Seite 100 von 1796 ErsteErste ... 509098991001011021101502006001100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 17960

Thema "Flüchtlinge"

Erstellt von socky7, 07.05.2014, 18:02 Uhr · 17.959 Antworten · 763.813 Aufrufe

  1. #991
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.309
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Wenn Du den Zuzug aus Nachbarländern und das Okkupieren eines Kontinents, von der anderen Seite des Erdballs aus, gleichsetzt magst Du recht haben.
    Das ganze greift etwas weiter aus, wenn man etwas weiter zurueckdenkt.

    Und um es auf heute zu uebetragen, Afrika und der Nahe Osten sind keine Nachbarlaender von Deutschland und was im Moment von dort aus geschieht hat durchaus den Charakter einer schleichenden Okkupation.

    Dass sich Australien dagegen wehrt findet mein vollstes Verstaendnis und es waere sehr wuenschenswert, wenn ein solcher Realismus auch eines Tages im Bundestag Einzug hielte.

  2.  
    Anzeige
  3. #992
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Befremdlich ( !) finde ich es persönlich aber schon, dass ein Volk aus 97% Immigranten
    so agiert.
    Im Gegenteil finde ich es sehr aufschlußreich!
    Die müssen die Probleme doch aus eigener Erfahrung am besten kennen und ziehen die richtigen Schlüsse daraus!

  4. #993
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.140
    @ Dieter
    was glaubst Du ?
    Warum heißt es naher Osten ?

    Mir persönlich wäre ein Zuzug aus dem fernen Osten auch lieber.
    Die hier teilweise geäußerten Vor(Urteile ) gegenüber Schwarzafrikanern teile ich nicht.

  5. #994
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Dann kannste die ja bei dir aufnehmen. Und sei dir gewiss, es kommen mehr.

    Schleuser brachten sie in Booten nach Europa - Mehr als 1800 Flüchtlinge an einem Tag gerettet - News Ausland - Bild.de

  6. #995
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.082
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    das ist genau der Punkt, wann ist genug genug ?

    bei unkontollierter unbegrenzter Aufnahme von Flüchtlingen ist es an irgendeinem Punkt zu stoppen. Wann dieser Punkt eintritt oder bereits eingetreten ist darüber kann man geteilter Meinung sein, aber was wenn dieser Punkt eingetreten ist ?

    diese Frage muss auch von den Gutmenschen beantwortet werden.

    Jedenfalls kann ich mich an Zeiten erinnern wo Abschaffung von Privatbesitz und Anarchie genau von denen gefordert wurden die keinen Privatbesitz hatten, nichtmal ne Wohnung, geschweige denn einen Job.

  7. #996
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Mir steht es nicht an über die australische harte Linie zu urteilen.
    Mir mißfallen schon ganz andere hirnlose Gesetze dort. So dass ich für mich entschieden habe
    auch als Tourist keinen Fuß auf diesen Kontinent zu setzen.
    Befremdlich ( !) finde ich es persönlich aber schon, dass ein Volk aus 97% Immigranten
    so agiert.
    Ich verstehe überhaupt nicht, welche "harte Linie" du meinst. Australien hat jahrzehntelang versäumt eben diese zu fahren, sonst hätten die nicht heute diese massiven Probleme mit muslimischen Einwanderern.
    Das wusste ich bis vor Kurzem gar nicht bis ich ein paar Reportagen des australischen TV's gesehen habe. Das kann man sich gar nicht vorstellen wie rotz frech die dort auftreten, das wird wohl nur noch von Belgien und England getoppt.

    Dort wimmelt es in den grossen Städten mittlerweile von Hardcore-Islamisten in manchen Stadtteilen sieht's aus wie in Riad. Oder in London. Vor einigen Jahren kam es nach der x-ten V.ergewaltigung einer Australierin durch arabischstämmige Zuwanderer zu Übergriffen gegen Moslems und Demonstrationen. Die Bevölkerung hat einfach die Schnauze voll!!!

