Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Spannender Wahlkampf in Niedersachsen

Erstellt von wingman, 21.01.2013, 14:12 Uhr · 14 Antworten · 862 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Spannender Wahlkampf in Niedersachsen

    Nu isser wech Herr Mc Allister in Hannover. Trotz Leihstimmen der CDU für die FDP hat es nicht gereicht. Die Lage im Bundesrat hat sich damit auch geändert........Schwarz Gelb dürfte es mit zustimmungspflichtigen Gesetzen schwer haben.
    Gut so..............nun bin ich auf den Herbst gespannt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Gut so....
    Meinste ? Die Schlafmützenwähler haben es ja nicht anders gewollt

    ..........nun bin ich auf den Herbst gespannt.
    Was soll daran spannend sein. Es bleibt bei der Einheitspartei von CDUSPDFDPLinke. Nur Namen werden getauscht.

    Solange die nicht mal eine gewaltige Salve vor den Bug geknallt kriegen von alternativ gewählten Parteien wird sich nix ändern.

  4. #3
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Nu isser wech Herr Mc Allister in Hannover. Trotz Leihstimmen der CDU für die FDP hat es nicht gereicht. Die Lage im Bundesrat hat sich damit auch geändert........Schwarz Gelb dürfte es mit zustimmungspflichtigen Gesetzen schwer haben.
    Gut so..............nun bin ich auf den Herbst gespannt.
    Hallo, der Herbst noch heißer für die Ossi Oma und ihre Busenfreunden. Der Saumagen hatte es schon längst bereut mit ihren Aufbau im Amt (BK). Die Ossi Oma kann sich die Tränen bedi den NS Freunden ablecken lassen im Herbst.

  5. #4
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen

    Solange die nicht mal eine gewaltige Salve vor den Bug geknallt kriegen von alternativ gewählten Parteien wird sich nix ändern.
    Welche schlägst da vor? Die einzige die derzeit Chancen für über 5 % hat wären ja die Grünen

  6. #5
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Welche schlägst da vor? Die einzige die derzeit Chancen für über 5 % hat wären ja die Grünen
    Es muss ja nicht einzeln die 5% Hürde übersprungen werden. Es würde ja reichen, wenn die "Sonstigen" statt zusammen 1,x% mal 10-15% bekommen würden. Zusammensetzung egal.
    Würde meines Erachtens für heftiges Grübeln über die Gründe bei den Etablierten sorgen.
    Aber der deutsche Wähler springt ja mit Begeisterung immer wieder in den selben Haufen Shice.

  7. #6
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Dann erklär doch mal welche Gruppen dir da vorschweben?

    Ab wieviel % gibt es Wahlkampfkostenerstattungspauschalen? Rausgeschmissenes Geld.

  8. #7
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Dann erklär doch mal welche Gruppen dir da vorschweben?
    Die der Schneemänner, Pudel und Goldfisch Parteien.
    Ich schrieb doch :
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Zusammensetzung egal.
    Ab wieviel % gibt es Wahlkampfkostenerstattungspauschalen?
    http://www.bundeswahlleiter.de/de/glossar/texte/Staatliche_Finanzierung_der_Parteien.html

    Rausgeschmissenes Geld.
    Wo du Recht hast, hast du Recht.

  9. #8
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Ganz soviel ist es nicht, da es eine Deckelung gibt, 133 Mio steht im Link und somit nur anteilig gezahlt wird.

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Vorschlagen könnte ich die Gartenzwerg Partei, die Biertrinker Partei, die Bölkstoffpartei..................

  11. #10
    Avatar von PonyXX

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Es würde ja reichen, wenn die "Sonstigen" statt zusammen 1,x% mal 10-15% bekommen würden. Zusammensetzung egal.
    Zu den "Sonstigen" gehören auch die "Ausländer rauß" Parteien.Ich bin immer froh,daß die "Sonstigen"bei den Wahlen hier in Dt. keine Rolle spielen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Politik-Talk: Wirtschafts-/Euro-/Wahlkampf-Themen
    Von wingman im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 07:31
  2. Lügendetektor für den Wahlkampf
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 05:55
  3. Wahlkampf in Thailand beginnt
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.07, 10:31
  4. Wahlkampf in Thailand
    Von Dieter1 im Forum Thailand News
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 12.02.05, 12:00