Seite 33 von 46 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 451

Syrien, Irak - gibt es eine Zukunft?

Erstellt von strike, 08.08.2014, 20:22 Uhr · 450 Antworten · 16.190 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Wie wuerdest Du Leib und Leben Deiner Leute schuetzen?

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Conrad, vor sieben Jahren hat ein Präsident der USA gesagt, dass er Guantanamo schließen wird.
    Zum Teil hat er für diese Ankündigung den Friedensnobelpreis erhalten.

    Was hat ihn denn zu dieser Aussage bewogen, wenn er keine Abnehmer für das Gesindel hat.

    Jetzt mal meine exklusive Meinung. Wenn es etwas geben sollte, wie "Gehirnwäsche" und "Umdrehen der Persönlichkeit", müssten doch bei der Intelligenz der Amis mittlerweile alle Terroristen von Guantanamo für Dollars und den "american way of life" kämpfen.
    Obama hätte Guantanamo sicher geschlossen, wenn die Gutmenschen-Staaten die immer gefordert haben Guantanamo zu schließen, diese angeblichen Unschuldslämmer aufgenommen hätten. Nichtmal die Herkunftstaaten der meisten Guantanamo - Insassen Pakistan, Afghanistan usw. wollten die Insassen wieder aufnehmen.

    Selbst Deutschlands Steinmeier hat verhindert, dass dieser in Deutschland aufgewachsene türkische Staatsbürger Murat Kurnaz wieder nach Deutschland reingelassen wurde, und die Türken wollten ihn natürlich auch nicht haben. Und dass dieser Kurnaz das Unschuldslamm ist, als das er sich selbst hinstellt, bezweifle ich.

    Nach der Entlassung aus mehr als vier Jahren Internierung traf er am 24. August 2006 wieder in Deutschland ein.[7] Kurnaz hat seitdem wiederholt in den Medien schwere Vorwürfe gegen die deutsche Bundesregierung erhoben. So behauptete er, er sei Ende 2001 in Afghanistan von Angehörigen des Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr misshandelt worden. Sein Anwalt warf der Bundesregierung vor, sie habe eine frühere Freilassung Kurnaz im Jahre 2002 vereitelt. Kurnaz berichtete zudem von schweren physischen und psychischen Misshandlungen durch US-Amerikaner in Afghanistan und auf Kuba.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Murat_Kurnaz
    Wofür und warum Obama den Friedensnobelpreis bekommen hat weiß keiner, wahrscheinlich nicht mal die, die ihm den Preis verliehen haben.

  4. #323
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Wie wuerdest Du Leib und Leben Deiner Leute schuetzen?
    Wer hat Anforderungen gestellt hat, der muß sich rechtfertigen, daß er nicht nur mit dem Mundwerk kämpft.

    Aber lassen wir das und bleiben ernsthaft.

    In Deutschland kämpfen keine bewaffneten Bürgerwehren und wer sowas plant, der macht im Nittaya keinesfalls Andeutungen darüber.

    Wie wir uns im Fall eines Bürgerkrieges in D verhalten würden, das wissen wir nicht.
    Daß der in Kürze ausbricht, ist nicht zu erwarten.

    Das hat seine Ursachen nicht in "Feigheit".
    Im Gegensatz zu Bürgern prekärer Nicht-Staaten, sind wir es immer noch gewöhnt, daß der Staat und seine bewaffneten Organe das Gewaltmonopol haben, auch wenn in letzter Zeit einiges schief läuft.
    Trotzdem werden die Waffengeschäfte leergekauft. Nur ist das Angebot dort, im Gegensatz zu Nahost, beschränkt.

    Trotzdem möchte ich Dir keine Antwort schuldig bleiben:
    Ich bin pazifistisch erzogen worden, mag deswegen Waffen bis heute nicht. Ergo bin ich ungeübt und ihre Anwendung würde mich Überwindung kosten.
    Diese "Schwäche" gestehe ich ein.

  5. #324
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Wer hat Anforderungen gestellt hat, der muß sich rechtfertigen, daß er nicht nur mit dem Mundwerk kämpft.
    Wer hat denn hier Anforderungen gestellt?

    Wo kann man das nachlesen?

    Nu mal Butter bei die Fische.

  6. #325
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Du weißt genau, worauf ich reagiert habe.

    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mir das Video angesehen hatte, habe ich mich gefragt: Wieviele der jungen "bio-deutschen" Maenner und Frauen wuerden das gleiche fuer ihre Leute tun, wie die Deutsch-Iraker und Deutsch-Syrer, also mit dem Einsatz ihres Lebens gegen den IS kaempfen?
    Mißverständlich ausgedrückt?
    Wenn Du Dich selbst nicht zu den "Wieviel" zählst, hättest Du das sagen sollen.

    Dann wär ich nicht darauf eingestiegen.

  7. #326
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen



    Trotzdem möchte ich Dir keine Antwort schuldig bleiben:
    Ich bin pazifistisch erzogen worden, mag deswegen Waffen bis heute nicht. Ergo bin ich ungeübt und ihre Anwendung würde mich Überwindung kosten.
    Diese "Schwäche" gestehe ich ein.

    Ich habe keine Probleme eine Waffe einzusetzen, wenn es sein muss, dazu hat man mich ausgebildet und das ist gut so.

    Was mich jetzt etwas erstaunt und mich fragen laesst: War soetwas (Pazifist sein) in der Ex-DDR moeglich und konnte dennoch ein Ingenieur-Studium erfolgreich abschliessen?

    (Ich frage deshalb, weil mir einige Ex-DDRler sagten, man muesse schon sehr auf der Linie der Partei gewesen sein, um ueberhaupt studieren zu duerfen)

  8. #327
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Das könte jeder Behaupten. Überprüfen kann das niemand.

    In der DDR?
    Die Realität liegt immer zwischen Alles und Nichts.

    Ich hab meine 18 Monate Pflicht widerwillig runtergerissen ohne die Möglichkeit eines Wehrersatzdienstes und die Tage gezählt - wie die meisten. Waffengeilheit hat der Mist nicht erzeugt.

    Aber jetzt sind wir o.t.

  9. #328
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Du weißt genau, worauf ich reagiert habe.



    Mißverständlich ausgedrückt?
    Wenn Du Dich selbst nicht zu den "Wieviel" zählst, hättest Du das sagen sollen.

    Dann wär ich nicht darauf eingestiegen.
    Scheinbar hast Du es missverstanden.

  10. #329
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen

    Ich bin pazifistisch erzogen worden, mag deswegen Waffen bis heute nicht.

    Ergo bin ich ungeübt und ihre Anwendung würde mich Überwindung kosten.
    Nach 18 Monaten beim Militaer ungeuebt?

    (Ein seltsames Ex-DDR-Militaer.)

  11. #330
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das könte jeder Behaupten. Überprüfen kann das niemand.
    Sicherlich kann man das ueberpruefen.

Seite 33 von 46 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 20:49
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 20:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.04, 22:53
  4. Gibt es ein Serverproblem
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 10:12