Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 132

Sparpaket der deutschen Bundesregierung. Psychologische Aspekte.

Erstellt von Bajok Tower, 07.06.2010, 21:42 Uhr · 131 Antworten · 6.098 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich frage mich ernsthaft, ob dies nun die künftige diskussionsform im neuen nittaya sein soll. alles was dabei herauskommt ist zum grossen teil zupfen und geistiger durchfall.
    inzwischen ist es nicht die werbung die einen nervt sondern der schreibstil einiger auferstandenen vorher gesperrten member.
    wo bleibt die aufräumtruppe bevor es soviel müll ist, das es echt in arbeit ausartet?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Wingman, bist du sicher, dass es der Schreibstil ist und nicht der abweichende Standpunkt?

    Den Eindruck machst du und einige andere hier leider, dass abweichende Meinungen nicht akzeptabel sind, insofern kann dann von Diskussion, gewschweige denn Form, keine Rede sein. Wenn aufgeräumt werden soll, dann wäre allerdings deine Bemerkung über Sarrazin die erste, die dem zum Opfer fallen müsste. Oder ist das wirklich das Niveau, was ihr euch vorstellt?

  4. #103
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich versuche mich etwas der neuen Situation anzupassen, grins. Bin ja sehr flexibel.
    Zu dem Herrn Sarrazin...........da stehe ich allerdingst zu meiner Meinung. Der ist eindeutig in der falschen Partei.

  5. #104
    NEOT
    Avatar von NEOT
    "mickriges Leben, geistiger Verfall"

    Doch, ich bin mir sicher, ich bleibe noch etwas. Hier bilden sich spannende Allianzen (B & S, stimmt Ihr Euch eigentlich telefonisch ab, bevor ihr etwas schreibt? Immer so brav im Doppelpack, Ihr Beiden) und das weitere Outing einiger edler Herren schaue ich mir doch noch an.

    Habe ich geschrieben, dass ich die Member hier allgemein für "unterbelichtet" halte?

    Also, zugegeben: Diejenigen, die anderen ein "mickriges Leben" vorwerfen, die vielleicht schon. Wobei "unterbelichtet " den Kern nicht trifft.

  6. #105
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    @NEOT

    Du bist ein selten dämliches, arrogantes ..........

    Und antworten brauchst du auf meine Aussage auch nicht. Denn aus obigem kommt nur gequirlte Kacke.

  7. #106
    Avatar von burma1

    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von NEOT Beitrag anzeigen
    Also, zugegeben: Diejenigen, die anderen ein "mickriges Leben" vorwerfen, die vielleicht schon. Wobei "unterbelichtet " den Kern nicht trifft.
    Tut mir leid, dass ich Dich enttarnt habe. Wirklich! Tut mir so leid!

  8. #107
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    @NEOT

    Du bist ein selten dämliches, arrogantes ..........

    Und antworten brauchst du auf meine Aussage auch nicht. Denn aus obigem kommt nur gequirlte Kacke.
    Schön zu sehen, wie die Nittayaner das sprachliche Niveau frei von persönlichen Beleidigungen halten.

  9. #108
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Chak, Beleidigungen werden nicht durch einzelne Worte gemacht. Deswegen halte ich auch Wortzensurforensoftware für einen Fehlgriff. Die effektiveren Beleidigungen geschehen durch die Blume, sind deswegen aber um nichts besser. Um hier auch Missverständnissen vorzubeugen, ab einem gewissen Grad an Intelligenz hat Subtilität nichts mehr damit zu tun, also der Vorwurf, dass man halt einfach schlauer sei greift hier auch nicht.

    Insofern stimmt es schon, die "beiden Gruppen", falls man das so nennen kann, haben sich bisher gegenseitig wenig vorzuwerfen. In der Mathematik würde man das in den letzten Tagen Geschehene einfach wegkürzen und bei Null beginnen.

  10. #109
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Schön zu sehen, wie die Nittayaner das sprachliche Niveau frei von persönlichen Beleidigungen halten.
    Jaja, ist schon OK.

    Aber wie kommst du auf Beleidigung(en)?

    Das sind wahre Worte, nur gelassen ausgesprochen.

  11. #110
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Auch München will mit einem 450-Millionen Euro-Sparpaket bis 2014 die Finanznot bekämpfen:

    Neben der Erhöhung der Grund- und der Hundesteuer will die Stadt eine Übernachtungs- und Spielautomatensteuer einführen

Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologische Auswirkungen der Flut
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 12:50
  2. Der Kniefall der Bundesregierung vor der Pharmaindustrie!!
    Von Clemens im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.11.10, 07:47
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.11.10, 07:56
  4. Sparpaket volkswirtschaftliche Aspekte
    Von woody im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.10, 02:26
  5. TAG DER DEUTSCHEN ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 19:04