Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

It's a boy

Erstellt von Phommel, 22.07.2013, 23:22 Uhr · 40 Antworten · 2.958 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Die beiden letzten Namen werdenbald in Vergessenheit geraten - bis zur Krönung als George VI.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... bis zur Krönung als George VI.
    Bis der so alt ist, wird es kein Königshaus mehr geben.
    Irgendwann kapieren auch die Tommies, wie ueberfluessig das ganze Kaspertheater ist.
    Hoffe ich zumindestens.

  4. #33
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Ah,Strike, my dear old chap, I presume your knowlege of British traditions is not very deep rooted, if I may say so!

  5. #34
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... bis zur Krönung als George VI.
    Die VI hatte schon sein Ur-Urgroßvater, der Knirps wird wohl die VII bekommen.

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Bis der so alt ist, wird es kein Königshaus mehr geben.
    Irgendwann kapieren auch die Tommies, wie ueberfluessig das ganze Kaspertheater ist.
    Hoffe ich zumindestens.
    Eine etwas heikle Feststellung in einem Forum, in dem das Thema Monarchie ja gewissermaßen tabu ist ... oder beziehen sich das 'Kasperltheater' und 'kein Königshaus mehr geben' ausdrücklich auf die englische Monarchie, und eine bestimmte andere ist nach wie vor tabu (weil besser, oder aus anderen Gründen)?

  6. #35
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818
    also wenns nach nem mitarbeiter der states auf guernsey geht muss die vaterschaft erstmal festgestellt werden,dieser clevere mitarbeiter hatte ne grussbotschaft getwittert in dem er der duchess of cambridge und dem prince of wales zur geburt ihres Kindes gratulierte,peinlich

  7. #36
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Kevin ist kein schöner Name... der wird dann irgendwann Kev genannt... was deutsches wäre gut, schließlich hieß man bis zum 1. Weltkrieg noch Battenberg. Ich fände .......... oder Ernst gut.
    Ich wäre eher für was lustiges, Casper oder jug ear.

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Also ich finde, dass es einen Doppelname braucht, sowas wie "Jackie-Green" oder "Puma-Fernando". Liegt schließlich bei "Promis" im Trend.
    Meyer Lansky, warum nicht. Das Raubrittertum sollte wohl im Blut liegen.

  9. #38
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ... oder beziehen sich das 'Kasperltheater' und 'kein Königshaus mehr geben' ausdrücklich auf die englische Monarchie, und eine bestimmte andere ist nach wie vor tabu (weil besser, oder aus anderen Gründen)?
    Bezog sich selbstredend und ausdruecklich auf Europa.
    Ich haette vermutet, dass jeder Europaeer spaetestens nach Abschluss einer Schulausbildung - egal ob in NL, N, DK oder GB - beim Wunsch eine Operette zu erleben, in ein Theater geht.

    Und ja, @clavigo, wir werden es wohl nicht mehr erleben.
    Aber wenn ich bestimmte Kommentare richtig interpretiere, fangen sich immer mehr Briten an zu fragen, was der ganze Rummel um das Koenigshaus soll und wie das in die heutige, zivilisierte, moderne europaeische Welt passt.

  10. #39
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    ..........während man das in GB offen kommentieren darf - besteht wo anders Gefahr für Freiheit, Leib und Leben..........

  11. #40
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ..........während man das in GB offen kommentieren darf - besteht wo anders Gefahr für Freiheit, Leib und Leben..........
    Was vermutlich eine ungemeine Steigerung der Lebensqualität bedeutet. Vielleicht sollte man künftig seine Urlaube in GB verbringen, bei diesem unschlagbaren Vorteil.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte