Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

So ein bodenloser Schwachsinn!!

Erstellt von Clemens, 26.10.2013, 10:06 Uhr · 43 Antworten · 2.685 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    ... werden ja noch Unmengen gebaut und wir kaufen dann den "Atomstrom" teuer ein und erfreuen uns der Vogelschredder und insolventen Solarfirmen.
    Von der EU demnächst festgelegt, subventioniert und mit deutschen Steuergeldern finanziert.



    EU-Subventionen : Atomkraftwerke sollen sich wieder lohnen - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Naja, ich denke auch, die sogenannte 'Energiewende' und die beschlossene Abschaffung der Atomenergie in Deutschland war der größte Fehler der Regierung in der vergangenen Legislaturperiode. Leider sind da nun wohl die Messen gesungen, das wird man kaum noch mal rückgängig machen können.

    Clemens: deinen Schülerinnen Stress machen, ist der größte Fehler, den du machen kannst. Die Thailänderinnen wollen einen Lehrer mit 'dschai jen'. Ich weiß wovon ich rede, denn auch mir fehlt manchmal die Geduld bei meiner Frau, wenn ich mit ihr Deutsch lerne.

  4. #33
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Atomenergie ist fürwahr eine tolle Sache aber die beherrschbaren Risiken liegen nicht unbedingt beim "Faktor Mensch". Nach vier Jahren Berufstätigkeit in einem hoch sensiblen Zulieferungsbereich für Kernkraftwerke habe ich festgestellt das unsere viel gescholtenen Politiker in Bezug auf "Beschwichtigung" bzw. "Verschleierung" von der Atomindustrie noch viel lernen können.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Und ich hatte schon gehofft dieser "Schwachsinn" hätte ein Ende gefunden.....
    Sach mal, Clemens, wo ist denn deine Befähigung was zur Kernenergie zu sagen?
    Ich hab es komischerweise heute auf dich abgesehen. mein lieber Hartwig.
    Ich denke mal, dass Clemens und ich, weder für, noch gegen Kernenergie prädestiniert sind als Wissende zu argumentieren.
    Kacke finde ich es aber auch. wenn ein Herr Altmaier, der ja nachweislich von nix ne Ahnung hat, uns vorschreibt, was wir als Bürger zu tun haben.

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.511
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ......alles in dieser Welt ist vergänglich! Auch Staubsauger! Und wenn der Andere "hin" ist, dann braucht man halt einen Neuen! Den Boden sauberlecken würde ich dann doch nicht wollen........
    Woher kommt denn der Ausdruck..sauber wie geleckt...?

  7. #36
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    nun, ganz davon abgesehen, das die ganze energiewende ohnehin für den a.rsch ist (hier wird der bürger wissentlich verarscht und abgezockt) ist saugleistung nicht gleich watt beim staubsauger. 2 oder 3 kw nutzen wenig, wenn der beutel und/die filter dicht sind oder die turbinenräder "abgenagt" sprich verschlissen sind.
    ein gutes beispiel ist der dyson. er kommt mit einem rechten kleinen motor daher, der stärkste davon verbraucht 1,4 kw, ein beutelloses system..........das teil saugt wie sau.
    die eu sollte eher mal den ganzen billigramsch ins visier nehmen. ich war freitag gerade mal wieder bei unserem entsorger alte tv abladen. was in den anderen containern landet an kleingeräten, staubis, etc. ist unglaublich.................hier muss irgendwie der ökosch.eiss dran vorbei gegangen sein.
    ich verbinde mit allem was mit öko zu tun hat den begriff: Abzocke und / oder Beschiss am bürger.

  8. #37
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Von der EU demnächst festgelegt, subventioniert und mit deutschen Steuergeldern finanziert.



    EU-Subventionen : Atomkraftwerke sollen sich wieder lohnen - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

    Die Ausfälle von Solarpanels häufen sich. Risse in den Kontaktierungen, defekte Bypassdioden, ausfälle einzelner wafer. gehäuse werden undicht, wasser dringt ein. oder kabelbrände durch morrade steckverbinder, halt made in china.
    ist eine bypassdiode ausgerechnet bei einem defekten wafer auf, fällt eventuell das ganze modul aus. wenn überhaupt für mich diese technologie in frage käme, dann nur für den eigengebrauch ohne einspeisung. der aufwand wird dann überschaubar und recht kostengünstig. den ganzen teuren elektronischen krempel für die netzeinspeisung könnte ich mir sparen. übrigends gehen diese recht teuren module auch gern mal kaputt...................

  9. #38
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Hauptsache es gibt keine Groessenbegrenzung bei Bruesten

  10. #39
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.511
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Hauptsache es gibt keine Groessenbegrenzung bei Bruesten

    Morgen Jörg,ich nehme an ,wir werden wieder mehr hier von dir lesen..

  11. #40
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Morgen Jörg,ich nehme an ,wir werden wieder mehr hier von dir lesen..
    nur wenn es Dein ausdrücklicher Wunsch ist, ansonsten nicht

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte