge nicht integrierbaren Leuten mal ganz abgesehen.

    unzufriedene junge Männer zuhauf die sich nicht integrieren werden zum Großteil sondern ihre Gettos und Gruppen bilden werden.

    man braucht nur etwas zu warten und oder nach Schweden, Dänemark, England zu schauen.

    Warum sollten unausgebildete Leute hier für 8.50€ arbeiten gehen, wenns das gleiche umsonst gibt ohne Arbeit. So doof sind die nämlich nicht, aber wir.

  2.  
    Anzeige
  3. #10542
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Ich habe in meinem ganzen Leben niemals CDU/CSU oder FDP gewählt.
    Aber man wird die nicht los. Frau Merkel und den Rollifahrer und Co.. Die Lobbyisten stützen diesen Haufen.
    Es dürfte schwer werden eine Wende zu erwirken.

  4. #10543
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das kann man sich an fünf Fingern abzählen was hier passiert, das wird aber erst in ein paar Monaten richtig deutlich werden. Es gibt weder Wohnungen, noch Lehrer, noch die Jobs für die Flüchtlinge. Von Psychiatern für traumatisierte und in Folge nicht integrierbaren Leuten mal ganz abgesehen.

    unzufriedene junge Männer zuhauf die sich nicht integrieren werden zum Großteil sondern ihre Gettos und Gruppen bilden werden.

    man braucht nur etwas zu warten und oder nach Schweden, Dänemark, England zu schauen.

    ach lieber Rolf,

    - nach all den unzähligen Beiträgen,
    - dem Wust an nachprüfbaren Informationen und links,
    - dieser schier endlosen Schleife zu diesem Thema ...............

    - und nun der Versuch unserem @Rooy hier am Ende noch etwas zu erläutern .............. ?


    Deine Katze zu trainieren und zur Schach-Großmeisterschaft zu führen,
    erscheint mir wesentlich erfolgversprechender.

  5. #10544
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.815
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Was passiert denn hier??? Was???
    Man Rooy, kuck doch mal die letzten 1056 Seiten durch.

  6. #10545
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.038
    Es geht doch um KRIEGSFLÜCHTLINGE! Die wollen nicht getötet werden, ihr Deppen! Kinder, Frauen, Babys, halbwüchsige, junge Männer.... die Mehrzahl hat überhaupt keinen Bock Krieg zu machen! Ruanda in den 90zigern, nur weil das Volk dumm erzogen wurde! Aber heute, muss man da eingreifen! Jeder der nicht toleriert, das ein Kriegsflüchtling, ins sichere Gebiet flüchten kann und nur sein scheiß Garten für wichtig hält, sollte für Unmenschlichkeit irgendwann angeklagt werden!

  7. #10546
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Es geht doch um KRIEGSFLÜCHTLINGE! Die wollen nicht getötet werden, ihr Deppen! Kinder, Frauen, Babys, halbwüchsige, junge Männer.... die Mehrzahl hat überhaupt keinen Bock Krieg zu machen!!
    Nicht getötet würden sie schon in den unmittelbaren Nachbarländern wie z.B. Türkei, Libanon usw. (selber Depp!)
    Aber warum wollen sie alle unbedingt nach Deutschland?
    Fast jeder weiß es hier - nur du anscheinend nicht! Lies nach, es hat irgendwas mit "Hängematte" zu tun!

  8. #10547
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Bevor sie hier ankommen, gehen sie durch mehrere Länder ohne Krieg. Da sie trotzdem weiterdrängen, geht es längst nicht mehr darum, dem Krieg zu entkommen. Wer nach dem erreichen der EU mehrere Grenzen überschreitet, der ist kein Kriegsflüchtlich mehr.
    Die jungen Männer sind es gewohnt, Konflikte mit Gewalt zu lösen und ihre traditionelle Erziehung setzt den Islam und den Familienclan über alles. Sobald sie entkommen sind und wieder "Oberwasser" haben, sind sie nicht besser als ihre Widersacher. Und das wird dann bei uns ausgetragen (schon jetzt).
    Daß Integration nicht funktioniert, das zeigen hier geborene Extremisten, mit EU-Pässen.
    Die Mehrzahl derer, die schon lange hier sind mag friedlich sein, ist trotzdem Teil von problematischen Parallelgesellschaften. Den gesellschaftlichen Frieden stören schon Wenige gewaltig. Nur 1% von einer Million sind Zehntausend.

  9. #10548
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    807
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Es geht doch um KRIEGSFLÜCHTLINGE! Die wollen nicht getötet werden, ihr Deppen! Kinder, Frauen, Babys, halbwüchsige, junge Männer.... die Mehrzahl hat überhaupt keinen Bock Krieg zu machen! Ruanda in den 90zigern, nur weil das Volk dumm erzogen wurde! Aber heute, muss man da eingreifen! Jeder der nicht toleriert, das ein Kriegsflüchtling, ins sichere Gebiet flüchten kann und nur sein scheiß Garten für wichtig hält, sollte für Unmenschlichkeit irgendwann angeklagt werden!
    Bist Du wirklich so naiv ??????

    ....

  10. #10549
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Es geht doch um KRIEGSFLÜCHTLINGE! Die wollen nicht getötet werden, ihr Deppen!
    Meine Mutter (92), die den Bombenkrieg der Allierten in München hautnah miterlebt hatte,
    erzählte mir immer:

    "Ja, unsere Familie ist auch geflüchtet damals."
    "Wir hatten nichts mehr, außer unserer Kleider am Leib." Wohin, fragte ich sie?
    "Auf's Land, zu den Bauern, da hatte man wenigstens die Chance, nicht verhungern zu müssen."

  11. #10550
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.084
    die lassen ihre Frauen und kinder nicht im Krieg zurück, das wär ja wahnsinnig, die Familie ist in Flüchtlingslagern oder bei der Verwandschaft in sicheren Ländern, erst dann ziehen die jungen Männer weiter mit dem Ziel sich wirtschaftlich zu verbessern um sodann ihre Familien nachzuholen, vom Oppa bis zum Säugling.

    Das ist per Gesetz möglich und sie wissen das.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07