Seite 5 von 35 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 343

Sozialdemokrat - was ist das?

Erstellt von Tramaico, 22.06.2014, 04:41 Uhr · 342 Antworten · 18.894 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ................ich sehe schon, die Frage Sozialdemokratie - was ist das, ist zunehmend schwerer zu beantworten. Momentan kann man nur in einer Weise sinnieren: ein bis zur geistigen Selbstaufgabe der sog. Political Correctness zugeneigter Debattierclub. Dessen Gefährlichkeit hinsichtlich der ausgewogenen Sozialität in unserem Lande durch die momentane Machtfülle nicht abzuschätzen ist. Die Sozialdemokratie als solches hat diese Sozialdemokratie (heutige SPD) schon seit geraumer Zeit hinter sich gelassen. Mein Fazit: für wirklich sozialdemokratisch gesinnte Menschen nicht mehr wählbar.................

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Meine These :
    wenn man die SPD-Mitglieder bundesweit über Thilo Sarrazin abstimmen lassen würde, dann würden
    die pro-Sarrazin-Stimmen überwiegen.
    .
    Warum sollte die SPD über Sarrazin abstimmen? Der Mann steht für kein Parteiamt zur Diskussion.

  4. #43
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ............... Mein Fazit: für wirklich sozialdemokratisch gesinnte Menschen nicht mehr wählbar.................
    Ist doch nichts Neues. Für Deutschnationale war die SPD nie wählbar.

  5. #44
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ist doch nichts Neues. Für Deutschnationale war die SPD nie wählbar.
    .............von ewig linksdrehenden Magermilchsäuren können natürlich nur solche und ähnliche Antworten kommen. Auf Deubel komm raus politisch korrekt daher schwätzen ist natürlich immer einfacher - und vor allen Dingen auch einträglicher - gewesen, als mal darüber nach zu denken, warum die Menschen diese Art von Politik immer mehr ablehnen.................

    ...............nein stimmt nicht ganz, war früher überzeugter SPD-Wähler - nur heute aus bekannten Gründen nicht mehr..............

  6. #45
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .............von ewig linksdrehenden Magermilchsäuren können natürlich nur solche und ähnliche Antworten kommen. Auf Deubel komm raus politisch korrekt daher schwätzen ist natürlich immer einfacher - und vor allen Dingen auch einträglicher - gewesen, als mal darüber nach zu denken, warum die Menschen diese Art von Politik immer mehr ablehnen.................

    Ja, nee, iss schon klar. Die Deutschnationalen werden uns retten. Sie werden den Euro abwickeln und die Zigeuner vertreiben.

  7. #46
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ja, nee, iss schon klar. Die Deutschnationalen werden uns retten. Sie werden den Euro abwickeln und die Zigeuner vertreiben.
    Und was spricht dagegen, dass Dinge die uns Schaden abgeschafft werden?

    Ach so, ich hab ja ganz vergessen, Die Südosteuropäischen Horden sind ja alles Facharbeiter und Quantenmechaniker und dank dem Euro sind wir EXPORTWELTMEISTER!!!

  8. #47
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Es sind Geldverteiler, die irgendwann nicht mehr wissen, wo sie frisches Geld herbekommen können. Also fassen sie dann den Bürgern in die Tasche, um "abzuschöpfen"........

    Mit Geld können weder Gewerkschaften noch SPDisten umgehen. Das haben sie durch diverse eigene Unternehmen, die ausnahmslos im Ruin endeten, erfolgreich bewiesen........
    Neue Heimat (für 1,00 DM an einen Bäcker verkauft)
    BfG etc.......

  9. #48
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Und was spricht dagegen, dass Dinge die uns Schaden abgeschafft werden?....
    Da spricht eigentlich nichts gegen.

    Du hast wahrscheinlich auch ein Patent dafür, wie man Zigeuner abschafft.

  10. #49
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .............von ewig linksdrehenden Magermilchsäuren können natürlich nur solche und ähnliche Antworten kommen. Auf Deubel komm raus politisch korrekt daher schwätzen ist natürlich immer einfacher - und vor allen Dingen auch einträglicher - gewesen, als mal darüber nach zu denken, warum die Menschen diese Art von Politik immer mehr ablehnen.................

    ...............nein stimmt nicht ganz, war früher überzeugter SPD-Wähler - nur heute aus bekannten Gründen nicht mehr..............
    Genau so geht es mir auch. SPD Wähler bis zur Selbstverleugnung.

  11. #50
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Da spricht eigentlich nichts gegen.

    Du hast wahrscheinlich auch ein Patent dafür, wie man Zigeuner abschafft.
    Ich will überhaupt keine Menschen abschaffen.

    Ich will nur nicht, dass sie hier Sozialleistungen kassieren und zusätzlich auch noch betteln und klauen.

    Was ist daran verkehrt?????

Seite 5 von 35 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichtsverlust .- was ist das eigentlich?
    Von MrLuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.01.13, 07:07
  2. Das erste Mal, was ist das Wichtigste?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 11:15
  3. Der Geist des Computers - oder was ist das wieder !
    Von CNX im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.04, 17:19
  4. was ist das denn?
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 00:26
  5. Borrussia, was ist das ???
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 18:50