Seite 1 von 140 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1393

Schockstarre Islam

Erstellt von Yogi, 12.07.2014, 03:20 Uhr · 1.392 Antworten · 74.494 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446

    Schockstarre Islam

    Liebe Member, ich habe gerade etwas gesehen, was ich besser nicht gesehen hätte.
    Wer immer noch Entschuldigungen für die Bereicherer hat, möge sich dieses Video mal in Ruhe ansehen. Muss jetzt nicht unbedingt beim Frühstück sein.

    EDIT
    Wir haben uns entschieden den Link hier raus zunehmen, da den trotz mehrfacher Warnung sicher der eine oder andere dennoch öffnet und darunter könnten auch Jugendliche sein. Wer sich dabei in seiner Informationsfreiheit eingeengt fühlt mag bei PI direkt nachschauen.

    Danke für euer Verständnis.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Thumbs down

    Ja, im Islam reicht der Tod nicht. Der Tote muß noch geschändet werden, sonst ist die Islamseele nicht befriedet und wird ihrem Propheten nicht gerecht.

  4. #3
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Was für eine kranke Sch.eisse.......

  5. #4
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Die haben nicht mehr alle Latten am Zaun um das freundlich zu sagen

  6. #5
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Die haben nicht mehr alle Latten am Zaun um das freundlich zu sagen
    Menschlich eben. Meint zumindest mein Hund, und ich gebe ihm diesbezueglich durchaus recht.

  7. #6
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.269
    Moin,Moin

    bei den Tschetschenen werden die Gefangenen mit Kettensaege oder einem Beil langsam enthauptet, dazu wird noch gefilmt und Allah gepriesen.
    Quelle Gennady Gutkov

    MfG
    Peter 1

  8. #7
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Jedenfalls gibt es in dieser speziellen religiös- politischen Gesellschaftsform keine verweichlichten Gutmenschen, keinen sanften Strafvollzug u. auch keinen Ankauf von Luxushotels, welche den Christen- Asylanten als dauernde Bleibe zur Verfügung gestellt werden

    "...werden die Gefangenen mit Kettensaege oder einem Beil langsam enthauptet..." seit Jahrzehnten schon ein immer wieder liebevoll aufgenommenes Thema an nordamerik. high schools, gelegentlich geht man über krude u. langweilige Videodrehs hinaus und betätigt sich realiter an Mitschülern oder Lehrern

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Bitte immer daran denken: die interpretieren den Islam nur falsch.

    Also kann man bestimmt mit Sozialarbeitern und entsprechend budgetierten* Projekten gegenhalten.
    Ich meine um die hiesige Bevölkerung zu informieren.

    Schliesslich gehört der Islam zu Deutschland.
    Da müssen die Menschen wissen, dass Allah mit so was nichts zu tun hat.

    * in Höhe von 10 Prozent des Budgets für den "Kampf gegen Rechts" sollte als Anfang reichen
    Vielleicht hängt man es aber organisatorisch und thematisch auch der Einfacheit halber dort auf und stellt einfach mehr Finanzmittel zur Verfügung

  10. #9
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Irgendwann ist auch mal genug. Eine Religion welche solche Grausamkeiten zuläßt und auch noch fördert gehört nicht nach Deutschland.

    Ich gebe es zu, ich fühle mich in der Gegenwart von Menschen welcher dem Islam anhängen mittlerweile unwohl.
    Überigens kursieren solche Videos seit ca.15 Jahren im www. Immer wieder mit sich gleichenden Tötungsszenen und den dämlichen Ausrufen.

    Aber unser (der Typ kommt aus Köln, es ist mir peinlich) P.Vogel kann das alles erklären:


  11. #10
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    .....tja und kein einziger Vertreter des sogenannten moderaten Islams wird sich jemals entschieden gegen solche Taten stellen.

    Die drucksen höchstens herum, so wie eine englische Talkshow beweisst, wo irgend so ein Imam anlasslich des Mordes an dem Soldaten eingeladen war.
    Die Moderatorin hatte ihn aber nicht in Ruhe gelassen und immer wieder auf einer klaren Stellungsnahme bestanden.

    Nix, diese Ratte hätte sich lieber die Zunge abgebissen als klar und deutlich zu sagen: "Das sind keine Moslems".

    Von mir aus können die alle verrecken, die Welt wäre um einiges schöner und friedlicher.

    Ich finde das Vid leider nicht mehr.

Seite 1 von 140 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islam/Türkei Buch in Thai
    Von maxicosi im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.09, 23:07
  2. Song an den Islam
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.07, 15:12
  3. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45