Seite 40 von 46 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 451

Syrien, Irak - gibt es eine Zukunft?

Erstellt von strike, 08.08.2014, 20:22 Uhr · 450 Antworten · 16.184 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    440
    Wenn sich de Lage in Syrien beruhigt und es an den Wiederaufbau geht, haben deutsche Unternehmen irgendwelche Startvorteile weil so viele syrische Flüchtlinge bei uns aufgenommen worden, oder wird das eher gar keine Rolle spielen?

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.747
    Auch wenn ich den Todenhöfer nicht abkann... Sein neuestes Interview ist durchaus interessant.

    Nusra-Front: Jürgen Todenhöfer interviewt Rebellen-Kommandant der Terrororganisation Al Nusra in Syrien | Kölner Stadt-Anzeiger

  4. #393
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Wenn sich de Lage in Syrien beruhigt und es an den Wiederaufbau geht, haben deutsche Unternehmen irgendwelche Startvorteile weil so viele syrische Flüchtlinge bei uns aufgenommen worden, oder wird das eher gar keine Rolle spielen?
    Beruhigung schafft noch keine Rahmenbedingungen für Investoren. Und was ist denn dort wirtschaftlich attraktiv?
    Beim alten Assad herrschte Ruhe. Aber mehr als Datteln usw. war von Syrien hier nicht zu sehen.

    Das Ganze wird auf Dasselbe hinauslaufen wie im Gazastreifen. .... Dann wird Geld reingepumpt ohne Nutzen für die Geldgeber und auch ohne arabische Dankbarkeit.

  5. #394
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Mal eine persoenliche Frage.

    Bist Du dankbar, dass West-Deutsche Dich in ihr Sozialsystem aufgenommen haben, auch im Hinblick auf Deine Rente?

  6. #395
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    @Ironman.........dieser Todenhöfer spiel so lange mit dem Feuer ( der IS & Co ) bis diese ihm den Kopf abschneiden werden! Er ist ein Wichtigmacher ja, aber er gibt auch diesen Horden von Wilden eine Plattform und das ist schändlich gegen über den vielen Ermordeten und versklavten Frauen.confused:

  7. #396
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.669
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @Ironman.........dieser Todenhöfer spiel so lange mit dem Feuer ( der IS & Co ) bis diese ihm den Kopf abschneiden werden! Er ist ein Wichtigmacher ja, aber er gibt auch diesen Horden von Wilden eine Plattform und das ist schändlich gegen über den vielen Ermordeten und versklavten Frauen.confused:
    Also wenn dieser interviewte Terroristenkommandant real ist (und ich zweifle nicht daran) halte ich den Todenhöfer nicht für einen Wichtigtuer, sondern für jemand der eine sehr unbequeme und sicherlich auch gefährliche Information verbreitet hat.

    Ich hoffe mal das Todenhöfer weiß, das das Interview nicht in die westliche Darstellung des Konflikts passt und er deshalb Gefahr läuft Besuch von ein paar Schlapphüten zu bekommen.

  8. #397
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    @ hueher

    Bevor du so etwas schreibst solltest du Todenhoefers Statement gegenueber dem IS kennen.

    Ich erinnnere mich an ein Interview in dem es um darum ging was junge Frauen beim IS erwartet.

    In einem persoenlichen Gespraech hatte er es einer "Interessentin" klipp und klar aufgezeigt.

    Versklavung.

    "Entsorgung"

  9. #398
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Mal eine persoenliche Frage.

    Bist Du dankbar, dass West-Deutsche Dich in ihr Sozialsystem aufgenommen haben, auch im Hinblick auf Deine Rente?
    Was hat das mit einem fremden und chaotische Nichtsstaat mit religiösen und ethnischen Konflikten zu tun?

    Meine Rente wird von den jetzt Arbeitenden finanziert, z. B. von meinen 3 Kindern. So funktioniert bekanntlich das Rentensystem. Bis 1989 haben die Ostdeutschen ihre Rentner finanziert. Ich habe also mein halbes Arbeitsleben DDR-Rentner finanziert und danach lange und nicht zu knapp BRD-Rentner. Einzahlungen werden nicht angespart, sondern sofort ausgegeben.
    Ich war nie arbeitslos und habe in der Energiewirtschaft nicht gegammelt, sondern auch in schwierigen Situationen das normale Leben der Leute garantiert.
    Ich bin also niemandem zu Dank verpflichtet.

  10. #399
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Erst mal meinen Dank, dass Du darauf antwortest.

    In Deinem Kommentar hast Du mangelnden Dank der "Fluechtlinge" angesprochen, das war fuer mich der Grund nach Deiner "Dankbarkeit" zu fragen. Es ist ja keine Selbsverstaendlichkeit 16 Millionen (?) Ost-Deutsche aus einer maroden DDR aufzunehmen. Die DDR war faktisch pleite (zahlungsunfaehig). Das hat den Westen einiges gekostet. Die Staatsverschuldung ist enorm in die Hoehe geschossen.

    Du verweist darauf, dass Deine Rente von Deinen Kindern zukuenftig erwirtschaftet wird, darf man das Argument als "Fluechtling" auch verwenden?

  11. #400
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.046
    Meine Kinder? Die machen das jetzt schon.
    Bezüglich der Aussichten bei den nahöstlichen Zuwanderern sollte man nicht den offiziellen Illusionen folgen. Das macht nicht mal die Nahles.
    (Nebenbei stört mich der finanzielle Aspekt der augenblicklichen Zuwanderung weniger als die bekannten anderen Probleme. Ostasiatische Sozialhilfeempfänger gibts hier auch. Der Unterschied: Die sind in der Regel friedliche Nachbarn)

    Ansonsten bin ich sicherlich kein Nationalist, wenn ich einen Unterschied mache zwischen dem Vollzug der deutschen Einheit und der Hilfe in Nahost.

Seite 40 von 46 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 20:49
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 20:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.04, 22:53
  4. Gibt es ein Serverproblem
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 10:12