Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 191

Terroranschlag in Boston

Erstellt von Uns Uwe, 17.04.2013, 20:04 Uhr · 190 Antworten · 8.883 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Zitat Zitat von Samuimike1 Beitrag anzeigen
    Dank der FBI hat der Mohr in Boston seine Schuldigkeit getan, Friedrichs will US KAMPFDROHNEN kaufen und die Sicherheitsvorkehrungen zu verschärfen. Deutschland will US-Kampfdrohnen kaufen - Schlagzeilenseite - nordbayern.de
    hast du deinen link gelesen? Zitat: Die Voranfrage für einen Export war bereits Anfang 2012 gestellt worden
    Da muß man schon Schwurbel-Weltmeister sein, um eine Beziehung Boston-Drohnenkauf herzustellen!
    Oder hat der BND mit Hilfe Mossad deshalb das Attentat von Boston geplant und inszeniert?
    Fragen über Fragen?

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Fragen über Fragen?
    @ Hermann: Deswegen wirst Du die Problematik nie durchschauen:

    Der wahre Jünger glaubt OHNE zu fragen!

    Gilt für Verschwörungskulte oder ganz normale Religionen gleichermaßen!

    Deswegen ist es auch nicht zulässig, Verschwörungsjünger als Schwurbler zu bezeichnen: Sie rezitieren ihren Meister! Das ist wie Beten und als solches ein Grundrecht!

  4. #173
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Deswegen ist es auch nicht zulässig, Verschwörungsjünger als Schwurbler zu bezeichnen: Sie rezitieren ihren Meister! Das ist wie Beten und als solches ein Grundrecht!
    Ich entschuldige mich hiermit tausendfach bei allen Verschwörungs-Nichtschwurblern

  5. #174
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    Hat FBI schon mal das VDO oder Bilder gezeigt, wie die vermeintlichen Attentäter ihre Rucksäcke ablegen? Müsste doch möglich sein, bei der Menge VDOs von Überwachungskameras und Privatkameras.

  6. #175
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von Samuimike1 Beitrag anzeigen
    Hat FBI schon mal das VDO oder Bilder gezeigt, wie die vermeintlichen Attentäter ihre Rucksäcke ablegen? Müsste doch möglich sein, bei der Menge VDOs von Überwachungskameras und Privatkameras.
    Ach, dass wären doch alles nur Fälschungen wie bei 9/11, Mondladung und den Beatles Konzerten.

  7. #176
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    Dank Boston geht's doch schneller! Der Bundesrat hat "ja" zur Bestandsdatenauskunft gesagt. Schon bei Ordnungswidrigkeiten sollen Internet-Provider User-Daten herausgeben. Grünen-Politiker von Notz lehnt das ab. "Bestandsdatenauskunft ist verfassungswidrig" | NDR.de - Ratgeber - Netzwelt

  8. #177
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Hab ich nicht heute noch gehört, dass in Kürze ein Gesetz verabschiedet wird, dass alle Provider, u.a. auch die Telekomm alle Daten ihrer Kunden übermitteln müssen?

  9. #178
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Passt irgendwie auch zum Thema Verschwörungen:
    Die wird wohl heute noch ein Überseegespräch bekommen.....in dem ihr erklärt wird: Dies sind die Guten. Egal was ist.

    Carla Del Ponte: Syrische Rebellen sollen Giftgas benutzt haben

  10. #179

  11. #180
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Und was sagt uns das? die Bombenanschläge von Boston sind ebenso erfunden und gefaked wie die Flugzeuge ins WTC !
    Wurden wir schon wieder von CIA, FBI, KGB, SPD, Mossad usw. verarscht?

Ähnliche Themen

  1. Bomenanschlag auf den Boston Marathon
    Von Kumanthong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 17.04.13, 20:22