Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

So ist das in Frankreich

Erstellt von NEOT_3.0, 21.02.2013, 22:26 Uhr · 70 Antworten · 3.936 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.678
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    und dann wird sich die Eskalationsschraube drehen, Moschee zu= gewalttätige Demonstrationen zuzüglich weiterer Bombenattentate, Polizei verhaftet und knüppelt, Bürgerwehren hauen drauf= PKW`s brennen und Scheiben werden klirren, usw usw.

    bei uns dauert das evtl noch zwei Jahre
    Das wäre dann immer noch besser als das ansonsten unweigerlich folgende Ende Frankreichs (Europas) als Kalifat!
    Irgendwann muß doch der Widerstand gegen diesen Wahnsinn beginnen!
    Je eher desto besser und nicht erst in 2 Jahren!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Das wäre dann immer noch besser als das ansonsten unweigerlich folgende Ende Frankreichs (Europas) als Kalifat!
    Irgendwann muß doch der Widerstand gegen diesen Wahnsinn beginnen!
    Je eher desto besser und nicht erst in 2 Jahren!
    besser spät als nie, das sehe ich allerdings auch so.

  4. #33
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    ...den Wiederaufbau einer nationalen Gemeinschaft, die kulturelle Werte teile und eine gemeinsame Geschichte anerkenne.

    Bloß klappt das nicht, wenn eben jene Werte, die unsere Gesellschaften und Staaten prägen und für deren Gestaltung wir lange brauchten von den Musels komplett abgelehnt, ja geradezu verhöhnt und weggebombt werden!

    Frankreich diskutiert über den "Jihad ohne Islam" - Frankreich - derStandard.at ? International

  5. #34
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Reaktion auf Terroranschläge: Frankreich will riesige Nationalgarde aufbauen | tagesschau.de

    Kommentarfunktion wegen Überlastung derzeit bedauerlicherweise deaktiviert.

    Dabei kann man schlicht sagen: Schaut euch Frankreich an, wir werden es hier erleben.

  6. #35
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    und nicht nur eine nationalegarde, es wird zusaetzlich auch ein franz. guatanamo eingerichtet werden. gut geeignet sind die franz.. uebersee departments.

    mfgpeter1

  7. #36
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Französisch Guayana mit der berühmten "Teufelsinsel",das Archipel der Verdammten ( schöner Name!) Ile du Salut........wo die Sträflinge untergebracht wurden, von der Legion bewacht. Der Film mit Steve McQueen ( Papillion ) war gut gemacht, das Buch war lesenswert spannend. Dorthin müßten alle Musels gebracht werden aber in Ketten, so wie damals vor 150 Jahren. Da kann dann keiner abhauen..........
    Nur unsere Gutmenschen werden etwas dagegen haben, leider!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Teufelsinsel

  8. #37
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    dorthin koennen dann unsere gutmenschlichen sozialarbeiter bildungsreisen unternehmen.

    mfgpeter1

  9. #38
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584

  10. #39
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Anarchie und bürgerkriegsähnliche Szenen in Frankreich trotz Ausnahmezustand. Kein Wunder, dass manches Herkunftsland nur als beinharte Dauerdiktatur bestehen kann. Frankreich: Hälfte des Militärs auf den Straßen - Bürgerkriegsartige Unruhen in 20 Städten - Schusswaffengebrauch erleichtet

  11. #40
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Anarchie und bürgerkriegsähnliche Szenen in Frankreich trotz Ausnahmezustand. Kein Wunder, dass manches Herkunftsland nur als beinharte Dauerdiktatur bestehen kann. Frankreich: Hälfte des Militärs auf den Straßen - Bürgerkriegsartige Unruhen in 20 Städten - Schusswaffengebrauch erleichtet
    Das "gärt" dort schon lange, wie ich von guten Freunden aus dem Elsass weiß und das wird mit Wahlen alleine nicht zu regeln sein. Die Mehrheit der Nachbarn sind anders gewickelt als unsere Schlafmützen. Da fehlt nicht mehr viel an einer größeren Auseinandersetzung. Das Migrationsproblem (größtes Problem auch hier: der Islam) hat sich dort seit dem Wegfall ihrer Kolonien aufgeschaukelt und ist kaum noch zu beherrschen. Hinzu kommt, dass die franz. Wirtschaft am Stock geht und diese Bereicherer keine Arbeit haben (und vielleicht auch nicht wollen, denn die Alimentierung ist dort ähnlich wie in DE). Das will sich die Mehrheit aber nicht mehr gefallen lassen, denn die müssen diese Kohle ja erarbeiten! Mal sehen, wie's weiter geht!

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frankreich 2010
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.10, 14:37
  2. Zensur in Frankreich, einem EU land!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 08:01
  3. Ehegattennachzug Frankreich - Wie ?
    Von Yenz im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 14:56
  4. Wie bekomme ich ne Thaifrau nach Frankreich?
    Von Halfdan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 22:34
  5. Frankreich
    Von dear im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.06, 19:19