Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 132

Sparpaket der deutschen Bundesregierung. Psychologische Aspekte.

Erstellt von Bajok Tower, 07.06.2010, 21:42 Uhr · 131 Antworten · 6.125 Aufrufe

  1. #1
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Lightbulb Sparpaket der deutschen Bundesregierung. Psychologische Aspekte.

    Was meint ihr, wurde der Zeitpunkt der heutigen Bekanntgabe bewusst gewählt? In ein paar Tagen denkt das Volk nur noch an die Fußball-WM und genießt den warmen Sommer, alle Probleme sind erstmal vergessen. Und die Landtagswahlen in NRW sind ja auch vorbei.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Es wurden ja Einsparungen und Steuererhöhungen erwartet. Am schlimmsten finde ich die Streichung des Zuschlags von ALG1 auf ALG2. Künftig reisst dieser Abstieg die Menschen so richtig in die Scheisse.
    Fertig ist Berlin bestimmt noch nicht. Da wird noch manches kommen.

  4. #3
    Avatar von zuluton

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    312
    Wird es nicht langsam mal Zeit, mit dem Knüppel in der Hand auf die Strasse zu gehen ?

  5. #4
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117
    Tja, der Wähler hat entschieden! Wer als Arbeitnehmer oder Arbeitsloser der FDP seine Stimme gibt ist selber Schuld! Aber der "Germane" wird es hinnehmen, hier und da Murren in kleiner Runde und wenns nicht reicht sich mit seinen Kindern an die lange Schlange der Gemeinnützigen Suppenküchen stellen. Das ist so Krass was WIR alle in die Welt hinein Zahlen und es gibt niemand der eine Persönlichkeit hat ... von diesen Politikern !!!... Frohlocket es ist WM, der Mob hat seine Spiele und kümmert sich nicht weiter!

  6. #5
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Sehe ich auch so, das ist doch beste FDP Politik, das war nicht anders zu erwarten. Eine "Reichensteuer" wäre jetzt auch sehr überraschend gewesen.
    Aber der Zeitpunkt ist wirklich gut gewählt...

  7. #6
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Der Tag wird kommen, wo auch das ALG 1 gestrichen wird und es wird nicht mehr lange dauern.

    Diese ganze verkackte Hartz-Reform war eine ABM für die Sesselfurzer vom Amt, damit das Amt noch mehr Sesselfurzer einstellen kann. An den Arbeitslosenzahlen hat sich ja nichts geändert in den letzten 12 Jahren, aber an der Beschäftigtenzahl des Arbeitsamtes.

    Statt 90 000 haben sie jetzt fast 120 000 Sesselfurzer, aber die Arbeitslosenzahl ändert sich komischerweise nicht.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    .... Eine "Reichensteuer" wäre jetzt auch sehr überraschend gewesen.......
    moin,

    iss die geplante steuer auf flugreisen net so was in der art


  9. #8
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Der größte Witz an der Hartz-Reform ist ja, dass dadurch Milliarden Euro gespart werden sollten. Eingetreten ist aber das Gegenteil, was ja auch kein Wunder ist. denn das Arbeitsamt hat jetzt fast 30 000 Sesselfurzer mehr als vorher.

    Wenn man sich mal ein Diagramm der Verschuldung ansieht, stellt man fest, das ab dem Jahr 2000 die Kurve der Neuverschuldung fast im 90 Grad Winkel nach oben geht. Aber erzählt haben sie immer, dass gespart wird bis es quietscht (Sparkommisar ......), gemacht haben sie das Gegenteil.

    Das wird auch diesmal so sein, da können die erzählen was sie wollen.

    Auf den Ämtern werden immer mehr Furzer eingestellt damit noch mehr Milliarden verbrannt werden können, siehe Bundesbanken. Bei den Bundesbanken wird anscheinend mit 500 €-Scheinen geheizt, da kommt kaum noch jemand mit, so schnell werden die Milliarden durch den Schornstein gejagt.

    Und in Thailand sitzen die frühpensionierten deutschen Beamten mit ihrem Heineken am Steintisch und lachen sich halbtot. Deutschland ist das Vorbild aller Bananenrepubliken dieser Welt

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Sollte tatsächlich der Heizkostenzuschuss für ALG II Empfänger gestrichen werden produziert diese Massnahme lediglich neue Obdachlose. Der Wegfall des Rentenzuschusses (der ohnehin sehr klein war) kostet dem Staat erneut Geld wenn diese Menschen das Rentenalter erreichen.
    Es sei denn die FDP hat bis dahin Arbeits KZ für ALG II Empfänger eingerichtet und lässt die Menschen sich dort zu Tode schuften.

  11. #10
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477
    Ich versuche euch nochmals einen Buchtipp rüber zu bringen:
    Kauft das Buch von Ulfkotte oder geht auf die Seite www.vorsicht-buergerkrieg.de
    In der BRD wird in den nächsten Jahren mit Aufstand und Unruhe gerechnet. Diese Infos kommen vom Verfassungsschutz, CIA, Brüssel und den Polizeibehörden. Es gibt schon den "Atlas der Wut", ein Geheimdokument aus dem Kanzleramt wo über hunderte Stadtteile benannt sind. Dort soll man nicht mehr investieren, wegziehen und die Versicherungen erklären es zum Ausnahmegebiet(Schäden werden nicht erstattet).
    Es wird bald losgehen. Wer jetzt darüber lacht, sollte wissen, die Finanzkrise war schon seit 2003 bekannt. Da wurde über Bankenpleiten und Bad Banks berichtet, alle lachten auch darüber. Beim Ulfkotte wurde eine Wohnungsdurchsuchung mit 50 Leuten von Polizei, BKA und Verfassungsschutz gemacht. Geheimnisverrat!! Er hat aus "Streng Geheim" Unterlagen im Buch zitiert und die Statistiken bekannt gemacht. Lesen, Lesen , Lesen !!!!

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologische Auswirkungen der Flut
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 12:50
  2. Der Kniefall der Bundesregierung vor der Pharmaindustrie!!
    Von Clemens im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.11.10, 07:47
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.11.10, 07:56
  4. Sparpaket volkswirtschaftliche Aspekte
    Von woody im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.10, 02:26
  5. TAG DER DEUTSCHEN ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 19:04