Seite 24 von 46 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 451

Syrien, Irak - gibt es eine Zukunft?

Erstellt von strike, 08.08.2014, 20:22 Uhr · 450 Antworten · 16.238 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    fdf94158de0360247f0f6a7067007b1a.jpg Laith al Saleh

    I??D suikast grubu lideri Al Saleh, Bodrum'dan tekneyle kaçm?? (türkisch)
    und Syrian rebel leader seeks Europe _ fleeing gov't and jihadis (englisch)


    .
    .


    Könnte unser türkischer Schreiber Ced hier bitte mal übersetzen? Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782


    Ah ja, alles klar.

  4. #233
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.764
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ah ja, alles klar.
    Manche Frauen sollten besser den Mund halten :P Das würde sie deutlich attraktiver machen.

  5. #234
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen


    Ah ja, alles klar.
    Politiker sind ja dafür bekannt, das sie mit vielen Worten nichts sagen, sie verstehen es das zu verschleiern.
    Aber diese Damen haben offen zugegeben, das sie nichts zu sagen haben. 5555
    Die haben mir schon fast leid getan.

    Gruß Manni

  6. #235
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Aber diese Damen haben offen zugegeben, das sie nichts zu sagen haben. 5555
    Die haben mir schon fast leid getan.

    Gruß Manni
    Guck noch mal genau hin,@manni.
    Es handelt sich um Sawsan Chebli, also um ein und dieselbe Frau.

  7. #236
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Nun will man ja tatsächlich deutsche Soldaten nach Syrien schicken.

    Ohne UNO Mandat.
    Und in Zeiten, wo uns die Türkei als NATO-Partner in einen Krieg stürzen kann, um ihre Interessen in dieser Region durchzusetzen.

    Wo ist der Aufschrei in der Bevölkerung, wo der hör- und sichtbare(!) Protest unserer politischen Vertreter im Bundestag? Ich verstehe es nicht.

  8. #237
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ohne UNO Mandat.
    Das unsägliche "Dauer-Veto-Verhalten" von China und Russland hat doch
    dafür gesorgt, dass ein UNO-Mandat inzwischen so wahrscheinlich ist, wie
    eine Krokodil-Familie am Nordpol. Auf der anderen Seite reicht ein kurzer
    Anruf eines Menschenschlächters bei einem Kriegsverbrecher und schon ist
    jeder Bombenabwurf völkerrechtlich legitimiert. Die UNO ist ein Witzverein
    und jeder weiss es. Aber wenn es argumentativ passt, dann ruft man sie...

    @strike, die letzte Bemerkung ist allgemein und betrifft nicht dein Posting.

  9. #238
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Bezüglich der UNO und ihrer realen Bedeutung gebe ich Dir recht.
    Der Hinweis bezog sich auf die Tatsache, dass in der Vergangenheit in unserem Land hinreichend oft nach genau dieser Legitimation geschrieen wurde.

    Die UNO ist für mich(!) ein Kasperverein, in dem hochbezahlte Wichtigtuer auf Geheiss und beliebig agieren bzw. liefern, was gewünscht wird. Also das Gleiche wie unser Staatstheater* - nur noch grösser



    * Parteien sind Institutionen, deren Profit mit der Anzahl der entsprechenden Zustimmungen steigt. Sie sind deshalb existentiell darauf angewiesen, die Exekution von Phantasien zu versprechen, die von möglichst vielen geteilt werden.

    Die einzige Hürde ist deshalb lediglich, glaubhaft zu machen, dass man bei entsprechender Präferenz auch in der Lage ist, den geäußerten („gebündelten“) Willen in die Tat umzusetzen. Das Gewaltmonopol des Staates ist dafür der beste Garant. (Bei herkömmlichen Verbrechern nennt man das Bandenbildung, beziehungsweise Verabredung zu einer Straftat.)



  10. #239
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Habe gerade diesen Artikel gefunden, der zum Thema die für mich(!) richtige Frage stellt:

    Hat die Bundesregierung, hat die Bundesverteidigungsministerin auch nur die leiseste Ahnung, wofür eine Armee tatsächlich da ist?

    Deutschland, Dezember 2015: Die Asylkrise hat sich zur handfesten Staatskrise ausgewachsen. Die Staatlichkeit der Bundesrepublik Deutschland ist akut bedroht, weil Regierung und Exekutive die Kontrolle über die Grenzen des Landes und den Zugang zum deutschen Staatsgebiet verloren haben. Die Terroranschläge von Paris haben mit brutaler Gewalt an die Sicherheitsrisiken und die Terrorgefahr erinnert, die mit diesem unhaltbaren Zustand verbunden sind.

    Jede Regierung, die noch bei Verstand ist, würde in dieser Situation Notfall- und Katastrophenschutzmaßnahmen ergreifen, um die Lage wieder unter Kontrolle zu bringen, und dafür auch die Armee einsetzen, den bewaffneten Hoheitsträger der Nation, dessen Angehörige auf die soldatische Pflicht eingeschworen sind, „der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen“.

    Nicht so die Regierung Merkel, die mit diesen Begriffen und Grundsätzen offenkundig nicht viel anfangen kann. Sie mißbraucht die Bundeswehr für symbolpolitischen Aktionismus und mutet der unterfinanzierten und in fragwürdigen Auslandsoperationen verzettelten Armee noch mehr undurchdachte Spontaneinsätze weitab der deutschen Grenzen zu, für deren Schutz sie einmal aufgestellt worden war. .....


    Merkels blutige Symbolpolitik - JF

  11. #240
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    So - damit ist die Bundesrepublik Deutschland jetzt direkt Beteiligte in diesem Krieg.
    Es sind sehr wahrscheinlich nicht die Kinder dieser 'Volksvertreter' die dort eingesetzt werden.

    Und diese Leute bezeichnen sich als Pazifisten, Sozialisten, Christen und was weiss ich nicht alles.
    Ich könnte k.tzen ......

    Bundestag beschließt Syrien-Einsatz der Bundeswehr - SPIEGEL ONLINE

Seite 24 von 46 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 20:49
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 20:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.04, 22:53
  4. Gibt es ein Serverproblem
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 10:12