Seite 42 von 140 ErsteErste ... 3240414243445292 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 1393

Schockstarre Islam

Erstellt von Yogi, 12.07.2014, 03:20 Uhr · 1.392 Antworten · 74.517 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.954
    Chemiewaffen herzustellen soll angeblich nicht sonderlich schwer sein. Mit dem vermuteten Giftgaseinsatz in Damaskus kam seinerzeit auch raus, das die Al Nusra Front im Irak solche herstellt, um sie in Syrien gegen das Regime einzusetzen. Vorprodukte sollen dabei aus der Türkei geliefert worden sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #412
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Saddam Hussein bot sein Öl gegen Euro

    Donnerstag 28 Aug. 2014 15.08 · von Germain Morbe anstatt mit seinem Rohstoff weiter den US-Dollar zu stützen. Kurz darauf entdeckte die CIA im Irak Massenvernichtungswaffen und das Land wurde von den USA in Schutt und Asche gebombt.
    Gaddafi bot sein Öl ebenfalls gegen Euro und plante eine alternative Weltbank als Konkurrenz zum IWF. Libyen wurde kurz darauf von NATO-Bombern zerstört, Gaddafi getötet.
    Putin eröffnete 2011 seine Sankt Petersburger Rohstoffbörse und handelt die russischen Resourcen dort nicht in Dollar sondern in Rubel und Yuan. Im Juli 2014 war Putin Mitgründer der BRICS-Bank als Pendant zum IWF. Noch Fragen?
    Quelle: Saddam Hussein bot sein Öl gegen Euro - Leser-Kommentar - FOCUS Online
    Ja, meine Frage wäre:

    Soll damit suggeriert werden, daß von den USA demnächst Rußland in Schutt und Asche gebombt und Putin getötet wird?

  4. #413
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.954
    Ich würde das eher ins Reich der Verschwörungstheoretiker einordnen. Das sind halt so Fakten, die scheinbar wunderbar zusammenpassen. Tatsächlich war zwischen allen Staaten, die den Dollar als Bezahlung für Öl und Gas ersetzen wollten, das Tischtuch schon vorher zerschnitten. So etwa bei Venezuela und dem Iran, die damit auf die Drohungen der USA reagiert haben. Da kommt also eins zum anderen. Sicher ist allerdings auch, dass sich die USA damit aus gutem Grund mehr als mit jeder anderen Massnahme herausgefordert sehen. Russland ist mittlerweile der grösste Ölexporteur der Welt (Saudis überholt), das hätte schon Folgen für den Dollar.

  5. #414
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Verschwörungstheoretiker
    Sicher, so wäre die Erde heute noch eine Scheibe, damals zu behaupten sie sei Rund
    war eine og. Theorie

    Auch vor ein paar Wochen noch zu behaupten, dass die MSM gleichgeschaltet sind und ihre
    Meldungen direkt von der Regierung beziehen und auch nicht mehr selbst
    recherchieren……diese Verschwörungstheorie, mutiert allerdings zur Wahrheit.

    Das oben aufgezeigte, ist eine Darstellung die natürlich so weder in unseren Kopf noch in unser Rechtsempfinden passt.

    Würde das so passen, wäre die nächste Frage zum 9/11 wo dieser ``Zirkus´´
    in einer anderen Form fortgesetzt wurde.

    Woher kommen eigentlich die Flüchtlinge ?
    Wer bringt sie ua. hierher ?
    Familien mit Kindern mutet man eine anstrengende Reise zu…
    Warum schrein da die Menschenrechtsorganisationen nicht auf ?
    Was genau machen eigentlich die Alliierten in diesen Ländern ?

    Oskar Lafontaine spricht Klartext über die Weltpest USA - brillante Rede!


  6. #415
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DANKE für den tollen Verweis auf LaFo!

    Wahrheiten sickern also immer mehr durch und es dürfte eng werden für die angelsächsischen Brandstifter. Bleibt die Frage, wann unsere Ratten das schnallen und dann das große Rennen einsetzt. Hinterher kommt der bekannte 45er-Effekt "haben wir so nicht gewusst.. man hat mich direkt erpresst, so was zu schreiben.. klar war ich in Afghanistan, musste doch meine Familie ernähren.." usw.



    Eine harte Nuss für die Anglo-Amerikaner ist auch Willy Wimmer (CDU, ehemals Staatssekretär im Verteidigungsministerium) der am 22.November auf der Berliner Friedenskonferenz sprechen wird.


    Quelle: https://www.compact-online.de/friede...denskonferenz/

  7. #416
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Oskar Lafontaine spricht Klartext über die Weltpest USA - brillante Rede!
    Als "Weltpest" sehe ich da eher solche Wirrkoepfe wie Lafontaine, Dich und den Ra.s.sistena.rsch joachimroehl.

  8. #417
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Da hast Du damals in Deiner Bayrischen Zwergschule aber schlecht aufgepasst ..

  9. #418
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Als "Weltpest"
    sehe ich da eher solche Wirrkoepfe wie Lafontaine, Dich und den Ra.s.sistena.rsch joachimroehl.
    Sicher, ich geb dir zu 100% Recht, betreffend auf dein Verständnis, wir haben doch freie Meinungsäusserung,

    Aber hast hast du dir das Video angesehen ?

    Und, würdest du es als eher schlecht empfinden, sich an mehreren Stellen zu informieren ?

  10. #419
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Unserem Dieter1 wurde in der BRD der 50er Jahre massivst ins limbisches System eingegriffen. Somit ist er durchaus als Opfer fremdländischer Besatzung einzustufen und könnte nach geltendem Opferentschädigungsgesetz (OEG) gleich mehrfach Leistungen beantragen ... die Krux ist aber, dass er dies nicht tun wird, weil er immer noch in seinem geschlossenem Denkkasten verfangen ist.

    Lösung? erst wenn hunderttausende Deutsche auf den Straßen ihr Recht auf Selbstbestimmung unseres Volkes einfordern, könnte auch ein Dieter seine Opferrolle erkennen und wäre bei künftigen Medien gern gesehener Gast:

    "Sagen sie Dieter, warum haben sie als gebürtiger Bayer und Deutscher damals blindlings US-amerikanischen, also fremdländischen Interessen gedient und dabei keinerlei Gefühl von Schande empfunden ... "

  11. #420
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Woher kommen eigentlich die Flüchtlinge ? Nur aus den USA, die passen nicht mehr in deren übervolle Gefängnisse!
    Wer bringt sie ua. hierher ? Natürlich die Amis!
    Familien mit Kindern mutet man eine anstrengende Reise zu… Scheiß Amis!
    Warum schrein da die Menschenrechtsorganisationen nicht auf ? Alle Ami-gesteuert!
    Was genau machen eigentlich die Alliierten in diesen Ländern ? Frag JR bzw. RT(Russia Today)!
    ......................

Ähnliche Themen

  1. Islam/Türkei Buch in Thai
    Von maxicosi im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.09, 23:07
  2. Song an den Islam
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.07, 15:12
  3. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45