    Und genau das ist es nämlich. Ich will hier keine Übergriffe gegen Unbeteiligte sehen. Als damals in Hoyerswerda das Asylantenheim angezündet wurde befand ich mich in den USA und jemand hielt mir eine Zeitung vor die Nase. Darin ein Bild von so einem Idiot mit Bierflasche und vollgepisster Jogginghose der den H.itlergruss macht. Ich bin die nächsten 2 Wochen mit hochrotem Kopf durchs Land geschlichen.
    Hätte man aber damals auf die Hilferufe der Anwohner rechtzeitig reagiert, dann hätte es dieses Foto nicht gegeben. Weil unseren Volksvertretern die eigenen Leute aber anscheinend scheissegal sind, wird es früher oder später zu so hässlichen Szenen kommen.

    Ich stelle mir gerade vor, meine Frau wartet auf den Bus und so Penner, der gar nicht mehr hier sein dürfte, fällt mit dem Messer über sie her.....Dem nächsten Asylbefürworter oder Sesselfurzer drehe ich den Hals um!!!!!!!!!

    Dass was die Australier jetzt vorhaben, hätten sie vor langer Zeit schon machen müssen und ich befürchte, so wie diese Aktion rüberkommt, wird das nicht funktionieren.

  8. #997
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen

    Wenn jetzt jemand die Frauen und Kinder auf dem Foto sucht.... Die sind im Unterdeck.

  9. #998
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Beweise....Bilder ????

  10. #999
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.082
    nehmen wir mal an ca 100.000 Deutsche pro Jahr würden nach Thailand auswandern und würden sich dort mit ihrer Lebensart und Organisationsfähigkeit und Vernunft festsetzen und anfangen Einfluss auszuüben und zwar von Jahr zu Jahr massiver mit stetiger Zunahme am Anteil der thailändischen Bevölkerung.

    Ab wann wäre mit einer umfassenden Schul.- u. Bildungsreform zu rechnen, Reformierung der Polizei, Gesundheitsvorsorge und Lebensmittelkontrollen, Rentensystemaufbau, duale normierte Ausbildung, "Betreten verboten" Schildern, Implementierung eines wirkungsvollen Tüvs für Kraftfahrzeuge, Reinheitsgebot beim Bier, Verbot von nichtgenehmigten offenen Feuerstellen auf öffentlichen und privaten Grundstücken, usw.???

    Das würden Deutsche alles begrüßen und umzusetzen versuchen, das ist völlig normal, weil..............klingt ja vernünftig.

    Richtig, kling vernünftig für uns Deutsche, so ähnlich muss man sich das auch vorstellen wenn immer mehr Musels hier in Deutschland Einfluss und "Verbesserungen" durchzusetzen versuchen. Je mehr es werden umso mehr werden sie fordern. Nichts gegen Bauchtanz und
    arabische Restaurants, aber gleichzeitig mehr Einfluss vorsintfluchlicher religiöser Vorstellungen ????

    Nein Danke

  11. #1000
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Richtig, klingt vernünftig für uns Deutsche, so ähnlich muss man sich das auch vorstellen wenn immer mehr Musels hier in Deutschland Einfluss und "Verbesserungen" durchzusetzen versuchen. Je mehr es werden umso mehr werden sie fordern.
    Weiß man das denn genau, dass die Mehrheit der einrudernden Musels das fordern? Könnte es nicht sein, dass sie aus der Steinzeit raus wollen? Dass sie diesem ewigen Diktat ihrer "Vorbeter" entflohen sind? Dass sie ein ruhiges und selbst bestimmtes Leben in Deutschland abseits ihrer bisherigen Normen suchen?
    Und dann kommen sie in ein Deutschland, welches genau die Zustände herbeiführen will, aus denen sie geflohen sind. Ein Deutschland, das erlaubt bzw. wegschaut, wenn die dort bereits "etablierten" Islamisten diese Leute wieder einfängt, um sie weiter zu knechten? Denn die "Macht" und die gestellten Forderungen dieser Leute stützen sich letztendlich auf die Zahl ihrer freiwilligen und unfreiwilligen Moschee-Gänger.

Ähnliche Themen

  1. Thema : Auto
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 19:15
  2. Engl. Webseite zum Thema Thailand
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.02, 22:34
  3. RTL 2 Exclusiv Thema: Thailand
    Von Yala im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 06:21
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15
  5. Noch was zum Thema lächeln!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 20:07