Seite 17 von 46 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 451

Syrien, Irak - gibt es eine Zukunft?

Erstellt von strike, 08.08.2014, 20:22 Uhr · 450 Antworten · 16.168 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Die themenfremden Posts wurden auf den Wühltisch verschoben.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Anderseits wundert sie sich warum internationale Hilfsorganisationen kaum vor Ort sind.
    Kann man sie nicht höflich bitten, diesen Part dort vor Ort selbst zu übernehmen? Ich habe leider kein Gesichtsbuch.

  4. #163
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.650
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ich habe leider kein Gesichtsbuch.
    Der Satz ist gut.

  5. #164
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.947

    Arrow

    Das Feedback auf diese Aktion hat sie gestern zu diesem Statement bewogen.
    In eigener Sache:
    Freitag, den 10.10., habe ich hier auf Facebook ein Bild mit dem Slogan „Solidarität mit dem Widerstand in Kobane! US-Bombardement stoppen!“ veröffentlicht. Dafür habe ich viele negative Reaktionen bekommen. Ich stelle fest: Dieses Bild hat meine Position derart verkürzt, dass sie missverständlich wurde. Viele, die mit großer Sympathie den Kampf der Kurdinnen und Kurden unterstü...tzen, empfanden es de facto als Entsolidarisierung mit dem kurdischen Widerstand. Das bedaure ich sehr.
    .
    Auch wenn die Form nicht geeignet war, das politische Anliegen bleibt: Meine Hoffnung im Kampf gegen den IS liegt im Widerstand, nicht in den Händen derer, die die Misere in Syrien und dem Irak mit verursacht haben: Die USA und die Türkei.
    .
    https://www.facebook.com/buchholz.ch...ation=timeline
    Vollständig auch für nicht-FB-Nutzer hier zu lesen: Christine Buchholz
    ...aber ohne Kommentare der FB-Nutzer.

  6. #165
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Für den Interessierten eine ganz gute Analyse der verfahrenen Situation in Syrien:
    Reportage

    Fazit:
    Als nüchterne Bilanz bleibt, dass sich der Krieg in Syrien auf allen Seiten bis zur Erschöpfung fortsetzen wird. Millionen Menschen bleibt dann nur die Flucht übrig, wenn sie ihr Leben und das ihrer Familie retten wollen, wobei sie selbst bei der Flucht ihr Leben aufs Spiel setzen müssen.

  7. #166
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.159
    Aber das Ganze wird ja bald Geschichte sein wenn Herr Putin sein Versprechen wahr macht und gegen den IS eingreift. Dass eventuell auch einige Bomben auf Kurdengebiete fallen, naja, courtesy to my friend Assad. Collateral damage oder so, passiert bei den Amis ja auch......

  8. #167
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.735
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Aber das Ganze wird ja bald Geschichte sein wenn Herr Putin sein Versprechen wahr macht und gegen den IS eingreift. Dass eventuell auch einige Bomben auf Kurdengebiete fallen, naja, courtesy to my friend Assad. Collateral damage oder so, passiert bei den Amis ja auch......
    Nichtstun und Abhauen kann aber auf Dauer auch keine Lösung sein, wie man sieht...

  9. #168
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.667
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Aber das Ganze wird ja bald Geschichte sein wenn Herr Putin sein Versprechen wahr macht und gegen den IS eingreift. Dass eventuell auch einige Bomben auf Kurdengebiete fallen, naja, courtesy to my friend Assad. Collateral damage oder so, passiert bei den Amis ja auch......
    ..und ganz besonders bei unseren türkischen Freunden.

    Aber warum sollte Putin eingreifen? Läuft doch alles in seinem Sinne; die Flüchtlinge schwächen Europa und insbesondere Deutschland, das die Sanktionen gegen Russland anführt!

    Und warum sollte Russland eigentlich die Suppe auslöffeln, die die USA den Europäern eingebrockt hat!!

  10. #169
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Soeben gemeldet -> Putin: Militäreinsatz Russlands gegen IS noch nicht in Sicht


    bandar-e1377911178606.jpg

    Bedrohlich bleibt die Lage für Russland jedoch in zwei Punkten 1.) wenn es den Amerikanern gelingen sollte den IS in Richtung Russland umzulenken, wären Bodenkämpfe russischer Truppen in Syrien militärisch sinnvoller, als Abwehrkämpfe gegen den IS vielleicht noch auf südrussischem Territorium. Und 2.) gelänge der westliche Plan ein Syrien ohne Assad herzustellen, würden das Projekt der Saudis und von Katar eine Pipeline bis in die Türkei zu legen GAZPROM aus seiner sicheren "Versorgerposition" für Westeuropa rausdrängen und somit einen Lebensnerv der Russen empfindlich treffen.

    arab-gas-pipeline.jpg

    -> Die wahren Gründe Russlands Unterstützung für Syrien | Friedensbewegung Halle

    -> Schmutzige Deals: Worum es im Syrien-Krieg wirklich geht | Nachrichten ? DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

  11. #170
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Aber das Ganze wird ja bald Geschichte sein wenn Herr Putin sein Versprechen wahr macht und gegen den IS eingreift. Dass eventuell auch einige Bomben auf Kurdengebiete fallen, naja, courtesy to my friend Assad. Collateral damage oder so, passiert bei den Amis ja auch......
    War da nicht auch noch was mit Türken und Kurden?
    ISIS, Kurden, ein Abwasch?

Seite 17 von 46 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 20:49
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 20:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.04, 22:53
  4. Gibt es ein Serverproblem
    Von CNX im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 10:12