Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 217

Supergau, oder, wie schlimm muss es kommen bevor man umdenkt.

Erstellt von guenter, 15.03.2011, 21:27 Uhr · 216 Antworten · 12.205 Aufrufe

  1. #21
    guenter
    Avatar von guenter
    Mal ein Beispiel für den Schwachsinn mit System in der Energiepolitik:

    Es muss immer mehr Strom produziert werden wie aktuell benötigt wird, ein entsprechender Puffer muss vorhanden sein.

    100.000 steigen morgens unter die Dusche, das warme Wasser kommt aus einem Durchlauferhitzer mit 20 Kw, denke mal, das alleine ist mindestens ein AKW.

    Wärme durch Strom zu erzeugen ist in den meissten Fällen ein schlechtes Geschäft. Da sehe ich auch das größte Potenzial.

    Wer hat den Nutzen? Die Versorger... Der Verbraucher, der aus Kostengründen so ein Ding installiert, weil das in der Anschaffung das billigste ist, zahlt später um so mehr.


    Ich frag mich, wie das jetzt in Japan weitergeht, denke da an Landwind, Seewind, haben wir in der Grunschule schon gehabt.

    Sehe überhaupt nicht, dass da Vorbereitungen zum abdecken getroffen werden, worauf warten die denn noch?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    die welt wundert sich bloss noch über deutschland, diese ganze atomdiskusion ist doch völlig hirnkrank.

    es dürfte in de kein auto fahren und keiner mehr arbeiten gehen ... denn da sterben mehr menschen als bei allen vergangenen und kommenden akwgaus!!

    und dann noch die völlig absurde diskusion über wind und sonnenstrom. solange es keine ausreichenden speicher gibt ist der aufbau der wind und sonnenstromanlagen einer der größten energiefresser!!

  4. #23
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Richtig, ich finde auch, baut das nächste AKW direkt neben der Wohnung von J-M-F.

  5. #24
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Richtig, ich finde auch, baut das nächste AKW direkt neben der Wohnung von J-M-F.
    Ich unterstütze den Antrag.

  6. #25
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Richtig, ich finde auch, baut das nächste AKW direkt neben der Wohnung von J-M-F.
    ja und was ist dabei??

    das ist ...
    wie wenn ich in ein auto steige ...
    wenn ich in ein krankenhaus gehe (dort sterben jährlich 20000 personen an resistenten krankenhausvieren)

    usw.

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Wenn auch nur ein Meiler jemals in Deutschland hochgehen sollte, kann Deutschland einpacken. Anders ausgedrückt können ( müssen) die nichtverstrahlten alle Auswandern.
    Ganz davon abgesehen wird jede Menge Energie für Werbetafeln und irrsinnigen andern Mist nutzlos verballert. Auch diesen Krempel könnte man zeitgleich abschalten.

  8. #27
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Wenn auch nur ein Meiler jemals in Deutschland hochgehen sollte, kann Deutschland einpacken. Anders ausgedrückt können ( müssen) die nichtverstrahlten alle Auswandern.
    Ganz davon abgesehen wird jede Menge Energie für Werbetafeln und irrsinnigen andern Mist nutzlos verballert. Auch diesen Krempel könnte man zeitgleich abschalten.
    Klar, das waere nur konsequent - wenn Deine Voraussage eintrifft.
    Wo kein potentieller Kaeufer, da kein Marketing.

  9. #28
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    die welt wundert sich bloss noch über deutschland, diese ganze atomdiskusion ist doch völlig hirnkrank.

    unsere atomkraftwerke sind sicher lt. unserer kanzlerin ohne volk und plötzlich eine kehrwende warum bloß.

    Fakt ist doch - in russland haben sie auf befehl 20000 mann in den tod geschickt. die japaner haben schon oft genug gezeigt das sie für vaterland sterben wollen.
    deutschland - glaube kaum das du eine handvoll leute zusammen bekommst die freiwillig in tod gehen.

    somit gehören alle atomkraftwerke in deutschland sofort abgeschaltet. ohne wenn und aber ist sowieso nur 23 % von unserem stromverbrauch.
    werbetafeln abschalten kann erstmal ein anfang sein.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Japan ist am Limit. Nach einem 9.0 Erdbeben, einem 10 Meter Tsunamie und einer dohenden Kernschmelze in 3 Reaktoren.

  11. #30
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von andydendy Beitrag anzeigen
    unsere atomkraftwerke sind sicher lt. unserer kanzlerin ohne volk und plötzlich eine kehrwende warum bloß.
    nennt sich wahlen ...

    nach rückweisung der russischen experten, wird immer wahrscheinlicher, dass dort rumgepfuscht wurde ... stichwort mox und die japanische regierung ist wohl nicht ganz unbeteiligt

    ich bitte alle verrückten schluckt euer jod und das ja recht viel

    was noch für einige wissenswert ist, die strahlung der man sich beim flug nach thailand aussetz ist gefährlicher als jeder messwert des bis jetzt in tokio erreicht wurde

Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?
    Von kcwknarf im Forum Treffpunkt
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 14:06
  2. Der springende Punkt oder Langsam kommen die Ursachen...
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.04.09, 07:10
  3. Ist Patong wirklich so schlimm?
    Von Leo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 06:11
  4. Ehepapiere - Frage bevor wir nach Frankfurt fahren
    Von hwb im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.04, 19:46