Seite 10 von 35 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 343

Sozialdemokrat - was ist das?

Erstellt von Tramaico, 22.06.2014, 04:41 Uhr · 342 Antworten · 18.894 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Martin Schulz als SPD - Kanzlerkandidat im Gespräch :

    SPD-Fraktionsvize für Martin Schulz als Kanzlerkandidat - SPIEGEL ONLINE

    Ein Mann aus dem Volke :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    auch ein Sozialdemokrat : Günter Grass, ein deutscher Staatsbürger, der die Wahrheit nicht scheute "Was gesagt werden muss"

    Günter Grass: Ulrich Wickert über den Schriftsteller (Video) -Video - SPIEGEL ONLINE

    Das war schon sehr mutig, dass der deutsche Literatur-Nobelpreisträger die Politik von Israel kritisierte und sich damit ein Einreiseverbot einhandelte.

    http://www.tagesspiegel.de/politik/d...t/6479524.html

  4. #93
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    auch ein Sozialdemokrat : Günter Grass, ein deutscher Staatsbürger, der die Wahrheit nicht scheute "Was gesagt werden muss"
    Soweit ich mich erinnere, ist er unter Schröder aus der SPD ausgetreten (wie viele andere). Er blieb aber der Partei "verbunden" - hab' ich gelesen.

  5. #94
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Vor Jahren konnte ich auf der dänischen Insel Moen einmal eine Lesung von Günter Grass miterleben. Er ist schon ein interessanter Mann gewesen.
    Das er unter Schröder aus der SPD ausgetreten ist beweist ebenfalls seine Weitsicht. Gerhard Schröder, Peter Hartz...........Namen, die der SPD grossen Schaden zugefügt haben.

  6. #95
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Und der Gabriel ist der Totengräber der SPD.

    Möge sie in Frieden ruhen.

  7. #96
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Und der Gabriel ist der Totengräber der SPD.

    Möge sie in Frieden ruhen.
    ...............endlich Ruhe halten wäre besser...............

  8. #97
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Es gibt auch vernünftige Sozialdemokratinnen mit türkischem Migrationshintergrund :

    Integrationsministerin Bilkay Öney: Ihr Warnruf an das Multikulti-Berlin | Kiez&Stadt.- Berliner Kurier

    Interessant sind die Stellungnahmen der Grünen und der Linkspartei zu den Warnungen der Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD).

  9. #98
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Es gibt auch vernünftige Sozialdemokratinnen mit türkischem Migrationshintergrund :
    In ihrer Berliner Zeit war sie "grün", also für die heutigen Zustände mit verantwortlich. Dann ist BW nach rot/grün gekippt und sie ist als Landesministerin bei den Roten untergekrochen. Nach heutigen Prognosen, war rot/grün in BW aber nur ein zeitweises Zwischenspiel und die Dame kritisiert nun die Zustände in Berlin. Was soll man davon halten? Will sie sich damit bei den Postenverteilern in der Hauptstadt in Erinnerung rufen?

  10. #99
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.306
    Goodbye Hartmut | Journalistenwatch.com
    Um mal wieder die Sozialdemokratie ein wenig aus der Versenkung zu holen, stelle ich mal hier einen interessanten Nachruf auf einen zumindest von ihnen praeferierten Spitzenkader ein, der wohl noch auf Jahrzehnte das Bild der politisch gut vernetzten Niete in Nadelstreifen repraesentieren wird:

  11. #100
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    "In vielen Neuköllner Schulen liegt der Migrantenanteil bei mehr als 90 %...." (überwiegend Muslime)

    Franziska Giffey: So arbeitet Neuköllns Bürgermeisterin - DIE WELT

    Ich kenne Berlin-Neukölln ziemlich gut. Diesen Berliner Bezirk mit 320.000 Einwohnern wird die Nachfolgerin von Heinz Buschkowsky nach meiner Einschätzung nicht in den Griff bekommen. Dieser Zug ist bereits abgefahren.

    Trotzdem ist die SPD-Politikerin Franziska Giffey erheblich begabter als die grüne Bürgermeisterin vom Nachbarbezirk Friedrichshain-Kreuzberg: Monika Herrmann. Bei letzterer kann man von begabt wirklich nicht sprechen.

    Ich empfehle das Buch : "Neukölln ist überall".

    http://www.zeit.de/politik/deutschla...tion-neukoelln

    Wenn sich alle anderen SPD-Politiker nur halb so klar und deutlich wie Heinz Buschkowsky zu den Problemen in Deutschland äußern würden, dann stände die ehemals große Volkspartei SPD nicht bei mageren 25 % der abgegebenen Wählerstimmen, das bedeutet 15 % Zustimmung in der deutschen Gesamtbevölkerung.

Seite 10 von 35 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichtsverlust .- was ist das eigentlich?
    Von MrLuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.01.13, 07:07
  2. Das erste Mal, was ist das Wichtigste?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 11:15
  3. Der Geist des Computers - oder was ist das wieder !
    Von CNX im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.04, 17:19
  4. was ist das denn?
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 00:26
  5. Borrussia, was ist das ???
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 18:50