Ergebnis 1 bis 4 von 4

Terror in Deutschland?

Erstellt von strike, 03.03.2011, 08:58 Uhr · 3 Antworten · 682 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Terror in Deutschland?

    Ich habe eben im HR erleichtert zur Kenntnis genommen, dass man zwar einen politischen Hintergrund (noch) nicht voellig ausschliesst, aber es wohl eher ein verwirrter Einzeltaeter war, der den Islam - unwissentlich - missbrauchte.

    Das laesst mich tief durchatmen: keine organisierter Anschlag, sondern ein Einzelfall.

    Vermutungen, wonach der Mann Komplizen gehabt oder aus politischen Motiven gehandelt habe, bestätigte die Polizei nicht. «Wir gehen von einem Einzeltäter aus», sagte Polizeisprecher Jürgen Linker am Mittwochabend.
    Spekulationen über Frankfurter Blutbad - Soko ermittelt | Hessen - Nassauische Neue Presse - Limburg-Weilburg

    Vielleicht sogar ein Agent Provocatuer, der mit dem "Allah ahkbar!" auf den Lippen nur den Islam diskreditieren wollte?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Moin Strike,

    Das klingt hier: Schüsse am Frankfurter Flughafen: Polizei geht Hinweisen auf Terroranschlag nach - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik aber ganz anders.

    [...]SPIEGEL ONLINE erfuhr aus deutschen Sicherheitskreisen und von den US-Behörden, dass es mittlerweile deutliche Hinweise auf Verbindungen des Angreifers zu islamistischen Zirkeln in Deutschland gibt.[...]

    Gruß, Chris

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hi Chris,
    vielleicht haben dann beim HR und der HNP in den Redaktionen erstmal bestimmte Mechanismen gegriffen.
    Die eine Sprachregelung definiert, dass bis zum 500%tigen Nachweis einer islamistisch und/oder link5extremistischen Straftat immer von einem Einzelfall - am besten mit dem Etikett "persoenliche Beziehungstat" versehen - ausgegangen wird.


  5. #4
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187
    Bei schnellen Schuldzuweisungen sollte man Kritisch sein. Wenn ein paar Stunden Später schon Ausführer und Drahtzieher bekannt sind. Oh Wunder? Warum haben die Geheimdienste das nicht schon vorher gewußt und verhindert? Angeblich dreht sich bei dehnen nichts mehr um ein anderes Thema um uns vor der Macht des Bösen zu beschützen und zu begründen warum sie unsere Grundrechte in der ein oder andere Weise beschneiden müssen.
    Ein schönes Beispiel ist dieser Artikel. Den Schluß daraus muß jeder für sich selbst ziehen.
    Alles Schall und Rauch: CIA gab Nuklearmaterial an Terroristen in Pakistan

    zur Info : Dieser Artikel wird auch von Spiegel Online zitiert und weiter verlinkt, nur aus Urheberrechtsgründen nicht in vollem Umfang.

Ähnliche Themen

  1. Terror in Rußland
    Von Bökelberger im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 16:35
  2. terror
    Von Sakon Nakhon im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 10:27
  3. Terror im Süden
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.02, 22:55
  4. Genug Terror
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.01, 14:32