Seite 15 von 34 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 339

Sozialdemokrat - was ist das?

Erstellt von Tramaico, 22.06.2014, 04:41 Uhr · 338 Antworten · 18.753 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.358
    Sicher, die SPD hat sich im Lauf ihrer langen Geschichte signifikant verändert. 1914, 1918, Friedrich Ebert, Bluthund Noske - gewiss alles einschneidende Ereignisse, die Ur-Sozialdemokraten abschreckten. 1959 das Godesberger Programm, das sicher auch vielen nicht gefiel. 1969 war Willy Brandt ein politisches Idol; seinetwegen trat man in die SPD ein. Links und frei. Helmut Schmidt, gemäßigt und stramm pragmatisch, führte diesen Kurs nicht fort. Folglich entstand jene bekannte Kluft zwischen Kanzler und Partei.

    Es veränderte sich auch die Stammwählerschaft. Der Arbeiter von 1970 war ein anderer als jener von 1870, und er hat mehr Eigentum und Lebensqualität, die er behalten möchte.

    Dennoch galt die oft über die Generationen weitergegebene Parteienbindung in Deutschland bis lange nach dem Krieg, gerade in Arbeitermilieus im Ruhrgebiet. Das ist jetzt alles anders. Ich denke seit langem, dass der Bürger nichts davon hat, wenn sich die Parteien um "die Mitte" drängeln. (FJS: Es gibt nur eine Mitte, und das ist meine Mitte.)

    Gerade jetzt scheint es, als erhalte Merkel mehr Zustimmung von SPD und Grünen als von ihrer eigenen Partei. Ist das gut? Ich denke auch an FJS, Kanther, Dregger, kernige, stramme Konservative. Man muss sie nicht mögen (!), aber sie gaben dem bürgerlichen Lager und der Union Profil und Ausrichtung.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.049
    Ja, der Drang zur Volkspartei hat seine Kehrseiten (Profillosigkeit), die sich rächen.

    Früher hatten alle außer dem "Zentrum" ein überschaubares Klientel. Nur die Zentrumspartei war tatsächlich eine Volkspartei, weil das Kleinbürgertum die Masse war.

  4. #143
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.059
    Früher hatten Begriffe und Werte auch noch Bedeutungen bevor sich Werbetreibende und Juristen diese Begriffe vornahmen und die Inhalt beliebig machten.

    Was bedeutet heutzutage Freiheit ?

    ein Cabriolet, ein stabiles verfügbares Netz fürs Handy?

    Sicherheit ist eine perfekt sitzende Frisur, oder ein sauberer Atem ?

    so ist das ..... leider, es gibt Begriffe aber sie sind sinnentleert, jeder kann sich ihrer bedienen und sie im Munde führen.

  5. #144
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.417
    Hier mal die Medienbeteiligungen der SPD:

    https://antilobby.wordpress.com/unso...ungen-der-spd/

  6. #145
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Hier mal die Medienbeteiligungen der SPD:

    https://antilobby.wordpress.com/unso...ungen-der-spd/
    In meinen Augen dürfte es keine Medienbeteiligung von Parteien geben.

    Parteizeitung ok, aber ansonsten nix.

  7. #146
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.284
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Parteizeitung ok, aber ansonsten nix.
    Warum sollten sie glauben Unrechtes tun-so sind es schließlich alles Partei(ische)Zeitungen.Das hat schon was !!!! und wenns nur ein Geschmäckle ist

  8. #147
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.284
    Nun denn- in SA beginnt nun schon das Stühlerücken.Die als "Stegner"-Imitatorin bekannte Budde bricht ihre Zelte ab und ein ehemaliger und langjähriger OB von Magdeburg(Trümper)überlegt wieder mitzumischen. Ganz offensichtlich liegen die Ursachen für die SPD-Parteipolitik sehr sehr tief-und man scheint sich dieser Problematik zumindest auf Länderebene schon bewußt zu sein. Nichts desto Trotz hat ja der Gabriel schon mal Besserungen für sein "Pack"geheuchelt.Der Letzte macht das Licht aus. Licht ausschalten - Like a boss!

  9. #148
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Ein Leser meinte dazu, dass die SPD das SGB so gebaut habe, dass sie dabei für sich und ihre Sympathisanten möglichst viele Posten und viel Geschäft herausholt.

    Zumindestens ich werde dieser Meinung nicht widersprechen.

    Danisch.de » Blog Archive » Das schmutzige Ende der SPD

  10. #149
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Bis zur BT Wahl wird die SPD locker bei den von mir prognostizierten 20%-x sein.

    Bei dem 3.klassigen Führungspersonal auch kein Wunder!!

  11. #150
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.284
    Mal was zum Schmunzeln-trotzdem irgendwie stichhaltig !!!:http://achgut.com/artikel/schafft_zw..._viele_stegner

Seite 15 von 34 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichtsverlust .- was ist das eigentlich?
    Von MrLuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.01.13, 07:07
  2. Das erste Mal, was ist das Wichtigste?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 11:15
  3. Der Geist des Computers - oder was ist das wieder !
    Von CNX im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.04, 17:19
  4. was ist das denn?
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 00:26
  5. Borrussia, was ist das ???
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 18:50